Stand: 16.07.2015  0 Kommentare

In einem aktuellen Beitrag ihres Bullion-Blogs warnt die Perth Mint vor neuen Fälschungen des Känguru-Goldbarren mit 1 oz Feingewicht, die aus dubiosen Quellen verkauft werden. Die australische Prägeanstalt weist auf die hohe Qualität der Fälschung hin und erklärt, wie sich Fake-Barren dennoch leicht von den Originalen unterschieden lassen.

Hintergrund - drei verschiedene Verpackungen für Känguru-Goldbarren

Die Perth Mint hat ihre geprägten Känguru-Goldbarren bisher in drei verschiedenen (zwei unterschiedlichen grünen und einer schwarzen) Blisterverpackung ausgeliefert:

  • Die erste grüne Blisterverpackung zeigt den Schriftzug "CertiCard® SECURITY CASE" auf der Vorderseite. Unter UV-Licht sind auf der Rückseite des Blisters die ansonsten unsichtbaren Worte "SEAL INTACT" in einem dichten Muster zu sehen. Wurde die Verpackung schon einmal geöffnet, erscheint die Wortfolge als deutlich unterbrochen.
  • Die zweite grüne Blisterverpackungzeigt den Schriftzug "The Perth Mint tamper-evident card" auf der Vorderseite. Die Barrennummern auf der Rückseite beginnen mit dem Buchstaben "A". Wird die Blisterverpackung geöffnet, ist an den Rändern das Wort "VOID" zu lesen.
  • Auf der aktuellen schwarzen Blisterverpackung ist auf der Vorderseite ein Schwan als großes "Wasserzeichen"-Logo zu sehen. Wie der direkte Vorgänger zeigt die Verpackung den Schriftzug "The Perth Mint tamper-evident card" auf der Vorderseite und das Wort "VOID" am Rand der Verpackung, wenn diese geöffnet wurde.

Die Barrennummern beginnen mit dem Buchstaben "B".Vor Fälschungen von Känguru-Goldbarren in der schwarzen Blisterverpackung hatte die Perth Mint bereits im Mai gewarnt.

Erkennungsmerkmal der aktuellen Fake-Goldbarren

Der aktuelle, von der Perth Mint beschriebene Fake-Goldbarren scheint sich in einer grünen Blisterverpackung der ersten Generation zu befinden, weist aber einen leicht zu erkennenden Unterschied zum Original auf.

Der Schriftzug "CertiCard® SECURITY CASE" bildet keine gerade Linie, sondern beschreibt einen leichten Bogen mit Krümmung nach oben. Die UV-sensitive "unsichtbare" Beschriftung mit den Worten "SEAL INTACT" auf der Rückseite des Blisters fehlt.

Über Känguru Goldbarren

Die Känguru Goldbarren der Perth Mint werden mit Feingewichten von 1 g, 5 g, 10 g, 20 g, 1 oz, 50 g und 100 g geprägt. Auf der Vorderseite der Barren ist der LBMA-Stempel beziehungsweise das Logo der Perth Mint zu sehen: ein stilisierter Schwan, umgeben von der kreisförmigen Umschrift "THE PERTH MINT AUSTRALIA".

Unter dem Logo sind in zwei Zeilen das Feingewicht "99,99 % PURE GOLD" sowie in einer dritten Zeile das Feingewicht, zum Beispiel "1 OUNCE" ausgewiesen. Die Rückseiten der Barren waren ursprünglich vollständig glatt. Bei den seit 2010 geprägten Exemplaren sind auf der Rückseite die Silhouetten von Kängurus zu sehen, denen die Barren Ihre Bezeichnung "Känguru Goldbarren" verdanken.

Hier können Sie die aktuellen Preise für originale Goldbarren der Perth Mint und anderer renommierter Hersteller wie Heraeus, Umicore oder Valcambi bequem online vergleichen. Die Seriosität aller im Preisvergleich aufgeführten Händler wurde durch die Redaktion von Gold.de gründlich geprüft. Entweder beziehen Händler die Ware direkt vom Hersteller oder die Echtheit wird bei Resales, auch im eigenen Interesse der Händler, genauestens geprüft. Bei Gold.de können Sie sich deshalb sicher sein, nur echte Ware zu erhalten.

Du hast eine Meinung dazu? Her damit!
Sicherheitsfrage: wie viele Münzen siehst du?
Fragen über Fragen
Ich stimme zu, dass mein Kommentar zur Veröffentlichung auf gold.de gespeichert wird. Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@gold.de widerrufen. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.

    Copyright © 2009-2019 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

    Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

    Handcrafted with in Baden-Württemberg, Germany