Gold: 1.748,65 € -0,04 %
Silber: 21,04 € -0,29 %
10 g Goldbarren

10 g Goldbarren

Produktbeschreibung anzeigen

PREISVERGLEICH

merken

kaufen verkaufen
Goldbarren
Umicore LBMA-zertifiziert
Spotpreis +2,63%
577,00 EUR
Goldbarren
C. Hafner LBMA-zertifiziert, geprägt
Spotpreis +2,72%
577,49 EUR
Goldbarren
verschiedene Hersteller LBMA-zertifiziert
Spotpreis +3,10%
579,64 EUR
Goldbarren
verschiedene Hersteller
Spotpreis +3,41%
581,40 EUR
Goldbarren
Heimerle + Meule LBMA-zertifiziert, geprägt
Spotpreis +3,49%
581,80 EUR
Goldbarren
Degussa, Umicore LBMA-zertifiziert
Spotpreis +3,52%
582,00 EUR
Goldbarren
Agosi LBMA-zertifiziert
Spotpreis +3,72%
583,14 EUR
Goldbarren
Valcambi LBMA-zertifiziert
Spotpreis +3,75%
583,31 EUR
Goldbarren
verschiedene Hersteller gebraucht
Spotpreis +3,87%
583,94 EUR

Daten zuletzt geladen: 07.10.2022 - 02:34 Uhr


Lies hier:
Goldbarren 10 g kurz und knapp
  • Optimal für kleine Golddepots
  • Beliebteste Stückelung unter 1 oz
  • Moderates Aufgeld
  • Große Auswahl an bekannten Herstellern

Goldbarren 10 g beliebte Anlagebarren?

10 g Goldbarren sind die meistgehandelten Kleinbarren mit einem Gewicht von weniger als 1 oz. Das geringe Gewicht, kombiniert mit einem moderaten Aufgeld, macht sie gut geeignet für Anleger, die sich als Einsteiger einen Goldbestand aufbauen möchten. Bei kleineren Stückelungen als 10 g steigt das Aufgeld auf den aktuellen Goldpreis schnell stark an, sodass sie für die reine Geldanlage eher weniger geeignet sind.

Die Handelbarkeit von Goldbarren 10 g ist gut und die Auswahl an seriösen Anbietern groß. Wer ein werthaltiges Geschenk im Bereich von mehreren hundert Euro sucht, trifft mit den Barren ebenfalls eine buchstäblich goldrichtige Wahl.

Hersteller für Goldbarren 10 g

Als marktgängige Anlageprodukte bieten 10 g Goldbarren den Vorteil, dass man aus zahlreichen renommierten Herstellern auswählen kannst. Heraeus, Umicore, und Degussa sind die drei Anbieter mit dem größten Bekanntheitsgrad in Deutschland.

Wenn man Wert auf ein attraktives Design legst, hier drei Tipps: Goldbarren der Perth Mint mit Kängurus, Goldbarren von PAMP mit der Glücksgöttin Fortuna und Goldbarren der Rand Refinery mit Elefanten als Motiv. 

Hier weitere 10 g Motivbarren aus Gold vergleichen.

10 g Goldbarren geprägt oder gegossen?

Goldbarren werden fast ausschließlich als Prägebarren hergestellt. Gegossene Goldbarren werden nur vereinzelt ab einem Gewicht von 1 oz – zum Beispiel von Heimerle + Meule und der Perth Mint – und von zahlreichen Herstellern ab einem Gewicht von 100 g verausgabt.

Welche Verpackung für Goldbarren 10 g ist üblich?

Die übliche Verpackung für Goldbarren 10 g ist die Blisterverpackung, die häufig auch ein Echtheitszertifikat mit den Spezifikationen des Barrens enthält. Alternativen sind der lose Versand in einer Münztasche und die Folienverpackung.

Blisterverpackungen sollten nicht beschädigt werden. Käufer legen Wert auf eine unversehrte Verpackung. Das wissen auch Edelmetallhändler und können einen kleinen Preisabschlag beim Ankauf berechnen, wenn der Blister nicht intakt ist oder fehlt.

Größe der 10 g Goldbarren?

Da Gold ein sehr schweres Metall ist, sind Barren mit nur 10 g Gewicht ziemlich klein. Sie haben in etwa die Fläche eines großen Daumennagels und die Stärke eines Streichholzes. Barren verschiedener Hersteller sind jeweils etwas anders bemessen. Hier drei Beispiele für typische 10 g Goldbarren:

  • Heraeus Goldbarren 10 g: 18,5 x 31,5 x 1,1 mm

  • Degussa Goldbarren 10 g: 15,2 x 25,3 x 1,6 mm

  • Heimerle + Meule Goldbarren 10 g: 17,6 x 33,15 × 1,2 mm

Preisentwicklung 10 g

10 g Goldbarren Bewertung
Gesamt:
5/5
Degussa-Fan 5.00/5
Der 10g Goldbarren bietet m.M. den optimalen Einstieg in Goldbarren. Wenn man sich den Degussa Sargbarren kauft, bekommt man auch noch deutsche Geschichte, wird nicht mehr hergestellt, der eine oder andere wurde verloren, eingeschmolzen usw. Es werden also immer weniger und das Teil gibt es immer zum besten Kurs ( verrückt ) und beim Verkauft gibt es den Wert von 10g Gold, wie bei allen andren Herstellern auch. Eventuell sind im Moment viele Erben unterwegs, da es anscheinend eine ganze Menge davon zu geben scheint und der Markt regelrecht geflutet wird. Ich persönlich finde die 10 und 20g in Sargform schöner als jede Münze.
535 5.00/5
Ich habe mir den 10 g Knuffel zugelegt. Hierbei handelt es sich um einen gegossenen Barren aus Recycling-Gold (999,9). Unempfindlicher als Prägebarren und einmal "etwas Anderes"!
Nixmir 3.33/5
Für den kleinen Geldbeutel o.k.

Copyright © 2009-2022 by GOLD.DE – Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inkl. MwSt. (mit Ausnahme von Anlagegold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.