Stand: 30.08.2012  0 Kommentare

Mit dem Motiv "Jahr der Schlange 2013" wird die im Jahr 2008 begonnene Lunar Serie II der australischen Perth Mint fortgesetzt. International wird die Bullionmünze auch als "Year of the Snake" bezeichnet. Als Ausgabetermin der neuen Lunar II-Münze wurde Montag, der 3. September 2012 festgelegt.

Gold Lunar II Schlange 2013

Das diesjährige Schlangen-Motiv der Lunar II Schlange 2013 aus Gold zeigt eine auf dem Boden liegende Schlange neben einem Bambushalm und Bambusblättern. Der Bambus steht in China symbolisch für ein langes Leben. Das chinesische Zeichen für die Schlange befindet sich links über dem Motiv. Die Anlagemünze besteht aus 999,9er Gold. Sie weist in der Stückelung 1 oz einen Nennwert von 100 $ (AUD; australische Dollar) auf und gilt damit in Australien als offizielles Zahlungsmittel. Es werden maximal 30.000 Exemplare von der Stückelung 1 Unze geprägt. Die Einheit 10 kg ist auf 100 Münzen limitiert, alle anderen Einheiten (1/20 oz, 1/10 oz, 1/4 oz, 1/2 oz, 2 oz, 10 oz und 1 kg) werden unlimitiert bis Ende des Jahres 2013 geprägt (mint to order).

Silber Lunar II Schlange 2013

Auf der Silbermünze wird eine Schlange abgebildet, die sich auf dem Ast schlängelt, welcher einem Kirschbaum ähnelt. Kirschblüten stehen in China für den Frühling, Tugend, Anmut und innere Stärke. Das chinesische Zeichen für Schlange befindet sich rechts neben dem Motiv. Die silberne Schlange 2013 weist einen Feingehalt von 999/1000 auf. Das Nominal der Stückelung 1 Unze beträgt 1 $ (AUD; australische Dollar), die Limitierung wurde auf 300.000 Exemplare festgelegt.

Wertseite Queen Elisabeth II.

Die Wertseiten der Lunar II Schlange 2013 Münzen aus Gold und Silber zeigen ein Abbild der britischen Königin Elisabeth II. Das Portrait stammt von dem britischen Münzdesigner Ian Rank-Broadley und wird seit 1998 auf Münzen des Commonwealth abgebildet. Zudem werden die Münzen der australischen Perth Mint mit dem traditionellen Mint Mark "P" versehen.

Lunar II Schlange 2013 PP (Polierte Platte bzw. Proof)

Neben der Bullion-Ausführung in Stempelglanz erscheint auch eine limitierte Sammlerausführung in der Prägequalität Polierte Platte (PP), welche hauptsächlich für Sammler von Interesse ist. Sie wird aufgrund des teureren Herstellungsverfahrens mit einem deutlichen Aufschlag verkauft und in einer edlen Umverpackung inklusive Box ausgegeben.

Informationen zur Lunar Serie II

Die australische Lunar 2 erscheint seit 2008 mit jährlich wechselndem Tiermotiv, basierend auf den Tierkreiszeichen des chinesischen Lunar-Kalenders. Das Jahr 2013 entspricht dem Jahr der Schlange, dem sechsten der 12 Tiere des Mondkalenders. In vielen Kulturen der Erde ist die Schlange ein mystisches Tier, so auch in China. Dort steht die Schlange als Symbol für Intelligenz, Weisheit, Unabhängigkeit und Anmut. Schlangen werden in asiatischen Ländern geachtet und geehrt. In asiatischen Ländern gibt es häufig keine Unterscheidung der Symbolik von Drache und Schlange. Die bisher erschienenen Tiermotive der Lunar II Serie sind:

  • Jahr der Maus (2008)
  • Jahr des Ochsen (2009)
  • Jahr des Tigers (2010)
  • Jahr des Hasen (2011)
  • Jahr des Drachen (2012)
  • Jahr der Schlange (2013)

Das Jahr der Schlange nach dem Mondkalender war bisher im 12-jährigen Rhythmus z. B. in den Jahren 1905, 1917, 1929, 1941, 1953, 1965, 1977, 1989, 2001 und 2013.

Lunar II Schlange Coloriert, Gilded, High Relief und Rubinauge

Wie auch beim Drachen wird es auch bei der Lunar II Schlange verschiedene Sonderausführungen geben, die in der Regel hauptsächlich für Sammler interessant sind. Sie werden in einer Schatulle zur Präsentation und einer Umverpackung ausgeliefert.

Die farbige Variante der Schlange 2013 ist sowohl in Stempelglanz als auch in PP erhältlich. Bei Händlern werden entsprechend colorierte Münzen der Schlange 2013 z. B. coloriert, farbig, mit Farb-Applikation, colored (amerik.) oder coloured (brit.) genannt. Bei den Gilded-Ausgaben ist das Motiv der Schlange vergoldet (engl. gilded = vergoldet). Des Weiteren werden im Verlauf des Jahres noch die Versionen mit Rubinauge und High Relief herausgegeben.

© Gold.de Redaktion JK/SH
Bildmaterial © 2012 The Perth Mint

Du hast eine Meinung dazu? Her damit!
Sicherheitsfrage: wie viele Münzen siehst du?
Fragen über Fragen
Ich stimme zu, dass mein Kommentar zur Veröffentlichung auf gold.de gespeichert wird. Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@gold.de widerrufen. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.

Copyright © 2009-2019 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Handcrafted with in Baden-Württemberg, Germany