Thumb Kiwi Silbermünze

Kiwi Silbermünze

Produktbeschreibung anzeigen

merken

32 Preise zu Kiwi

kaufen verkaufen
ArtikelAnbieterPreis
Kiwi
im Blister
2012
46,50 EUR
Kiwi
im Blister
2012
46,91 EUR
Kiwi
2009
49,00 EUR
Kiwi
im Blister
2016
49,50 EUR
Kiwi
2009
52,00 EUR
Kiwi
im Blister
2016
52,00 EUR
Kiwi
2011
52,58 EUR
Kiwi
im Blister
2016
54,00 EUR
Kiwi
Coloriert
im Blister
2016
54,00 EUR
Kiwi
im Blister
2016
54,90 EUR
Kiwi
Blister
2009
57,00 EUR
Kiwi
Blister
2014
58,00 EUR
Kiwi
2011
58,00 EUR
Kiwi
im Blister
2014
59,00 EUR
Kiwi
2014
59,15 EUR
Kiwi
Blister
2013
61,50 EUR
Kiwi
2013
62,09 EUR
Kiwi
Blister
2011
62,44 EUR
Kiwi
2011
66,23 EUR
Kiwi
im Blister
Coloriert
2015
67,00 EUR
Kiwi
im Blister
2015
69,00 EUR
Kiwi
2010
69,00 EUR
Kiwi
PP
2008
72,74 EUR
Kiwi
2011
72,99 EUR
Kiwi
2008
73,21 EUR
Kiwi
Blister
2013
78,00 EUR
Kiwi
PP
2016
79,00 EUR
Kiwi
PP
2016
79,00 EUR
Kiwi
PP
PP
2010
79,90 EUR
Kiwi
PP
2016
79,90 EUR
Kiwi
Blister
2007
199,00 EUR
Kiwi
PP
2005
549,00 EUR

Daten zuletzt geladen: 24.08.2016 - 15:39 Uhr

Die Kiwi-Silbermünze - Das Nationalsymbol Neuseelands in 999er Silber

Im Jahre 2004 veröffentlichte die New Zealand Mint die erste Ausgabe der Kiwi-Silbermünze. Die erste Serie war auf fünf Jahre ausgelegt und wurde bis 2008 ausgegeben. Sie enthielt jährlich wechselnde Motive des seltenen, neuseeländischen Vogels. Geprägt wurden die Kiwis mit vierstelligen Auflagenzahlen in den Prägequalitäten Stempelglanz (Stgl.) und Proof (PP). Die Prägung der Silbermünzen erfolgte dabei in unterschiedlichen Prägeanstalten, so beispielsweise in der australischen "Royal Australian Mint" oder der deutschen Prägeanstalt ?B.H. Mayer´s Kunstprägeanstalt GmbH?. Die offizielle Ausgabestelle für neuseeländische Münzen - also auch für die Kiwi-Silbermünzen - ist die NZPost (New Zealand Post). Streng genommen handelt es sich bei der Münze also um eine Agenturausgabe.

Nach dem erfolgreichen Verlauf der ersten Serie startete 2009 eine weitere Serie mit Kiwi-Motiv mit dem Namen ?Icons of New Zealand?. Die Serie umfasste drei Motive und endete 2011. Jede Ausgabe zeigte sowohl einen Kiwi, als auch ein weiteres Motiv Neuseelands.

2012 wurde erneut eine auf drei Jahre angelegte Kiwi-Serie gestartet, die den Fokus auf die Naturschätze Neuseelands richtet und den Namen "Kiwi Treasures" trägt.

Alle der seit 2004 veröffentlichten Kiwi-Silbermünzen werden in der Feinheit 999/1000 und ausschließlich in der Stückelung 1 oz geprägt. Die regulären Ausgaben umfassen je eine Stempelglanz- und eine Proof-Ausführung. Die Kiwi-Silbermünzen werden auch als ?Silver Kiwi? und ?New Zealand Silver Dollar? bezeichnet.

Die Normalausführung in Stempelglanz wird in einer Blisterverpackung ausgeliefert, die Auslieferung der bei Sammlern beliebten Proofversion erfolgt dagegen in einem Etui inklusive Echtheits-Zertifikat (COA = Certificate of Authenticity).

Woher kommt der Name?

Die hauptsächlich auf den drei großen Inseln Neuseelands beheimateten Laufvögel gelten als das Nationalsymbol des Landes. Die flugunfähigen Vögel genießen ein derart hohes Ansehen, dass sich die Bewohner Neuseelands selbst gerne als "Kiwis" bezeichnen. Um dem starken Nationalgefühl der Bewohner Neuseelands Ausdruck zu verleihen, machen sich auch dort ansässige Firmen und Institutionen die positive Konnotation des Wortes Kiwi zunutze. So gibt es nicht nur die KiwiRail und die Kiwibank, sondern u. a. auch die staatliche Rentenkasse namens Kiwisaver. Bei der in Europa als Kiwi bezeichneten Frucht dagegen handelt es sich eigentlich um eine "chinesische Stachelbeere", die lediglich unter dem Markennamen "Kiwi" exportiert wurde.

