Stand: 24.01.2016  5 Kommentare

Die Rotkäppchen Silbermünze ist die erste 20 Euro Gedenkmünze der Bundesrepublik Deutschland und wird 2016 verausgabt. Die 20 Euro Gedenkmünze löst die 10 Euro Gedenkmünze , die von 2002 bis 2015 ausgegeben wurden, nach nunmehr 13 Jahren ab. Das Motiv "Rotkäppchen" gehört zu der laufenden sechsteiligen Serie "200 Jahre Grimms Märchen", die offiziell im Jahr 2017 abgeschlossen ist. Die Rotkäppchen 20 Euro Gedenkmünzen besteht aus 925er Sterlingsilber wird in Stempel- und Spiegelglanz von der Staatlichen Münze Berlin geprägt.

Die Geschichten und Kindermärchen der Gebrüder Grimm gehören zu den bekanntesten und meist gelesenen, sind medial weit verbreitet, z. B. illustriert und bearbeitet in literarischen Werken der gesamten Welt. Es gibt sie mittlerweile in mehr als 150 Sprachen übersetzt. Seit 2005 gehören die Gebrüder Grimm mit Ihren Geschichten und Kindermärchen zum Weltdokummentenerbe.

Die 20 Euro Silbermünze Rotkäppchen ist die fünfte von insgesamt sechs Münzen der Serie "200 Jahre Grimms Märchen". Es begann mit der 2012 herausgegebene 10-Euro-Münze "200 Jahre Grimms Märchen " mit einem Doppelporträt der Brüder Grimm. Danach folgten 2013, 2014 und 2015 die Münzen "Schneewittchen", "Hänsel und Gretel" sowie "Dornröschen". Die letzte dieser Serie wird die 20-Euro-Gedenkmünze mit dem Motiv "Bremer Stadtmusikanten" im Jahr 2017 sein.

Motivseite der 20 Euro Silber-Gedenkmünze "Rotkäppchen"

Die Motivseite der Rotkäppchen 20 Euro Silbermünze zeigt das Rotkäppchen wie es auf den Wolf im Wald trifft. Oberhalb des Motiv auf der Silbermünze steht der Name des Märchens "Rotkäppchen", unterhalb des Motivs steht "Grimms Märchen".

Die Gestaltung der Rotkäppchen Silbermünze stammt von der Künstlerin Elena Gerber aus Berlin. Die Motive wurden 2015 im Rahmen eines künstlerischen Gestaltungswettbewerbs ermittelt und nach Beschlussfassung durch die Bundesregierung veröffentlicht. Die Jury, die sich für dieses Motiv entschieden hat, gab als Begründung folgendes an:

"Die Bildseite zeigt eine der typischsten Szenen des Märchens: Auf dem Weg zur Großmutter trifft Rotkäppchen auf den Wolf. Der Entwurf überzeugt durch seine gelungene Konzentration auf diese erste Begegnung. Der dunkle Wald mit seinen vertikal ineinander verflochtenen Strukturen symbolisiert das Unbekannte und Unbewusste der Märchenhandlung."

Rotkäppchen 20 Euro Silber - Wertseite

Die Wertseite zeigt einen Adler, der mit gespreizten Flügel und Klauen dargestellt ist.

Der Adler auf der Wertseite der Rotkäppchen 20 Euro Silbermünze zeigt sich als feingliedrig gestaltetes Hoheitszeichen der Bundesrepublik Deutschland. Der Schriftzug "Bundesrepublik Deutschland" ist oberhalb des Adlermotivs in Serifen-Schrift zu lesen.

Auf der rechten Seite der Rotkäppchen Silbermünze etwas unterhalb des Adlermotiv befindet sich die Wertziffer mit Wahrungsbezeichnung "20 EURO" und links am Rand die Jahreszahl "2016"; sowie insgesamt 12 Europasterne die am Rand entlang geprägt sind. Links vom Adler auf der 20 Euro Silber Gedenkmünze steht das Prägezeichen "A" der Staatlichen Münze Berlin und rechts etwas unterhalb des Adlers ist die zusätzlich die Angabe "SILBER 925" aufgeprägt.

Spezifikation der Rotkäppchen 20 Euro Gedenkmünze

Land Bundesrepublik Deutschland
Prägeanstalt Staatliche Münze Berlin
Erscheinungsjahr 2016
Nennwert 20 Euro
Münzzeichen A
Edelmetall Silber
Feinheit 925 / 1000 (Sterlingsilber)
Feingewicht 16,65 g
Durchmesser (maximal) 32,5 mm
Dicke (maximal) 12,5 mm
Münzrand geriffelt (Randschrift: "... UND LAUF NICHT VOM WEG AB")
Prägequalitäten Stempelglanz und Spiegelglanz
Auflage (maximal) 1.200.000 (Stempelglanz)

200.000 (Spiegelglanz)

Erstausgabe 4. Februar 2016
Mehrwertsteuer 19 % oder differenzbesteuert
Designer Elena Gerber
Sammlermünzen Set 20-Euro-2016 Spiegelglanz (ab November erhältlich)

Über die 20 Euro Gedenkmünze

Die Bundesregierung erhofft sich nach dem Beschluss die 20 Euro Gedenkmünze prägen zu lassen eine "nachhaltige Stärkung und Belebung des Sammlermarktes". Sie trägt damit dem Wunsch vieler Sammler nach "wertigeren" Münzen Rechnung. Rotkäppchen 20 Euro Silber Gedenkmünze ist die erste 20-Euro-Silber-Gedenkmünze der Bundesrepublik Deutschland, die die bisherigen 10-Euro-Gedenkmünzenablösen wird.

