Thumb Wildlife Kanada Silbermünze

Wildlife Kanada Silbermünze

Produktbeschreibung anzeigen

merken

kaufen verkaufen
Artikel  Geprüfte Anbieter Preis
Wildlife Kanada
Antilope
2013
20,50 EUR
Wildlife Kanada
Grizzly
2011
20,90 EUR
Wildlife Kanada
Puma
2012
21,09 EUR
Wildlife Kanada
Grizzly
2011
21,27 EUR
Wildlife Kanada
Puma
2012
21,80 EUR
Wildlife Kanada
Puma
2012
22,50 EUR
Wildlife Kanada
Antilope
2013
22,89 EUR
Wildlife Kanada
Antilope
2013
23,90 EUR
Wildlife Kanada
Antilope
2013
24,00 EUR
Wildlife Kanada
Puma
2012
25,00 EUR
Wildlife Kanada
Bison
2013
25,00 EUR
Wildlife Kanada
Bison
2013
26,50 EUR
Wildlife Kanada
Bison
2013
27,00 EUR
Wildlife Kanada
Antilope
2013
28,00 EUR
Wildlife Kanada
Bison
2013
28,80 EUR
Wildlife Kanada
Bison
2013
28,80 EUR
Wildlife Kanada
Antilope
2013
28,84 EUR
Wildlife Kanada
Antilope
2013
28,97 EUR
Wildlife Kanada
Antilope
2013
29,90 EUR
Wildlife Kanada
Puma
2012
30,00 EUR
Wildlife Kanada
Wolf
2011
50,25 EUR
Wildlife Kanada
Elch
2012
59,50 EUR

Daten zuletzt geladen: 10.12.2016 - 13:45 Uhr

Wildlife Kanada Silber - Anlagemünze mit Sammelcharakter

Seit Ende 2010 veröffentlicht die kanadische Prägestätte Royal Canadian Mint eine neue Silbermünzen-Serie mit jährlich 2 Motiven. Die erste Münze erschien mit dem Motiv "Wolf" und dem Prägejahr 2011. Bereits im Jahre 2006 wurde der so genannte "Timberwolf" von der Royal Canadian Mint veröffentlicht, welcher jedoch ausschließlich in der Stückelung 1/2 oz erschien und mit der neuen "Canadian Wildlife"-Serie nichts zu tun hat. Die Münzen ähneln sich lediglich motivisch, da bei beiden Ausgaben dasselbe Motiv des Designers William Woodruff verwendet wurde.

Die "Canadian Wildlife"-Serie soll insgesamt sechs Motive umfassen, wobei jährlich je zwei Tiermotive bis zum Jahre 2013 veröffentlicht werden. Die Anlagemünzen erscheinen ausschließlich in der Stückelung 1 oz und in der Normalausführung Stempelglanz (Stgl). Die Feinheit der Münzen beträgt 999,9/1000. Die Münzen verfügen über ein Nominal von 5 kanadischen Dollar und sind im Ausgabeland als offizielles Zahlungsmittel zugelassen. Die Auflage ist je Motiv auf 1 Million limitiert.

Woher kommt der Name?

Alle Motive der Serie zeigen typische Vertreter der kanadischen Wildnis, die letztendlich für die Serie namensgebend waren.

1 oz Wildlife Silber: Abmessungen und Gewicht

Feingewicht Feinheit Abmessungen Gewicht Nennwert
1 oz 999/1000 38,00 × 3,15 mm 31,103 Gramm 5 CAD*

Technische Spezifikationen der Canadian Wildlife Serie

Ausgabeland: Nennwert: Material: Gewicht: Durchmesser: Münzrand:
Kanada 5 CAD* 999,9/ 1000 31,103 Gramm 38,00 mm geriffelt

*5 CAD entsprechen in etwa 4,06 € (Stand: Juli 2012)

Motive Wildlife Canada

Die Motivseite der Bullionmünzen bildet jeweils ein Tiermotiv ab. Alle Motive der bisher erschienenen Münzen der Canadian Wildlife-Serie wurden vom dienstältesten Graveur der Royal Canadian Mint - William "Bill" Woodruff kreiert. Seine Initialen "WW" sind auf jeder Motivseite der Tiermotiv-Serie zu finden. Im oberen Bereich der äußeren Motivseite steht die Inschrift: "CANADA". Unten befindet sich die Aufschrift: "FINE SILVER 1 OZ ARGENT PUR 9999". Die Beschriftung wird in beiden kanadischen Landessprachen - Englisch und Französisch - angegeben.

Auf der Wertseite befindet sich das Abbild der englischen Königin Elisabeth II. Die Wildlife-Serie bildet die seit 2003 verwendete Interpretation von Susanna Blunt ab, welche die Königin erstmals ohne Krone zeigt. Über dem Portrait steht: "ELIZABETH II", darunter befinden sich die Angaben zu Nennwert und Prägejahr: "5 DOLLARS 2012". Die Wertseite ist identisch zur Maple Leaf-Silbermünze.

Die Erstausgabe der Silbermünze bildet den kanadischen Wolf ("Timberwolf") ab. Das zweite Motiv von 2011 zeigt den kanadischen Grizzlybären ("Grizzly Bear"). Die erste Münze des Jahres 2012 bildet einen Puma ("Cougar") ab, der gerade zum Sprung ansetzt, das zweite Motiv 2012 zeigt einen Elch ("Moose").

