Stand: 10.05.2015  1 Kommentare

Die neue Silbermünze Star Trek: The Next Generation - U.S.S. Enterprise NCC-1701-D wird von der Perth Mint als teilkolorierte Proof-Münze verausgabt und in Feinsilber 999 geprägt. Sie ist Bestandteil der insgesamt 10-teiligen Star Trek-Serie der Perth Mint. Bei Auslieferung befindet sich die Münze in einem Display im Star-Trek Design und einer thematisch gestalteten Umverpackung mit beilegendem, nummeriertem Echtheitszertifikat.

Silbermünze The Next Generation - U.S.S. Enterprise NCC-1701-D: Motivseite

Auf der Motivseite der Star Trek Enterprise Silbermünze ist das Raumschiff U.S.S. Enterprise NCC-1701-Dvor einer farbig gestalteten Weltraumszenerie zu sehen. In der Fernsehserie Star Trek: The Next Generation (deutsch: Star Trek: Das nächste Jahrhundert) ist die U.S.S. Enterprise NCC-1701-D ein Schiff der Galaxy-Klasse und Flaggschiff der Sternenflotte, die ihrerseits als Organisation der Vereinigten Föderation der Planeten operiert.

Über dem Motiv sind die Feinheit und das Feingewicht der Münze "1 OZ 999 SILVER" ausgewiesen. Darunter steht "STAR TREKTM" und daneben "TM & © 2014 CBS. ARR." Der US-amerikanische Fernsehsender CBS ist der Rechteinhaber der Star Trek-Franchise.

Im rechten Bereich der Motivseite ist ein "P" eingeprägt, das Münzzeichen der verausgabenden Prägeanstalt Perth Mint. Unter dem Motiv steht "THE NEXT GENERATION" und nochmals darunter der Name des abgebildeten Raumschiffs "U.S.S Enterprise NCC-1701-D".

Für das Design der Motivseite zeichnet die Künstlerin Jennifer McKenna verantwortlich, die auch alle anderen bisher erschienenen Münzen der Star Trek-Serie entworfen hat. Auch an der Gestaltung weiterer farbiger Münzserien der Perth Mint wie The Land Down Under und Transformers wirkte Jennifer McKenna mit.

Wertseite der Silbermünze U.S.S. Enterprise NCC-1701-D

Die Wertseite der Münze zeigt ein Portrait der britischen Königin Elizabeth II gemeinsam mit den Initialen Ian Rank Broadleys - "IRB" -, der das Abbild entworfen hat. Die Umschrift der Wertseite besteht aus den Worten "QUEEN ELIZABETH II, dem Erscheinungsjahr der Münze "2015", dem offiziellen Ausgabeland "TUVALU" sowie dem Nennwert "1 DOLLAR", womit der Tuvaluischer Dollar gemeint ist.

Star Trek-Display und thematische Umverpackung

Das Display für die Silbermünze ist einem Star Trek-Transporter nachempfunden und leuchtet beim Öffnen des Deckels. Der Transporter wird in den Star Trek-Serien für den als "Beamen" bekannten augenblicklichen Transport auch über größere Entfernungen hinweg verwendet. Das Transporter-Display mit der Münze befindet sich in einer Umverpackung, auf der die U.S.S. Enterprise NCC-1701 zu sehen ist.

Star Trek TNG - U.S.S. Enterprise NCC-1701-D: Spezifikationen

LandTuvalu
PrägeanstaltPerth Mint
Erscheinungsjahr2015
Nennwert1 TVD (Tuvaluischer Dollar)
FeinheitSilber 999
Feingewicht1 oz (entspricht ca. 31,103 g)
Raugewicht (mindestens)31,135 g
Durchmesser (maximal)40,6 mm
Dicke (maximal)4 mm
Münzrandgeriffelt
PrägequalitätProof (Polierte Platte)
Auflage (maximal)5.000*, 6.500*
DesignerJennifer McKenna / Ian Rank Broadley
*als Einzelmünze **Gesamtauflage inklusive der Enterprise-Münzen im 2-Coin-Set

Über die Silbermünzen der Star Trek-Serie

Die Perth Mint verausgabt zu jeder der fünf Star Trek-Serien jeweils zwei teilkolorierte Silbermünzen, insgesamt also zehn Münzen. Jeweils eine davon zeigt ein Raumschiff oder eine Raumstation, die in der Serie eine wichtige Rolle spielt. Auf der zweiten Münze ist der Captain dieses Raumschiffs oder der Raumstation abgebildet. Die Silbermünzen werden einzeln und zusätzlich als Teil eines zweiteiligen Sets herausgegeben.

Im Artikel über die Star Trek Silbermünze: The Next Generation - Captain Jean-Luc Picard finden Sie eine Auflistung aller bereits erschienenen und noch erscheinenden Münzen der Serie.

Hier geht es zum Online Preisvergleich für die Star-Trek Münzen der Perth Mint sowie für weitere Münzen aus den Bereichen Comic, Kino und TV.

Du hast eine Meinung dazu? Her damit!
Sicherheitsfrage: wie viele Münzen siehst du?
Fragen über Fragen
Ich stimme zu, dass mein Kommentar zur Veröffentlichung auf gold.de gespeichert wird. Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@gold.de widerrufen. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.
Kommentare [1]
  • von James | 15.05.2015, 14:58 Antworten

    Hat die Enterprise Tuvalu eigentlich schon mal überflogen?

Copyright © 2009-2019 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Handcrafted with in Baden-Württemberg, Germany