Stand: 06.06.2015  0 Kommentare

Am 2. Juni 2015 hat die australische Perth Mint die Silbermünze Salzwasserkrokodil 2015 vorgestellt. Sie wird in der höchsten Prägequalität "Proof" beziehungsweise "Polierte Platte" verausgabt und hat ein Gewicht von einer Feinunze. Bei Auslieferung befindet sich die Münze in einem eleganten Display in Grau mit schwarzer Einlage. Auf dem Shipper ist ein Salzwasserkrokodil in farbiger Gestaltung zu sehen. Jeder Silbermünze liegt ein nummeriertes Echtheitszertifikat bei.

Saltwater Crocodile Silver Proof 1 oz - Gestaltung der Motivseite

Die Motivseite zeigt ein Salzwasserkrokodil mit geöffnetem Maul vor einem blanken Münzhintergrund. Unter der Darstellung des Reptils ist ein "P" eingeprägt, das offizielle Münzzeichen der verausgabenden Perth Mint.

Im Randbereich der Motivseite sind in umlaufender Schrift der Name der Münze "SALTWATER CROCODILE", das Erscheinungsjahr "2015", das Feingewicht "1 OZ" sowie das Edelmetall und die Feinheit "SILVER 999" genannt.

Die Gestaltung des Saltwater Crocodile Silber entspricht der Motivseite der namensgleichen Anlagemünze, die seit 2014 von der Perth Mint herausgegeben wird. Die verantwortliche Künstlerin ist Natasha Muhl, die auch das Design der parallel erschienenen Silbermünze Great White Shark 2015 Proof High Relief entworfen hat.

Das folgende aktuelle Video der Perth Mint stellt die beiden neuen Ausgaben gemeinsam vor.


Wertseite der Silbermünze

Die Wertseite der Salzwasser Krokodil Silbermünze zeigt ein Portrait von Königin Elizabeth II. nach einem Entwurf von Ian Rank Broadley sowie dessen Initialen "IRB". Das Portrait ist in umlaufender Schrift eingerahmt von den Worten "ELIZABETH II", dem Ausgabeland "AUSTRALIA" sowie dem Nennwert der Münze, "1 DOLLAR".

Das jedem Sammler australischer oder britischer Münzen vertraute Konterfei der Queen von Ian Rank Broadley hat in der Neugestaltung von Jody Clark bereits einen offiziellen Nachfolger. In Kürze wird das neue Abbild von Elizabeth II. auf den Münzen der britischen Royal Mint zu sehen sein.

Es steht zu vermuten, dass auch die Perth Mint Jody Clarks Entwurf in absehbarer Zeit für die Wertseiten ihrer eigenen Münzen verwenden wird. Auch das Portrait Broadleys hatte die australische Prägeanstalt von der Royal Mint übernommen.

Eckdaten und Spezifikationen

Land Australien
Prägeanstalt Perth Mint
Münzzeichen P
Erscheinungsjahr 2015
Nennwert 1 AUD (Australischer Dollar)
Feinheit Silber 999
Feingewicht 1 oz (entspricht ca. 31,103 g)
Raugewicht (mindestens) 31,135 g
Durchmesser (maximal) 40,6 mm
Dicke (maximal) 4 mm
Münzrand geriffelt
Prägequalität Proof (Polierte Platte)
Auflage (maximal) 5.000
Designer Natasha Muhl/ Ian Rank Broadley

Über das Salzwasserkrokodil

Das in Deutsch auch als Leistenkrokodil bezeichnete Salzwasserkrokodil ist das größte lebende Reptil der Erde. Männliche Exemplare wiegen typischerweise zwischen 400 kg und 1.000 kg und erreichen eine Körperlänge von 4,3 m bis 5,2 m. Einzelne Tiere können aber durchaus auch mehr als 6 m lang werden.

Salzwasserkrokodile gehören zu den Alpha- oder Spitzenprädatoren: Ausgewachsene Exemplare dienen keinem anderen Tier regelmäßig als Nahrung. Gelegentlich kommt es allerdings zu Konfrontationen zwischen Salzwasserkrokodilen und Riesenpythons oder Tigern, die für beide Kontrahenten tödlich enden können.

Beim Fressverhalten sind die Reptilien äußerst anpassungsfähig und in der Lage, aus einem großen Angebot potentieller Beutetiere auswählen: Fische und Schildkröten, Säugetiere sowie Krokodile anderer Arten und nicht selten sogar Vertreter der eigenen Art stehen auf dem Speiseplan.

Das Verbreitungsgebiet der Salzwasserkrokodile reicht von der Ostküste Indiens über die Inselwelt Südostasiens bis zu den nördlichen Küstenbereichen Australiens. Trotz seines Namens lebt das Salzwasserkrokodil nicht ausschließlich im Ozean, sondern kommt auch in Mangrovensümpfen, Deltas Flussmündungen und den Unterläufen von Flüssen vor. Als einziger Vertreter seiner Gattung fühlt sich das Salzwasserkrokodil in Salzwasser, Brackwasser und in Süßwasser wohl.

Auch in Spielfilmen hat das Salzwasserkrokodil schon seine Auftritte gehabt. Der Horrorfilm "Rogue - Im falschen Revier" von 2007 beruht - zumindest im Kern - auf wahren Begebenheiten rund um ein später "Sweetheart" getauftes Salzwasserkrokodil, das in den 1970er Jahren in Australien Fischerboote attackierte und dadurch zu einer vorübergehenden weltweiten Bekanntheit gelangte.

Hier können Sie die aktuellen Preise für die Silbermünze Salzwasserkrokodil bequem online vergleichen.

Du hast eine Meinung dazu? Her damit!
Sicherheitsfrage: wie viele Münzen siehst du?
Fragen über Fragen
Ich stimme zu, dass mein Kommentar zur Veröffentlichung auf gold.de gespeichert wird. Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@gold.de widerrufen. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.

Copyright © 2009-2019 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Handcrafted with in Baden-Württemberg, Germany