2012 veröffentlichte die Royal Canadian Mint eine 1 kg-Münze mit Elch-Motiv. Das Design orientiert sich an den Gemälden von Robert Bateman. Der englische Künstler studierte in den 1860ern an der Royal Academy of Arts und wurde unter anderem durch die Werke "The Dead Knight" oder etwa "The Pool of Bethesda". Die Silbermünze erschien zum 50-jährigen Jubiläum der Canadian Wildlife Federation (CWF) und weist ein Nominal von 250 kanadischen Dollar auf. Batemans Unterschrift wurde auf der Münze eingeprägt, was in der Geschichte der kanadischen Münzprägung als einmalig gilt. Die Auflage der Sammlermünze in der Ausführung PP (Polierte Platte) ist auf 1.000 Stück limitiert. Die Auslieferung erfolgt in einer Holzschatulle.

Die letzten Artikel zu Wildlife Kanada Silbermünze

Wildlife Kanada Bison 2013 - letzte Münze der Serie erschienen 06.02.2013
Canadian Wildlife Antilope 2013 27.08.2012
Canadian Wildlife Elch 2012 17.08.2012
Wildlife Kanada - weitere Fotos

Preisentwicklung Wildlife Kanada

Preisentwicklung Wildlife Kanada
Erfahrungen und Bewertungen [7]
Summe aller 7 Bewertungen
  • Preis-Leistung:
  • Fungibilität:
  • Gesamteindruck:
  • Gesamtbewertung
Ihre Erfahrung ist gefragt!

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis, wie die Handelbarkeit bzw. Eintauschbarkeit in Papiergeld (Fungibilität)? Welchen Gesamteindruck haben Sie?

von Gold.de - Redaktion
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Die Wildlife-Serie zählt zwar zu den Bullionmünzen, ist aber durch die wechselnden Motive auch für Sammler ein interessantes Sammelgebiet. Ältere Motive entwickeln daher bereits einen Sammlerwert. Pro Jahr werden 2 Motive herausgegeben werden. Da der aktuelle Jahrgang in der Regel recht nah am Silberkurs erhältlich ist und meist nur wenig über den klassischen Anlagemünzen liegt, kann eine Investition durchaus Sinn machen.

von Franz Langmeier
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Die Wildlife-Serie aus Kanada ist für mich einer der schönsten Münzserien überhaupt. Stilistisch klar und puristisch gehalten spricht sie für die ursprüngliche Schönheit der Fauna Kanadas. Der Royal Canadian Mint ist hiermit ein großer Wurf gelungen. Ich kann diese Münzen jedem Münzfreund empfehlen. Milchflecken hatte ich persönlich bei meinen bezogenen Exemplaren noch nicht feststellen müssen.

von poempelfu
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Klasse Serie,macht Lust auf mehr. Die Verdoppelung des Ausgabepreises des ersten Jahrgangs spricht für sich. Milchflecken und leichte Kratzer konnte ich festellen; mindern aber m.E. in keinster Weise den Wert des Produktes. Rücktausch in Papiergeld habe ich nicht versucht,daher nur vier Sterne dort. Warum sollte iuch es auch zurücktauschen? Entweder wird die Serie verlängert,oder ersetzt durch die 1.5- Unzen-Serie. In jedem Fall dranbleiben,finde ich.

von münztruhe
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Abgeschlossene Serie, zwar mit hoher Auflage... Die Auflage ist jedoch immer noch deutlich unter der der Silber-Pandas.derselben Jahrgänge. Problem für Sammler kann die Milchfleckenproblematik werden. Mir gefällt die Canadian Wildlife Serie.

von Schacher
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Sehr schönes Motiv mit hoher Prägequalität. Wertsteigerung ist zu erwarten.

von Kurt
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Nach wenigen Jahren sind alle meine Stücke dieser Serie übersät mit hässlichen Flecken. Die Münzhändler nehmen sie nicht zurück, weil es "kein Makel" ist. Wenn das Erscheinungsbild mit Milchflecken also normal ist, wundere ich mich allerdings, warum sie nicht auch so beworben werden! Auf Münzen aus Kanada, bei denen das offensichtlich "ganz normal" ist, werde ich künftig verzichten. Ich finde das nämlich weder schön und auch das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt hier vorne und hinten nicht. Wenn ich nur ein Stück Silber haben möchte bei dem es im Prinzip wurscht ist, wie es aussieht, kann ich mir auch gleich einen Barren kaufen. Ganz schwaches Bild, dass man es nicht schafft, dieses Problem in den Griff zu bekommen!

von Andirig
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Tolle Münzserie, nicht nur für Anleger, auch ( oder vor allem?) für Sammler reizvoll. Durch den Herausgeber RCM und den weltweit höchsten Silbergehalt von 999,9 ist ein Wiederverkauf völlig unproblematisch, denke ich. Die Münze ist zwar limitiert auf 1 Millionen Exemplare pro Motiv, doch das ist immer noch recht hoch. Der Spagat zwischen Sammler- und Anlageobjekt ist dank des recht geringen Aufgeldes zum Ausgabezeitpunkt dennoch gut gelungen. Wertsteigerungen sind hier auch nach nur wenigen Jahren schon deutlich. Die Motive sind gut gelungen und gehören in jede Liebhabersammlung, doch auch der Anleger macht nichts falsch, wenn er sich diese Serie zulegt. Der einzige Makel ist wie immer bei kanadischen Münzen die Bildung von Münzflecken. Mein Silberputztuch springt mittlerweile schon von alleine aus der Schublade, wenn ich mit einer RCM-Münze ankomme... ;-)

Copyright © 2009-2016 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr. Sie betrachten die Seite: Gold.de - Gold und Silber kaufen im Preisvergleich

Handcrafted with in Baden-Württemberg, Germany