Der Laufvogel selbst hat seinen Namen höchstwahrscheinlich von den Ureinwohnern Neuseelands - den Maori - aufgrund seiner Ruflaute erhalten, die wie "Kee wee" klingen.

Silber Kiwi Abmessungen und Gewichte

Die Kiwi Silbermünze erscheint seit 2004 in der Stückelung 1 oz.

FeingewichtFeinheitAbmessungenGewichtNennwert
1 oz999/100040,00 × 3,00 mm31,103 Gramm1 NZD

Technische Spezifikationen

Ausgabeland:Nennwert:Material:Gewicht:Durchmesser:Münzrand:
Neuseeland1 NZD*999er Silber31,10 Gramm40,00 mmgeriffelt

* 10 NZD entsprechen in etwa 6,36 € (Stand: Februar 2015)

Kiwi Motive und Auflagenzahlen

JahrgangMotiv (Deutsch)Motiv (Englisch)Auflage PPAuflage Stgl.
2004kleiner, gefleckter KiwiLittle spotted kiwi1.5022.500
2005Rowi KiwiRowi kiwi2.0004.000
2006brauner KiwiNorth Island brown kiwi1.500 (2.000*)3.000 (5.000*)
2007großer, gefleckter KiwiGreat spotted kiwi1.301 (3.000*)4.000 (5.000*)
2008südlicher Streifenkiwi (Tokoeka)Haast tokoeka kiwi5.0008.000
2009Kiwi/ Karte NeuseelandNew Zealand kiwi and stylised map7.50012.500
2010Kiwi/ Stern des SüdensSymbolic kiwi with Southern Cross8.50010.000
2011Kiwi/ SilberfarnNew Zealand kiwi and silver fern7.50010.000
2012Kiwi/ Kowhai-BaumKiwi with kõwhai flower5.00013.500

*Maximal mögliche Auflagezahl, Werte ohne ( ) beziffern die tatsächlich geprägte Auflage.

Auf der Motivseite der Silberkiwis befindet sich neben dem wechselnden Motiv auch der Nennwert von 1 $, der entweder als Zahl oder ausgeschrieben (ONE DOLLAR) angegeben wird.

Die Wertseite bildet, wie bei Münzen aus Staaten des Commonwealth-Verbundes üblich, das Portrait des derzeitigen Regenten ab. Das bei den Kiwi-Silbermünzen seit 2004 verwendete Abbild der Königin Elisabeth II. stammt von Ian Rank-Broadley (IRB). Die Inschrift am Münzrand beinhaltet den Namen der britischen Queen "ELIZABETH II", das Ausgabeland "NEW ZEALAND" sowie das jeweilige Prägejahr.

Die letzten Artikel zu Kiwi Silbermünze

Neue Ausgabe des Silber-Kiwi für 201328.09.2012
Kiwi - weitere Fotos
Silber Kiwi 2013, Kiwi Treasures
Silberkiwi von 2012, Kiwi Treasures
Silber Kiwi von 2011, Icons of New Zealand, Silber-Farn
Silber Kiwi 2010, Icons of New Zealand, Kreuz des Südens

Preisentwicklung Kiwi

Preisentwicklung Kiwi
Erfahrungen und Bewertungen [4]
Summe aller 4 Bewertungen
  • Preis-Leistung:
  • Fungibilität:
  • Gesamteindruck:
  • Gesamtbewertung
Ihre Erfahrung ist gefragt!

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis, wie die Handelbarkeit bzw. Eintauschbarkeit in Papiergeld (Fungibilität)? Welchen Gesamteindruck haben Sie?

von Gold.de - Redaktion
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Der Silber Kiwi eignet sich hauptsächlich für bereits erfahrene Sammler. Im Vergleich zu klassischen Anlagemünzen wie dem Wiener Philharmoniker, Maple Leaf oder American Eagle müssen Käufer beim Kiwi einen deutlichen Aufschlag bezahlen – und das auch beim jeweils aktuellen Jahrgang. Für Sammler kann der Kiwi dennoch, besonders durch die qualitativ hochwertige Prägung und die schöne Motivik, ein interessantes Sammelgebietsein.

von Manfred S.
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Schöne Münze aber zu hoch im Preis angesetzt! Überteuert!

von Guido Mruck
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Eine wirklich sehr schöne und gelungene Münzserie für Sammler.Die Auflagezahlen sind in Ordnung. Ich bin zwar kein Freund von Farbmünzen oder gildet Versionen, aber die leuchtende 2015er und das ,, Ei ,, 2016 empfinde ich persönlich als sehr gelungen....wirklich mal was anderes,tolle Idee......Kiwi.....ich hoffe die Serie geht weiter!

von Andirig
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Lupenreine Sammlermünze mit teils astronomischen Aufschlägen. Für Anleger daher komplett ungeeignet, für Sammler, Liebhaber und Spekulanten auf eine künftige Zunahme des Sammlerwertes allerdings eine Überlegung wert.

Copyright © 2009-2016 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr. Sie betrachten die Seite: Gold.de - Gold und Silber kaufen im Preisvergleich

Handcrafted with in Baden-Württemberg, Germany