Stand: 19.06.2017 von © Gold.de Redaktion CW/GW 0 Kommentare

Am 5. Juni 2017 ist die 38. Ausgabe der Serie „America the Beautiful“ mit dem Motiv „Ozark National Scenic Riverways“ erschienen. Die Silbermünze mit einem Feingewicht von 5 oz ist dem US-Bundesstaat Missouri gewidmet und in der Prägequalität „Bullion“ sowie in der gehobenen Prägequalität „Uncirculated" erhältlich.

Motivseite „Ozark National Scenic Riverways“

Auf der Motivseite der Silbermünze ist die Alley Mill zu sehen, eine historische Getreidemühle, die 1894 im heutigen Nationalpark „Ozark National Scenic Riverways“ im Süden von Missouri errichtet wurde. Im Vordergrund sind ein Fluss und rechts und links davon einige Bäume zu erkennen.

Im linken Bereich der Motivseite sind die Buchstaben „RS“ für Ron Sanders eingeprägt, der das Design entworfen hat. Für die Übertragung des Münzbilds zeichnet die Graveurin Renata Gordon verantwortlich, die mit ihren Initialen „RG“ im rechten Bereich der Motivseite genannt ist.

Im optisch abgesetzten Randbereich sind die Worte „OZARK RIVERWAYS“, und „MISSOURI“ sowie der Jahrgang der Münze „2017“ und das Motto „E PLURIBUS UNUM“ (deutsch: aus vielen eines“) eingeprägt.

Wertseite der Silbermünze „Ozark National Scenic Riverways“

Auf der Wertseite der Münze ist John Flanagans Portrait des 1. Präsidenten der USA, George Washington, zu sehen. Das Abbild des ersten Präsidenten der USA wurde ursprünglich für den heute berühmten „Washington Quarter“ entworfen.

Am oberen Rand der Wertseite ist das verausgabende Land „UNITED STATES OF AMERICA“ genannt. Links des Portraits ist das Wort „LIBERTY“ und rechts das Motto „IN GOD WE TRUST“ eingeprägt. Die Sammlerversion der Münze weist im rechten Bereich der Wertseite zusätzlich die zur United States Mint gehörende Prägeanstalt Philadelphia Mint mit dem Prägezeichen „P“ aus.

Der nominale Münzwert „QUARTER DOLLAR“ ist unter dem Präsidentenportrait eingeprägt. Die Silbermünze „America the Beautiful 2017: Ozark National Scenic Riverways“ hat in den USA den Status eines gesetzlichen Zahlungsmittels.

Feinheit und Feingewicht im Münzrand

Die Feinheit „999“ sowie das Feingewicht „5 OUNCE“ sind bei den Münzen der Serie „America the Beautiful“ nicht in die Wert- oder Motivseite, sondern in den ansonsten glatten Münzrand eingeprägt.

„Ozark National Scenic Riverways“: Eckdaten und Spezifikationen

Land USA
Prägeanstalt United States Mint (Philadelphia Mint)
Münzzeichen kein Münzzeichen (Bullion)

P (Uncirculated)

Jahrgang 2017
Nennwert Quarter (0,25 USD)
Feinheit 999 / 1000
Feingewicht 5 oz (entspricht ca. 155,52 g)
Durchmesser 76,20 mm
Dicke 4,19 mm
Münzrand Glatt, beschriftet
Prägequalitäten Bullion, Uncirculated
Auflage der Ozark Riverways - Missouri noch unbekannt (Bullion)

25.000 max. (Uncirculated)

Design Motivseite Ron Sanders (Entwurf)

Renata Gordon (Gravur)

Design Wertseite John Flanagan
Verpackung Münztasche oder Tube à 5 Münzen (Bullion)

Display (Uncirculated)

Mehrwertsteuer 19 % oder differenzbesteuert

America the Beautiful 2017: Ozark National Scenic Riverways 5 oz Silber Vorder- und Rückseite der America the Beautiful 2017: Ozark National Scenic Riverways 5 oz Silber

Über die Serie „America the Beautiful“

Die Münzen der Serie „America the Beautiful werden seit von der United States Mint verausgabt. Neben den Vierteldollarmünzen aus einer Kupfer-Nickel-Legierung sind Ausgaben in den Prägequalitäten „Bullion“ und „Uncirculated“ aus Feinsilber 999 erhältlich.

Jede Münze der Serie zeigt auf der Motivseite ein Motiv aus einem Nationalpark, Staatsforst oder einer wichtigen historischen Stätte in einem der US-amerikanischen Bundesstaaten und Territorien. Bei Abschluss der Serie im Jahr 2021 wird sich „America the Beautiful“ aus 56 Münzen zusammensetzen.

Die Silbermünzen in „Bullion“ werden für einen begrenzten Zeitraum ohne Prägelimit verausgabt. Für die Sammlerversionen in „Uncirculated“ wird die maximale Auflage beim Erscheinen der Münzen bekanntgegeben. Die bisher erschienenen Ausgaben erreichten sehr unterschiedliche Auflagen.

Die Auflagenstärke:

Bei Bullionmünzen liegt dies bisher zwischen 20.000 (Hawaii: Volcanoes National Park 2012; Alaska: Denali National Park 2012) und 126.700 (Pennsylvania: Gettysburg National Military Park 2011; Montana: Glacier National Park 2011).

Bei den Sammlermünzen in „Uncirculated“ liegt die Auflagenstärke zwischen 14.863 (Hawaii Volcanoes National Park 2012) und 28.451 (Virginia: Shenandoah National Park).

„America the Beautiful“ in Silber günstig online kaufen

Nutzen Sie jetzt den Preisvergleich auf Gold.de, um günstige Angebote seriöser Händler für die Silbermünzen der Serie „America the Beautiful“ zu finden und bequem online zu bestellen. Die Münzen der United States Mint „American Gold Eagle“, „ American Silver Eagle“ und „American Gold Buffalo“ sind ebenfalls in unserem Preisvergleich aufgeführt.

Kommentar zum Artikel schreiben
Sicherheitsfrage: wie viele Münzen sehen Sie?
Fragen über Fragen

Copyright © 2009-2017 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr. Sie betrachten die Seite: Gold.de - Gold und Silber kaufen im Preisvergleich

Handcrafted with in Baden-Württemberg, Germany