Stand: 16.03.2017  1 Kommentare

Die britische Royal Mint hat im März 2017 die dritte Ausgabe der Serie „The Queen’s Beasts“ mit dem Motiv „The Red Dragon of Wales“ oder kurz „The Dragon“ vorgestellt. Die Bullionmünze besteht aus Feingold 999.9 / 1000 erscheint ohne Prägelimit und wird einzeln gekapselt ausgeliefert. Je zehn Goldmünzen sind in Tubes erhältlich. Neben der 1-oz-Standardausgabe wird die Goldmünze „Queen’s Beasts: The Red Dragon of Wales“ auch in der Stückelung 1/4 sowie als Silbermünze in der Stückelung 2 oz geprägt.

„The Queen’s Beasts: The Dragon“: Design der Motivseite

Auf der Motivseite der "The Red Dragon of Wales" Goldmünze ist der Walisische Drache zu sehen, der nach seiner ursprünglichen Übersetzung von walisisch „Y Ddraig Goch“ als „Roter Drache“ oder „Red Dragon“ bezeichnet wird und auch auf der Flagge von Wales abgebildet ist.

Die Identifizierung von Wales mit einem Drachen geht vermutlich auf die Zeit römischen Provinz Britannia zurück. Auch der legendäre König Artus soll unter dem Banner des Roten Drachen in die Schlacht gezogen sein.

Vor dem Drachen ist ein Schild mit dem Wappen des Fürsten  Llywelyn ab Iorwerth, auch bekannt als Llywelyn von Wales, zu sehen. Es zeigt vier einzelne Löwen auf vier Feldern. Der Münzhintergrund ist von einer dichten, wabenartigen Struktur bedeckt.

Im optisch abgesetzten Randbereich sind der Schriftzug „RED DRAGON OF WALES“, das Feingewicht „1 OZ“, das Edelmetall „FINE GOLD“, die Feinheit „9999“, der Jahrgang „2017“ sowie die Buchstaben „JC“ für Jody Clark eingeprägt, der für das Design der Motivseite verantwortlich zeichnet.

Wertseite der Goldmünze „The Queen‘s Beasts: The Dragon“

Die Wertseite der Goldmünze zeigt das fünfte offizielle Portrait der Royal Mint von Königin II., das seit dem Jahr 2015 verwendet wird. Es stellt die Queen ohne Schulteransatz im Profil und mit dem Anflug eines Lächelns im Gesicht dar.

Als Schmuck trägt sie das George IV State Diadem sowie einen Ohrring. Unter dem Portrait sind die Buchstaben „JC“ für Jody Clark eingeprägt, der den Entwurf für das Portrait angefertigt hat. Der Münzhintergrund ist mit zahlreichen punktartigen Erhebungen bedeckt.

Die Umschrift der Wertseite weist im oberen Bereich den nominalen Wert der Goldmünze „100 POUNDS“ aus und nennt die dargestellte „ELIZABETH II“. Im unteren Bereich ist die Buchstabenfolge „D. G. REG. F. D.“ zu erkennen. Die Abkürzung steht für „Dei Gratia Regina Fidei Defensor“ (deutsch: „von Gottes Gnaden, Königin, Verteidiger des Glaubens“).

Eckdaten und Spezifikationen der "The red Dragon of Wales" in Gold

Land Großbritannien
Prägeanstalt Royal Mint
Erscheinungsjahr 2017
Münzzeichen kein Münzzeichen
Nennwert 100 GBP (Britische Pfund)
Edelmetall Gold
Feinheit 999.9 (entspricht 99,99 %)
Gewicht 31,21 g
Durchmesser 32,69 mm
Münzrand geriffelt
Prägequalität Bullion
Auflage (maximal) unlimitiert
Verpackung Münzkapsel (einzelne Münzen)

Tube (je 10 Münzen)

