Stand: 18.10.2016  0 Kommentare

Anlässlich des 150-jährigen Jahrestags der Kanadischen Konföderation hat die Royal Canadian Mint eine Sonderausgabe des „Gold Maple Leaf 2017“ in der weltweit höchsten Feinheit von 999.99/1000 herausgegeben. Die Prägung erscheint in „Proof“, hat eine maximale Auflage von nur 500 Exemplaren und wird mit beiliegendem Echtheitszertifikat in einem roten Display und einer weißen Umverpackung mit dem Bild eines Ahornblatts ausgeliefert.

“Gold Maple Leaf 2017 99999” Design der Motivseite

Die Motivseite der Goldmünze zeigt das bekannte Motiv der Gold Maple Leaf-Bullionmünzen: ein einzelnes Ahornblatt mit fein herausgearbeiteten Blattadern. Zusätzlich sind bei der Sonderausgabe Im Münzhintergrund die Zahl „150“ sowie ein kleines Ahornblatt in Form von Wellenlinien eingeprägt.

Am oberen Münzrand ist das Ausgabeland „CANADA“ genannt“. Links und rechts des Ahornblatts ist die Feinheit „99999“ ausgewiesen. Im unteren Randbereich der Motivseite ist das Feingewicht „1 oz“ genannt, eingerahmt von der englischen und französischen Bezeichnung für Feingold „FINE GOLD“ und „OR PUR“.

Wertseite und Münzrand des “Gold Maple Leaf 2017 99999”

Auf der Wertseite der Maple Leaf Goldmünze ist ein Portrait von Königin Elizabeth II. zu sehen. Es zeigt die Monarchin mit Schulteransatz und einem Ohrring sowie einer Halskette als Schmuck. Das Portrait wird seit dem Jahr 2003 von der Royal Canadian Mint verwendet.

Für die Gestaltung zeichnet die Künstlerin Susanna Blunt verantwortlich. Ihre Initialen „SB“ sind auf der rechten Schulter der Queen eingeprägt. Die Beschriftung im Randbereich der Wertseite nennt „ELIZABETH II“, den Nennwert „200 DOLLARS“ sowie den Jahrgang 2017. Der Münzrand ist teilweise glatt und teilweise geriffelt ausgeführt.

Maple Leaf Gold 2017 "five 9" Eckdaten und Spezifikationen

Land Kanada
Prägeanstalt Royal Canadian Mint
Jahrgang 2017
Nennwert 200 CAD (Kanadische Dollars)
Edelmetall Gold
Feinheit 999.99 / 1000 (entspricht 99,999 %)
Gewicht 31,16 g
Durchmesser (maximal) 30 mm
Münzrand geriffelt + glatt
Prägequalität Proof
Münzzeichen kein Münzzeichen
Auflage der Maple Leaf Gold  (maximal) 500
Design Motivseite Keine Angabe
Design Wertseite Susanna Blunt
Mehrwertsteuer mehrwertsteuerfrei

Über den „Gold Maple Leaf“ der Royal Canadian Mint

Der Gold Maple Leaf erscheint seit dem Jahr 1979 als Bullionmünzen und hat in der Normalausführung seit 1982 einen Feingehalt von 999.9 /1000 oder 99,99 Prozent. Seit 2005 gibt die Royal Canadian Mint zusätzlich Sonderausgaben des Maple Leaf mit einer Feinheit von 999.99 /1000 oder 99,999 Prozent heraus.

<

Diese Sonderausgaben, zu denen auch die hier vorgestellte Goldmünze gehört, sind den Sammlermünzen zuzurechnen, die mit einem deutlichen Aufgeld auf den aktuellen Goldpreis verkauft werden. Ihren Seltenheitswert verdankt der Maple Leaf 99999 nicht nur der strengen Limitierung, sondern auch der einmalig hohen Feinheit. Keine andere Prägeanstalt gibt regelmäßig Münzen aus Gold 99999 heraus.

Goldmünzen: Hier Preise vergleichen und günstig kaufen!

Top 3 der beliebtesten Goldmünzen
Bildergalerie:
Du hast eine Meinung dazu? Her damit!
Sicherheitsfrage: wie viele Münzen siehst du?
Fragen über Fragen
Ich stimme zu, dass mein Kommentar zur Veröffentlichung auf gold.de gespeichert wird. Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@gold.de widerrufen. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.

Copyright © 2009-2019 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr. Sie betrachten die Seite: Gold.de - Gold und Silber kaufen im Preisvergleich

Handcrafted with in Baden-Württemberg, Germany