Stand: 02.06.2016  0 Kommentare

Am 1. Juni wird die Schweiz den neuen Gotthard-Basistunnel eröffnen. Mit 57 Kilometern Länge ist er der längste Eisenbahntunnel der Welt. Überall in der Schweiz wird deshalb gejubelt. Auch die Eidgenössische Münzstätte Swissmint beteiligt sich auf ihre Art an den Feierlichkeiten und hat rechtzeitig zur Eröffnung des Tunnels die Goldmünze "Gottardo 2016" zum Gedenken an das historische Projekt herausgegeben.

Nach insgesamt 17 Jahren Bauzeit steht das Schweizer Jahrhundert-Bauwerk kurz vor seiner offiziellen Eröffnung. Am 1. Juni 2016 soll der neue Gotthard-Basistunnel mit einem großen Staatsakt feierlich freigegeben werden. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel und der italienische Ministerpräsident Matteo Renzi werden neben anderen Staatsgästen mit von der Partie sein. Auch kein Wunder, denn der Mammuttunnel wird auf absehbare Zeit das wichtigste verkehrstechnische Bindeglied zwischen Nordsee und Mittelmeer darstellen. Um den "Stolz der Nation" zu feiern, werden zudem In nahezu allen Gemeinden der Schweiz noch tagelang Volksfeste stattfinden. Die Eidgenössische Münzstätte Swissmint hat ebenso das Ihre getan und gedenkt dem Ereignis mit der Goldmünze "Gottardo 2016". Das Stück ist bereits seit dem offiziellen Ausgabetag am vergangenen Donnerstag (26.05.16) erhältlich.

Goldmünze "Gottardo 2016" Polierte Platte in limitierter Auflage

Die offizielle Sondermünze "Gottardo 2016" aus 900er Gold thematisiert auf ihrer Motivseite das Südportal des Gotthard-Basistunnels in Bodio im Südkanton Tessin. Das in 57 Kilometer Tunnelentfernung liegende Nordportal in Erstfeld im Kanton Uri wurde bereits im vergangenen Januar (ab dem 28.01.16) ebenfalls mit einer Sondermünze bedacht. Dabei handelte es sich um eine Silbermünze mit einem gesetzlichen Nennwert von 20 Franken. Die "Silbermünze Gottardo 2016" mit einer Auflage von mehr als 50.000 Stück ist aber bereits ausverkauft. Die jetzt für den längsten Eisenbahntunnel der Welt ausgegebene Goldmünze in der Ausführung Polierte Platte hat dagegen einen gesetzlichen Nennwert von 50 Franken und ist in limitierter Auflage auf lediglich 4.500 Stück begrenzt. Bei einem von der Swissmint per Factsheet vorgegebenen Richtpreis von 580 Franken dürfte die 11,29 Gramm schwere Sondermünze in Gold mit einem Durchmesser von 25 Millimetern ebenfalls zügig vergriffen sein. Die jetzt frisch ausgegebene Goldmünze wurde wie ihre silberne Schwester zuvor von dem Binzer Künstler Fredy Trümpi gestaltet. Sie ist bei Münzhändlern oder auch über den Online-Shop der Swissmint erhältlich.

Schweiz löst Japan mit dem längsten Eisenbahntunnel der Welt ab

Der Gotthard-Basistunnel ist das Herzstück der neuen so genannten "Flachbahn" durch die Alpen. Der Schienenverlauf des Tunnels weist nur geringfügige Steigungen auf und erreicht eine maximale Höhe von 550 Metern über dem Meeresspiegel. Damit wird künftig eine nahezu "ebene" Gleisbettverbindung zwischen Nordsee und Mittelmeer hergestellt, auf der Personenzüge dann mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 250 Stundenkilometern tief unter den Alpen hindurchbrausen können. Der jetzt fertig gestellte Gotthard-Basistunnel ist zudem sieben Kilometer länger als der Eurotunnel unter dem Ärmelkanal. Darüber hinaus löst der neue Basistunnel den im Jahr 1988 eröffneten, fast 54 Kilometer langen japanischen Seikan-Tunnel als bisherigen Rekordhalter für den längsten Eisenbahntunnel der Welt ab. Bis der reguläre Bahnbetrieb endgültig aufgenommen werden kann dürften derweil noch ein paar Monate vergehen. Denn bevor der im Jahr 1882 in Betrieb genommene alte Gotthardtunnel endgültig in den Ruhestand verabschiedet werden kann, sollen insgesamt noch gut 3.000 weitere Testfahrten durchgeführt werden. Auch Angela Merkel und Matteo Renzi werden sich in Geduld üben müssen. Sie dürfen am 1. Juni nämlich erst den zweiten Zug durch den neuen Mega-Tunnel besteigen. Der Erste ist für Hunderte Schweizer "Normalbürger" reserviert, die das Ticket dafür per Preisausschreibung gewonnen haben.

Du hast eine Meinung dazu? Her damit!
Sicherheitsfrage: wie viele Münzen siehst du?
Fragen über Fragen
Ich stimme zu, dass mein Kommentar zur Veröffentlichung auf gold.de gespeichert wird. Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@gold.de widerrufen. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.

Copyright © 2009-2019 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Handcrafted with in Baden-Württemberg, Germany