Stand: 16.04.2018  27 Kommentare

Regelmäßig tauchen im Internet neue Fakeshops auf, die vorgeben, einen seriösen Edelmetallhandel zu betreiben. Während in letzter Zeit die meisten unseriösen Shops durch die ähnliche Vorgehensweisen schnell entlarvt werden konnten, gibt es immer wieder auch Fälle, die sich schwerer von normalen und seriösen Anbietern unterscheiden lassen. 

Einer dieser dubiosen Fälle war im April 2017 die Seite frank-edelmetalle.de. Gold.de berichtete als erster zu dieser Seite und konnten damit (sowie mit unserer Blacklist) etliche Anleger vor Schaden bewahren. Nun tauchte mit junker-edelmetallhandel.de (Achtung: nicht zu verwechseln mit junker-edelmetalle.de!) aktuell wieder ein neuer Shop auf, wo wir skeptisch sind und auf die Hilfe der Gold.de Community angewiesen sind.

Eure Erfahrungen mit junker-edelmetallhandel.de?

Aktuell Stand April 2018 auffällig in den Google-Anzeigen: Die Firma junker-edelmetallhandel.de mit angeblichem Sitz in der Lübecker Straße 1 in 22087 Hamburg.

Der Preis für einen Krügerrand auf der Webseite lässt hellhörig werden. Der 1 oz Krügerrand kostet angeblich 1.096,86 Euro (abgerufen am 03.04.2018 16:00 Uhr). Bei Gold.de liegt der Preis zum Vergleich bei 1.106,63 Euro. Der Preis von junker-edelmetallhandel.de wäre somit beim Krügerrand um ca. 10 Euro günstiger als alle etablierten Händler im Preisvergleich auf Gold.de. Und das bei einem Produkt, bei dem die Gewinnmarge ohnehin schon sehr gering ist.

Doch nicht nur das: Junker Edelmetallhandel würde sogar günstiger an Endkunden verkaufen, als aktuell 6 Händler auf Gold.de von Endkunden ankaufen! Wenn Gold bzw. ein Krügerrand unter Wert zum Kauf angeboten wird, raten wir generell zur Vorsicht. 

An der im Impressum angegebenen Adresse befindet sich ein Hochhaus in Hamburg, das neben einem Hotel steht. Nach Anruf der Telefonnummer erhält man bei einer Fragen zum Krügerrand die Antwort, dass alle in einer Besprechung seien und dass man die Rückrufnummer benötige. Nach unserem Eindruck könnte es sich dabei um einen gemieteten Büroservice handeln, da schon das Wort "Krügerrand" nicht sofort verstanden wurde.

Junker-edelmetallhandel.de Adresse und Screenshot

Junker Edelmetallhandel Webseite
Screenshot junker-edelmetallhandel.de – Auch Bestellungen in Milliardenhöhe sind scheinbar "kein Problem" 

Junker Edelmetallhandel Adresse
An der angegebenen Adresse befindet sich ein Hochhaus in Hamburg, das neben einem Hotelkomplex steht.


Wer hat Erfahrungen mit Junker Edelmetallhandel bzw. mit diesem neuen Händler?

Unsere Empfehlung:

Kaufen Sie Gold und Silber nur bei etablierten und geprüften Händlern! Informationen zum sicheren Kauf von Gold finden Sie auf unserer Seite: Gold und Silber sicher online kaufen

Verdächtigen Anbieter / Shop melden

Nachdem es einige Zeit um betrügerische Edelmetallshops wieder still geworden war, sind Stand 2017/2018 wieder eine Reihe neuer Fakeshops mit perfektionierteren Herangehensweise aufgefallen.

Sollten Sie den Verdacht haben, dass es ein Händler mit betrügerischen Absichten handelt, senden Sie uns eine Nachricht über die im Impressum angegebene E-Mail-Adresse oder klicken Sie hier:


Potentiellen Fake-Shop melden
Du hast eine Meinung dazu? Her damit!
Sicherheitsfrage: wie viele Münzen siehst du?
Fragen über Fragen
Ich stimme zu, dass mein Kommentar zur Veröffentlichung auf gold.de gespeichert wird. Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@gold.de widerrufen. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.
Kommentare [27]
  • von Betrogener | 03.05.2018, 12:08 Antworten

    Jann Junker Edelmetallhandel hat sein Konto bei der Postbank Dortmund
    Sitz Hamburg ! Schon merkwürdig!!

    • von Goldfinger | 03.05.2018, 15:34 Antworten

      Das hat generell nichts zu sagen. Die Postbank ist eine reine "Briefbank". Da kann man in keine Filiale gehen und eine Überweisung von einem freundlichen Bankmuckel ausfüllen lassen. Ich habe seit 1980 ein Konto bei der Postbank. Damals hieß die Bank noch Postscheckamt. Und mein Konto wurde damals in Hannover geführt, jetzt in Hamburg. Ich habe aber niemals weder in Hannover oder Hamburg gewohnt. Es gibt einige Millionen Menschen die ein Konto bei der Postbank haben. Die werden das alle bestätigen.

  • von Betrogener | 03.05.2018, 08:55 Antworten

    Ganz schön abgezockt die Brüder ! Rate nur Finger weg lassen bin selber reingefallen ,warte schon 4 wohen auf meine Lieferung ! Haben sogar Sendungsverfolgung DHL nur ist die nicht für mein Päkchen. AB bei Jann Junker Edelmetall Handel sind im Betriebsurlaub.Habe Strafanzeige Gestellt !

Copyright © 2009-2019 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Handcrafted with in "Schwäbisch Sibirien", Germany