Bis auf die 2-Euro-Gedenkmünzen sind die Euro-Gedenkmünzen ausschließlich im Ausgabeland als gesetzliches Zahlungsmittel zugelassen und nicht im gesamten Euro-Währungsraum. Diese Beschluss stammt aus dem Jahre 1998 von den Wirtschafts- und Finanzministern der Euro-Staaten (EcoFin-Rat). Der "Rat für Wirtschaft und Finanzen" oder EcoFin (Economic and Financial Affairs Council) genannt, befasst sich mit allen wirtschafts- und finanzpolitischen Fragen der Europapolitik.

Bildergalerie:
Du hast eine Meinung dazu? Her damit!
Sicherheitsfrage: wie viele Münzen siehst du?
Fragen über Fragen
Ich stimme zu, dass mein Kommentar zur Veröffentlichung auf gold.de gespeichert wird. Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@gold.de widerrufen. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.
Kommentare [5]
  • von Bahara | 09.05.2017, 10:33 Antworten

    OKay... Als absoluter Neuling auf diesem Gebiet lese ich die Meinungen hier mit Interesse und Erstaunen. Ich für meinen Teil möchte die Grimm's Märchen Münzen in PP besitzen, da sie eine schöne Kindheitserinnerung sind..am liebsten hätte ich auch all die wunderschön colorierten...aber davon wird ja massiv abgeraten. Jedenfalls taugen die Silbermünzen doch eh nicht wirklich als Geldanlage. Da spare ich lieber auf einen goldigen Barren, der Wert ist, was er kostet...????

  • von icke dete kieke ma | 30.01.2016, 20:09 Antworten

    Naja ganz uninteressant ist sie nicht, es werden sich für diese Münze sicher viele Abnehmer finden, besonders welche, die weiterhin die 625er Silberzehner gekauf haben. Wenn die nächsten Münzen allerdings teurer als 20 Euro werden, wird sich kaum noch ein Käufer finden. Wer auf den Silberpreis achtet, findet definitiv schönere Münzen zu einem besseren Preis. Das mit der 100%igen Inflation ist traurig aber wahr. Warum man nach dem Fall des Silberpreises nicht wieder 925er Zehner geprägt hat, kann ich mir nur mit Profitstreben erklären.

  • von Roland | 26.01.2016, 10:38 Antworten

    Völlig uninteressant - für 20 Euro bekommt man Silber in Wert von
    7 Euro , bedeutet Münzaufschlag von rd. 285 % !!
    Tip: Wem Gedenkmünzen gefallen, ältere Jahrgänge sind nach wie vor zu
    vernünftigen Preisen erhältlich, auch 925er DM-Münzen...
    Interessant: - lieber lege ich mir eine Rolle 20er als einen
    rosaroten Schein in den Tresor.....

  • von Guenter | 24.01.2016, 18:47 Antworten

    Dem Kommentar von Andirig ist nichts hinzuzufügen.

  • von Andirig | 24.01.2016, 18:38 Antworten

    Zuerst eine dringende Korrektur: Das FEINgewicht der Münze beträgt 16,65 g Silber, das ROHgewicht ist 18 g. Solch ein Schnitzer sollte Gold.de eigentlich nicht unterlaufen... weniger verwunderlich ist der Fakt, dass sowohl die offizielle Ausgabestelle der neuen Münze vor lauter sich-selbst-über-den-Klee-loben das Feingewicht bzw. sogar das Gewicht der Münze komplett verschweigen. Lediglich das Sterlingsilber wird nebst vielen Premieren- und Superlativ-Eigenschaften der 20 ?-Münze erwähnt. Hier noch ein Superlativ von mir: diese Münze hat das selbe Feingewicht wie die ersten 8 Jahrgänge der Euromünzen zu 10 ? Nennwert. In knapp 14 Jahren summa summarum eine Inflation von 100.00%. Soviel zu all den hübschen Eurostatistiken. Jeder, der noch halbwegs bei Verstand ist und deutsche Euromünzen aus hedging-Gründen kauft, sollte sich wie ein Habicht auf die noch verbliebenen alten 10?-Münzen aus 925er Silber bis Jahrgang 2010 stürzen und alles, was traurigerweise danach in diesem Land geprägt wurde, mal schnell wieder vergessen.

    [ Anmerkung der Redaktion: Vielen Dank für Ihren Hinweis, wir haben den Artikel entsprechend korrigiert. ]

Copyright © 2009-2019 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Handcrafted with in Baden-Württemberg, Germany