Stand: 09.12.2016  0 Kommentare

Der Absatz der „American Gold Eagles“ ist im November 2016 auf knapp 150.000 oz gestiegen und markierte damit den höchsten Stand seit Juli vergangenes Jahres. Die Verkäufe der „American Silver Eagles“ gingen im November auf drei Millionen Münzen zurück. Dafür war allerdings nicht mangelndes Interesse der Anleger, sondern ein Produktionsstopp der diesjährigen Ausgabe verantwortlich.

American Eagle: Verkäufe Oktober 2015 bis November 2016 im Überblick

Monat American Gold Eagle (oz) American Silver Eagle (oz)
Oktober 2015 34.000 3.788.000
November 2015 97.000 4.824.000
Dezember 2015 500 2.333.500
Januar 2016 124.000 5.954.500
Februar 2016 83.500 4.782.000
März 2016 38.000 4.106.000
April 2016 105.500 4.072.000
Mai 2016 76.500 4.498.500
Juni 2016 73.500 2.837.500
Juli 2016 38.500 1.370.000
August 2016 58.500 1,280,000
September 2016 94.000 1.675.000
Oktober 2016 116.000 3.825.000
November 2016 147.500 3.061.000
2016 bisher gesamt 956.000 37.461.500

Quelle. United States Mint

„American Gold Eagle“ mit starkem Absatz im Oktober

Die United States Mint hat im November 2016 „American Gold Eagles“ mit einem Gesamtgewicht von 147.500 oz ausgeliefert. Er war der stärkste Absatz seit Juli 2015. Gegenüber Oktober belief sich der Verkaufsanstieg auf 27,2 Prozent und gegenüber dem Vorjahresmonat sogar auf 52,1 Prozent. Die Verkäufe verteilten sich wie folgt auch die vier Stückelungen mit Feingewichten von 1 oz, 1/2 oz, 1/4 oz und 1/10 oz.

  • American Gold Eagle 1 oz: 129.000 oz

  • American Gold Eagle 1/2 oz: 3.500 oz

  • American Gold Eagle 1/4 oz: 4.500 oz

  • American Gold Eagle 1/10 oz:10.500 oz

American Gold Eagle Verkaufszaheln November 2016

Die Verkäufe von Januar bis November addierten sich auf 956.500 oz und lagen damit bereits einen Monat vor Jahresende deutlich über dem Gesamtabsatz von 2015. Im vergangenen Jahr hatte die United States Mint „American Gold Eagles“ mit einem Gewicht von 801.500 oz ausgeliefert.

Niedriger Goldpreis treibt Verkäufe

Der deutliche Verkaufsanstieg dürfte wesentlich auf den weiter rückläufigen Goldpreis im November zurückzuführen sein. Die "American Eagle" Goldmünze kostete im November durchschnittlich nur noch 1.235,98 Dollar im Londoner Handel. Es war der niedrigste monatliche Durchschnittspreis seit Februar dieses Jahres.

Produktionsstopp drückt Absatz der „American Silver Eagles“

Mitte November hatte die US-Mint bekanntgegeben, die Produktion von „American Silver Eagles“ des Jahrgangs 2016 vorzeitig einzustellen. Der Produktionsstopp machte sich erwartungsgemäß am Absatz der populären Silbermünzen im November bemerkbar: Die Prägeanstalt lieferte im vergangenen Monat 3.061.000 „American Silver Eagles" aus.

Das entspricht einem Rückgang um 20 Prozent gegenüber Oktober und einem Rückgang um 36,6 Prozent im Vergleich zum November des Jahres 2015. Vorübergehende Produktionsunterbrechungen sowie Rationierungen der ausgelieferten Kontingente an die Vertragshändler der United States Mint sind bei den „Silver Eagles“ nicht ungewöhnlich und auf eine Knappheit an Ronden zurückzuführen.

Die Prägeanstalt stellt diese Ronden nicht selbst her, sondern kauft sie von Sunshine Minting und anderen privaten Herstellern. Da diese Hersteller auch andere Kunden beliefern, kommt es in Zeiten starker Nachfrage nach den Ronden immer wieder zu Engpässen und Lieferschwierigkeiten.

Die „American Silver Eagles“ des Jahrgangs 2017 werden voraussichtlich ab der zweiten Januarwoche in den Handel gelangen. Die Münzen des aktuellen Jahrgangs sind im deutschen Handel nach wie vor verfügbar.

Kein neues Rekordjahr für „American Silver Eagles“

Die Verkäufe seit Jahresbeginn und damit die Voraussichtlichen Gesamtverkäufe der „Silver Eagles“ für das Jahr 2016 belaufen sich auf 37.461.500 oz. Erst im vergangenen Jahr hatte die United States Mint mit 47. Millionen ausgelieferten Münzen den dritten Jahresrekord in Folge aufgestellt. Die diesjährigen Verkäufe entsprechen einem Rückgang um 20,3 gegenüber dem Rekord von 2015.

American Silver Eagle Verkaufszaheln November 2016

„American Eagle“ günstig online kaufen

Die „American Eagle“ gehört in der Gold- und Silberversion zu den weltweit führenden Bullionmünzen für Anleger und zeichnet sich auch in Deutschland durch große Beliebtheit und sehr gute Handelbarkeit auch größerer Mengen aus.

Nutzen Sie jetzt den Preisvergleich auf Gold.de, um günstige Angebote für den „American Gold Eagle“ und den „American Silver Eagle“ zu finden und die Münzen bei seriösen Händlern bequem online zu kaufen. Die weiteren Bullionmünzen der United States Mint – den „Buffalo“ in Gold und die Serie „America the Beautiful“ in Silber – finden Sie ebenfalls in unserem Preisvergleich.

Du hast eine Meinung dazu? Her damit!
Sicherheitsfrage: wie viele Münzen siehst du?
Fragen über Fragen
Ich stimme zu, dass mein Kommentar zur Veröffentlichung auf GOLD.DE gespeichert wird. Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@gold.de widerrufen. Mir ist bekannt, dass Kommentare, die beleidigend oder diffamierend sind, oder Werbung für Dritte enthalten, nicht erwünscht sind. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.

Copyright © 2009-2019 by GOLD.DE – Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Handcrafted with in "Schwäbisch Sibirien", Germany