Stand: 18.03.2017 von © Gold.de Redaktion CW/GW 1 Kommentare

Am 31. März 2017 erscheint die bereits seit 2011 in Silber verausgabte „Arche Noah“ als Goldmünze. Zunächst werden vier Prägungen in den Stückelungen 1 oz, 1/2 oz, 1/4 oz und 1 g sowie ein 4-Coin-Set in der höchsten Prägequalität „Proof“ als limitierte Sammleredition herausgegeben. Bei Auslieferung befinden sich die Münzen in einem geschmackvollen Display und einer illustrierten Umverpackung. Jeder „Arche Noah 2017 Gold Proof“ liegt ein Echtheitszertifikat bei.

„Arche Noah 2017 1 oz Gold Proof“: Design der Motivseite

Die Motivseite der armenischen Goldmünze zeigt das biblische Schiff Arche Noah in aufgewühlter See. Im Hintergrund geht die Sonne über dem Gebirge Ararat auf. Dort soll Noah im Alten Testament nach der Sintflut mit seiner Arche gestrandet sein.

Im Vordergrund der Motivseite ist eine Taube mit einem Ölzweig im Schnabel zu erkennen, Beides sind traditionelle Symbole für den Frieden. Im optisch abgesetzten Randbereich ist der Name der Münze „Arche Noah“ in englischer und armenischer Sprache eingeprägt. Die Gestaltung der Motivseite ist dem Design der Arche Noah Silbermünze nachempfunden.

Wertseite der armenischen Goldmünze in „Proof“

Auf der Wertseite der Proof Goldmünze „Arche Noah 2017 1 oz" ist in der Mitte das aufwändig gestaltete Wappen des Staates Armenien dargestellt. Das Wappenschild zeigt im zentralen Feld den Berg Ararat mit den Konturen der Arche Noah, umgeben von vier Feldern mit den Symbolen alter armenischer Dynastien:

  • zwei Adler (unten links)
  • ein Löwe mit einem Kreuz auf dem Rücken (oben links)
  • ein zweiköpfiger Adler (oben rechts)
  • ein Löwe hinter einem Kreuz (unten rechts)

Als Wappenhalter hinter dem Schild sind ein Löwe und ein Adler zu sehen. Unter dem Schild sind eine zerbrochene Kette, ein Schwert, eine Weizenähre, eine Feder vor einem Banner dargestellt.

Über dem Wappen Armeniens sind zwei durch einen Schrägstrich getrennte Zahlen eingeprägt. Hierbei handelt es sich um eine individuelle Prägenummer sowie die Auflage der Münze: „001 / 500“ stünde zum Beispiel für die erste Münze aus der Gesamtauflage von 500 Exemplaren.

Links des Wappens sind die Buchstaben „LEV“ in einer Raute für den Hersteller Leipziger Edelmetallverarbeitung eingeprägt. Rechts des Wappens sind das Feingewicht „1 OZ“, das Elementsymbol für Gold „AU“ sowie die Feinheit „999.9“ ausgewiesen.

Im unteren Bereich der Wertseite sind der Nennwert „5000 „DRAM“ sowie der Jahrgang „2017“ genannt. Die Umschrift der Wertseite weist die verausgabende „REPUBLIK ARMENIEN“ in armenischer und englischer Sprache aus.

Eckdaten und Spezifikationen der „Arche Noah 2017 1 oz Gold Proof”

Land Armenien
Prägeanstalt Leipziger Edelmetallverarbeitung (LEV)
Erscheinungsjahr 2017
Nennwert 5000 AMD (Armenische Dram)
Edelmetall Gold
Feinheit 999.9/ 1000 (entspricht 99,99 %)
Gewicht 1 oz (entspricht ca. 31,1 g)
Durchmesser 30,2 mm
Münzrand glatt
Prägequalität Proof
Münzzeichen kein Münzzeichen
Design Motivseite k. A.
Design Rückseite k. A.
Auflage der Arche Noah Gold 500
Echtheitszertifikat ja
Verpackung Münze im Display und Umverpackung
Mehrwertsteuer mehrwertsteuerfrei

Arche Noah 2017 Proof 1 oz Goldmünze

Werseite und Motivseit der Arche Noah 2017 Proof 1 oz Goldmünze

Über die „Arche Noah“ in Gold

Die „Arche Noah“ ist eine seit 2011 verausgabte armenische Silbermünze, die seit 2012 in sieben Stückelungen zwischen 1/4 oz und 5 kg Anfangs in Deutschland und seit 2014 in der Schweiz hergestellt wird. Erstmals ist die "Arche Noah" in einer Goldversion erhältlich. Zunächst erscheint die „Arche Noah Gold“ als limitierte Sammleredition in der höchsten Prägequalität „Proof“ oder „Polierte Platte“ mit den folgenden Auflagen:

  • Arche Noah 2017 1 oz Gold Proof (Auflage: 500 Exemplare)
  • Arche Noah 2017 1/2 oz Gold Proof (Auflage: 800 Exemplare)
  • Arche Noah 2017 1/4 oz Gold Proof (Auflage: 1.000 Exemplare)
  • Arche Noah 2017 1 g Gold Proof (Auflage: 3.000 Exemplare)

Zusätzlich zu den Einzelmünzen ist ein auf nur 50 Exemplare limitiertes Set mit allen vier Stückelungen erhältlich.

„Arche Noah“ in Gold und SIlber günstig online kaufen

Nutzen Sie jetzt den Preisvergleich auf Gold.de um günstige Angebote seriöser Händler für die „Arche Noah Gold“ und die „Arche Noah Silber“ zu finden und gleich bequem online zu bestellen. Offizieller Ausgabetermin für die Goldmünzen der Münze ist der 31. März 2016. Eine Vorbestellung ist bei vielen Händler aber bereits möglich.

Arche Noah 2017 Proof 1 oz Goldmünze
AKTUELLE PREISE
Thumb Arche Noah
Arche Noah
1 g ab 65,50 EUR
1/4 oz ab 490,00 EUR
1/2 oz ab 675,00 EUR
1 oz ab 1.380,50 EUR
Thema im Verlauf
Kommentar zum Artikel schreiben
Sicherheitsfrage: wieviele Münzen sehen Sie?
Fragen über Fragen
Kommentare [1]
  • von UW | 19.03.2017, 10:37 Antworten

    Für Anleger und Münzsammler gleichermaßen geeignet. Vergleicht man den Aufschlag zum aktuellen Spot von Gold, z.B. Lunar II, Auflage: 3000 + mind. 40%; Maple Leaf, Auflage 500 + 70% bei den Polierten Platten Münzen, kann man hier bei dieser kleinen Auflage der ERSTAUSGABE von nur 500 Stück zu einem Prägeaufschlag von knappen 15%, beim Einunzer, nichts verkehrt machen. Jeder der die Silbernen Archen kennt, weiß, in welcher hohen Qualität die Münzen geprägt sind, bis ins kleinste Detail aufwendig und filigran gearbeitet. Bei dieser kleinen Auflage erhält man praktisch immer einen Erstabschlag! Sollte später die Bullion-Version erscheinen, wovon man ausgehen kann, wird diese PP-Version spätestens in wenigen Jahren einen hohen Sammlerwert erzielen. Wohl dem, der jetzt zugegriffen hat, zumal die Archen mittlerweile einen, zumindest in Europa, doch recht hohen Bekanntheitsgrad erreicht haben, und außerdem "Made in Germany" sind.

Copyright © 2009-2017 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr. Sie betrachten die Seite: Gold.de - Gold und Silber kaufen im Preisvergleich

Handcrafted with in Baden-Württemberg, Germany