Stand: 22.11.2013  0 Kommentare

Wie unter anderem der Stern am Mittwoch, dem 20. November 2013 berichtete, machten Putzkräfte während einer Flugzeugreinigung im indischen Kalkutta einen hochkarätigen Fund: vierundzwanzig 1000 g schwere Goldbarren mit einem aktuellen Marktwert von mehr als 700.000 Euro.


Gold stammt vermutlich aus Dubai

Das Flugzeug war mit der kostbaren Fracht beladen aus Patna in Ostindien gekommen. Es war das erste Mal, dass die Jet-Airways-Maschine auf dieser Strecke eingesetzt wurde. Nach Information des indischen Zolls bedient das Flugzeug normalerweise die internationale Route zwischen Mumbai und Dubai.
 
Das Emirat ist den Prägestempeln zufolge auch das Ursprungsland der Barren. Dubai ist ein bedeutender Umschlagplatz für Gold im Mittleren Osten.


Goldschmuggel in Indien nimmt zu

Der Goldfund auf der Flugzeugtoilette weist auf einen missglückten Schmuggelversuch hin. In Indien hat der Goldschmuggel in diesem Jahr stark zugenommen. Der Grund:  Die Regierung hat strenge Regeln für Goldimporte erlassen.
 
So beliebt ist das gelbe Edelmetall bei der Bevölkerung des südasiatischen Landes, dass die Einfuhren stark negativ auf die indische Leistungsbilanz wirken. In der Folge verlor die Landeswährung Rupie an den Devisenmärkten deutlich an Wert. Als Gegenmaßnahme hat die Regierung den Importzoll für Gold in mehreren Schritten auf derzeit 10 % angehoben. Zusätzlich müssen 20 % der Importe wieder exportiert werden.

Du hast eine Meinung dazu? Her damit!
Sicherheitsfrage: wie viele Münzen siehst du?
Fragen über Fragen
Ich stimme zu, dass mein Kommentar zur Veröffentlichung auf gold.de gespeichert wird. Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@gold.de widerrufen. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.

Copyright © 2009-2019 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Handcrafted with in Baden-Württemberg, Germany