Mehrwertsteuer mehrwertsteuerfrei
Designer Motivseite Jody Clark
Designer Wertseite Jody Clark

The Queens Beasts 2017: The Red Dragon of Wales Goldmünze

Werseite und Motivseit der The Queens Beasts 2017: The Red Dragon of Wales Goldmünze

Über „The Queen’s Beasts“ der Royal Mint

Die Royal Mint verausgabt die Münzserie „The Queen‘s Beasts“ seit dem Jahrgang 2016 in Gold (1 oz, 1/4 oz) und Silber (2 oz) als Bullionmünzen. Limitierte Ausgaben in „Proof“ sind ebenfalls erhältlich.

Als Inspiration für die Motive der Münzreihe dienen zehn Statuen, die der Bildhauer James Woodford zu Ehren der Krönung von Königin Elizabeth II. im Jahr 1953 gestaltet hat und heute als „Queen’s Beasts“ bekannt sind. Woodfords selbst griff bei der Auswahl auf berühmte heraldische Wappentiere aus der Geschichte Großbritanniens wie den Löwen von England oder den Drachen von Wales zurück.

Nachdem für den ersten Jahrgang 2016 nur eine Ausgabe („The Lion of England“) erschienen ist, sind für den zweiten Jahrgang 2017 bereits zwei Ausgaben („The Griffin of Edward III.“, „The Red Dragon of Wales“) erhältlich.

Ob die verbliebenen Motive ebenfalls in einem Turnus von zwei Ausgaben pro Jahr erscheinen, ist gegenwärtig noch nicht bekannt. Das bisher einzige in „Proof“ verausgabte Motiv „The Lion of England“ wurde dem Jahrgang 2017 zugeordnet.

„The Queen’s Beasts“: Motive und Jahrgänge im Überblick

Motiv Übersetzung Jahrgang
The Lion of England Der Löwe von England 2016 ( „Proof“ 2017)
The Griffin of Edward III. Der Greif von Edward III 2017
The Red Dragon of Wales Der Rote Drache von Wales 2017
The White Greyhound of Richmond Der Weiße Windhund von Richmond noch unbekannt
The Yale of Beaufort Das Yale von Beaufort noch unbekannt
The Unicorn of Scotland Das Einhorn von Schottland noch unbekannt
The White Horse of Hanover Das Weiße Pferd von Hannover noch unbekannt
The Falcon of the Plantagenets Der Falke der Plantagenets noch unbekannt
The White Lion of Mortimer Der Weiße Löwe von Mortimer noch unbekannt
The Black Bull of Clarence Der Schwarze Bulle von Clarence Noch unbekannt

„The Queen’s Beasts“ günstig online bestellen.

Nutzen Sie jetzt den Preisvergleich auf Gold.de, um jetzt günstige Angebote seriöser Händler für die Münzen der Serie „The Queen’s Beasts Gold“ und „The Queen’s Beasts Silber“ zu finden und gleich bequem online zu bestellen. Weitere beliebte Münzen der Royal Mint wie der „Sovereign“, die „Britannia Gold“ und die „Britannia Silber“ sind ebenfalls in unserem Preisvergleich gelistet.

Du hast eine Meinung dazu? Her damit!
Sicherheitsfrage: wie viele Münzen siehst du?
Fragen über Fragen
Ich stimme zu, dass mein Kommentar zur Veröffentlichung auf gold.de gespeichert wird. Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Mail an info@gold.de widerrufen. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.
Kommentare [1]
  • von Ute | 13.05.2017, 11:19 Antworten

    Die Werte Durchmesser und Höhe der Münze stimmen nicht.

    [ Anmerkung der Redaktion: Vielen Dank für Ihren Hinweis, die Daten stammen von der Webseite der Prägestätte, siehe https://www.royalmintbullion.com/Products/Queens-Beasts/Gold/QB17DO1R ]

Copyright © 2009-2019 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Handcrafted with in Baden-Württemberg, Germany