Stand: 14.01.2014  0 Kommentare

Am 10. Januar 2014 hat die Perth Mint in ihrem Bullion Blog die neue Sonderprägung zum 25-jährigen Jubiläum der populären australischen Anlagemünze Känguru vorgestellt. Die Goldmünze mit einem Feingewicht von 1 oz ist motivgleich mit der 1-kg-Version des Kängurus und mit der 1000 kg wiegenden Weltrekordmünze der Perth Mint. Dieser Koloss wird derzeit auf Ausstellungen in ganz Europa gezeigt, dem wichtigsten Absatzmarkt der Perth Mint.

Geschichte der Känguru Goldmünze

Mit einer ununterbrochenen Prägung über 25 Jahre ist das Känguru die am längsten erscheinende Anlagemünze der Perth Mint und heute eine der bekanntesten Bullionmünzen weltweit. Als der australische Premierminister die Goldmünze 1987 der Öffentlichkeit vorstellte, lautete ihr Name allerdings noch "Nugget", da auf der Motivseite berühmte Goldnuggets zu sehe waren. Das bekanntest dieser Goldstücke war auf dem 1-oz-Känguru abgebildet. Es trägt den Namen "Welcome Stranger", wurde 1869 in Australien gefunden und ist mit einem Gewicht von 23.16 Feinunzen das schwerste jemals gefundene Goldnugget.

1990 wechselte das Motiv. Die nun als "Nugget/Känguru" oder auch nur als "Känguru" bezeichneten Goldmünzen mit einem Gewicht von einer Feinunze oder weniger zeigen seither wechselnde Darstellungen des bekannten Beuteltiers. Für die 1-kg-Goldmünze und die inzwischen nicht mehr aufgelegten 10-oz- und 2-oz-Versionen der Münze wählte die Perth Mint hingegen das gleichbleibende Motiv eines Roten Riesenkängurus (englisch: red kangaroo) in einem Kranz aus Sonnenstrahlen.

Dieses Design wurde von Dr. Stuart Devlin für die Perth Mint entworfen und auch für die eine Tonne wiegende Sonderprägung aus dem Jahr 2011 gewählt, die bis heute den dreifachen Weltrekord als größte, schwerste und teuerste jemals geprägte Goldmünze hält. Das 1000-kg-Känguru befindet sich derzeit auf Tour in Europa und kann innerhalb Deutschlands in Berlin und Stuttgart bewundert werden.

Besonderheit der 25 Jahre Känguru Jubiläumsmünze

Die 25 Jahre Känguru Jubiläumsmünze unterscheidet sich neben dem geringeren Gewicht durch weitere Merkmale von der Kilomünze und der 1000-kg-Ausgabe. Statt des einzelnen Prägejahres ist am unteren Rand der Motivseite "1989 - 2014" zu lesen. Unter dem Schwanz des dargestellten Kängurus verweist außerdem die Markierung "P25" auf den Jubiläumscharakter der Goldmünze.

Darüber hinaus liegt das Prägelimit für die Sonderausgabe deutlich unter den maximalen Stückzahlen aller anderen Känguru Goldmünzen dieses Jahres mit Ausnahme der generell unlimitierten 1-kg-Version. Diese Münze erreicht aufgrund ihres hohen Gewichts und des entsprechend höheren Preises grundsätzlich wesentlich geringe Prägezahlen als die kleineren Ausgaben.

Känguru Münzen 2014 Auflage maximal Nennwert Design Feinheit
1 kg unlimitiert 3.000 AUD Red Kangaroo 999.9
1 oz 350.000 100 AUD Kangaroo 999.9
1 oz Jubiläumsmünze 65.000 100 AUD Red Kangaroo 999.9
1/2 oz 100.000 50 AUD Kangaroo 999.9
1/4 oz 150.000 25 AUD Kangaroo 999.9
1/10 oz 200.000 15 AUD Kangaroo 999.9

Perth MInt Känguru: Hier Preise vergleichen und günstig kaufen!

Du hast eine Meinung dazu? Her damit!
Sicherheitsfrage: wie viele Münzen siehst du?
Fragen über Fragen
Ich stimme zu, dass mein Kommentar zur Veröffentlichung auf gold.de gespeichert wird. Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@gold.de widerrufen. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.

Copyright © 2009-2019 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Handcrafted with in Baden-Württemberg, Germany