Stand: 22.02.2011  0 Kommentare

Mit der Buche wird 2011 die 20-Euro-Goldmünzenserie "Deutscher Wald" weitergeführt. Nachdem für 2010 die Eiche Pate stand, ist mit der Buche einer der häufigsten Laubbäume Deutschlands das Motiv für das Jahr 2011, welches von den Vereinten Nationen zum Internationalen Jahr der Wälder erklärt wurde, um auf die besondere Bedeutung des Waldes für den Menschen hinzuweisen.

Hier geht´s zum Preisvergleich 20 Euro Goldmünze

Die Buche als sommergrüner Baum ist über ganz Europa, Nordamerika und Asien verbreitet. Allein in Deutschland hat sie einen Anteil von ca. 15 % in den Wäldern, der ständig zunimmt. Im waldreichen Bundesland Hessen beträgt der Anteil der Buchen sogar 30 %. Ihr Holz zählt zu den am meisten genutzten Laubhölzern, sowohl in der Industrie als auch in vielen anderen Sparten.

Durch die vielseitigen Eigenschaften des Buchenholzes kann es durch seine Härte sowohl eine Nutzung als Parkett erfahren, durch seine Biegsamkeit wenn es gedämpft wird aber auch für Möbel oder Spielzeuge genutzt werden. Auch als Brennholz ist die Buche aufgrund der geringen Funkenbildung und des hohen Brennwertes beliebt. Heute nur noch als seltene Spezialität zu finden wurde die Frucht der Buche, die Buchecker, bis nach dem Krieg zur Speise- oder Lampenölproduktion genutzt, auch als Kaffee-Ersatz diente sie in der damaligen Zeit.
Im Gegensatz zu 2010 wurde das diesjährige Motiv - ein Buchenblatt - nicht von Heinz Hoyer sondern von Franti?ek Chochola aus Hamburg entworfen, die Wertseite bleibt in der kompletten Serie gleich.
Ausgabetermin der jährlich erscheinenden Goldmünze ist laut Bundesministerium der Finanzen der 23. Juni 2011, wobei der Ausgabepreis voraussichtlich erst im Juni festgelegt wird, da dieser sich am aktuellen Goldpreis orientiert. Die Bestellfrist endet jedoch schon am 30. April 2011.
Wurde bisher ein Aufschlag von 25 Euro für die Prägung der Münze erhoben, so beläuft sich dieser für 2011 auf 50 Euro, da das Bundesministerium für Finanzen sich aufgrund der gestiegenen Herstellungskosten zu dieser Anhebung entschlossen hat. Die Verdoppelung des Prägeaufschlags hatte im Vorfeld in zahlreichen Forenbeiträgen für Kontroversen gesorgt. Ob sich der erhöhte Aufschlag merklich negativ auf das Interesse der folgenden Ausgaben auswirkt, wird sich noch herausstellen.
Es werden wie im Jahr zuvor je 40.000 Stück von den deutschen Prägestätten Berlin, München, Stuttgart, Karlsruhe und Hamburg (A, D, F, G, J) ausgegeben, sodass sich eine Gesamtauflage von 200.000 Stück ergibt.

Die Gedenkmünzen-Reihe "Deutscher Wald" enthält folgende Motive, die jeweils ein Blatt oder einen Zweig des jeweiligen Baumes darstellen:
2010: Eiche (gestaltet von Heinz Hoyer)
2011: Buche (gestaltet von Franti?ek Chochola)
2012: Fichte (gestaltet von Franti?ek Chochola)
2013: Kiefer (gestaltet von Franti?ek Chochola)
2014: Kastanie (gestaltet von Heinz Hoyer)
2015: Linde (gestaltet von Franti?ek Chochola)

Wer noch eine der folgenden Ausgaben der Deutschen Wald 20 Euro Goldmünze kaufen möchte, wendet sich am besten direkt an die Verkaufsstelle für Sammlermünzen (VfS). Mit etwas Glück können die kommenden Ausgaben vorbestellt und noch zum Ausgabepreis erworben werden. Günstige 20 Euro Goldmünzen können auch über die Händler im Preisvergleich bezogen werden.

Bildergalerie:
Du hast eine Meinung dazu? Her damit!
Sicherheitsfrage: wie viele Münzen siehst du?
Fragen über Fragen
Ich stimme zu, dass mein Kommentar zur Veröffentlichung auf gold.de gespeichert wird. Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@gold.de widerrufen. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.

Copyright © 2009-2019 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Handcrafted with in Baden-Württemberg, Germany