Dragon Serie Goldmünze

Dragon Serie Gold

Produktbeschreibung anzeigen
Go for Gold Wertekongress

Preisvergleich

merken

kaufen verkaufen
Artikel Geprüfte HändlerPreis
Dragon Serie
Drache & Drache
2020
1.398,22 EUR
Dragon Serie
Drache & Drache
2020
1.399,74 EUR
Dragon Serie
Drache & Drache
2020
1.400,00 EUR
Dragon Serie
Drache & Drache
2020
1.416,96 EUR
Dragon Serie
Drache & Drache
2020
1.419,20 EUR
Dragon Serie
Drache & Phoenix
2018
1.438,86 EUR
Dragon Serie
Drache & Tiger
2019
1.440,35 EUR
Dragon Serie
Drache & Phoenix
2018
1.445,00 EUR
Dragon Serie
Drache & Tiger
2019
1.452,21 EUR
Dragon Serie
2019
1.453,15 EUR
Dragon Serie
Drache & Tiger
2019
1.458,29 EUR
Dragon Serie
Drache & Phoenix
2018
1.518,68 EUR
Dragon Serie
Drache & Phoenix
2018
1.554,00 EUR

Daten zuletzt geladen: 10.12.2019 - 18:44 Uhr


Neues zu Dragon Serie Goldmünze

Dragon & Dragon 2020 Goldmünze - Jetzt neu!

Die Perth Mint hat im Dezember den dritten Jahrgang ihrer Dragon Serie mit dem Motiv „Dragon & Dragon“ herausgegeben. Die Goldmünze 1oz erscheint mit einer Auflage von 5.000 Exemplaren. Einzelne Münzen werden gekapselt ausgeliefert.

Je 20 Münzen sind zusätzlich in Folie eingeschweißt und je 100 Münzen werden in Masterboxen verschickt. Die Motivseite zeigt zwei Drachen, die eine flammende Perle umkreisen. Auf der Wertseite ist ein Portrait von Königin Elizabeth II. zu sehen.

Für Silberfreunde die Dragon Serie in Silber.

Lies hier:
Das Wichtigste in Kürze
  • Goldmünze 1 oz BU und 2 oz High Relief
  • Feinheit 999,9/1000
  • Wechselnde Motiv

Über die Goldmünzen Serie Dragon in Gold

Die Goldmünzen der Dragon Serie werden seit dem Jahrgang 2018 in der Prägequalität „Bullion herausgegeben. Verausgabende Prägeanstalt ist die bekannte australische Perth Mint. Die Münze ist dem chinesischen Drachen sowie dem Phönix gewidmet, zwei weltbekannten Fabelwesen aus der chinesischen Mythologie.

Die Goldmünze haben ein Feingewicht von 1 oz, einen Durchmesser von 32,60 mm und einen geriffelten Rand. Für den Jahrgang 2017 wurde außerdem eine 2-oz-Version in der Prägequalität „Proof High Relief“ geprägt.

Alle Motive

2017
2017
Drache & Phoenix (High Relief)
2018
2018
Drache & Phoenix
2019
2019
Drache & Tiger

Motivseite der Dragon Serie in Gold

Auf der Motivseite der Goldmünzen ist ein chinesischer Drache und ein entsprechnder gegenpart z. B.: Phoenix, dargestellt, die um eine flammende Perle in der Mitte der Münze jagen. Der Drache repräsentiert in China – anders als in der europäischen Vorstellung – Stärke und Güte, aber auch Gesundheit.

Im Hintergrund der Motivseite deuten einige geschwungene Linie stilisierte Wolken an. Im rechten Randbereich ist das Münzzeichen der Perth Mint, ein „P“ eingeprägt. Für das Design der Motivseite zeichnet der Künstler Tom Vaughan verantwortlich.

Wertseite der Goldmünze aus Australien

Die Wertseite der Goldmünzen zeigt ein Portrait von Königin Elizabeth II. Das Portrait wurde im Jahr 1997 von Ian Rank-Broadley entworfen, der unter dem Abbild mit seinen Initialen „IRB“ genannt ist.

Das Portrait hebt sich vor einem gefrosteten Hintergrund ab. Die umlaufende Beschriftung im Randbereich der Wertseite nennt die dargestellte „ELIZABETH II“, das Ausgabeland „AUSTRALIA“, den nominalen Münzwert „100 DOLLARS“, das Feingewicht „1 oz“, die Feinheit „9999“, das Edelmetall „GOLD“ sowie den Jahrgang. Die Goldmünzen der Dragon Serie haben unter dem Currency Act von 1965 den Status eines gesetzlichen Zahlungsmittels im Commonwealth of Australia.

Details zur Dragon & Phoenix Goldmünze

AusgabelandAustralien
PrägestättePerth Mint
Nennwert100 DOLLARS (AUD; Australische Dollar)
Material999,9er Gold
Gewichtmin. 31,107 g
PrägequalitätBrilliant Uncirculated (BU)
Durchmessermax. 32,6 mm
Dickemax. 2,8 mm
Münzrandgeriffelt
Text Motivseite(nur Motiv; das "P" steht für Perth Mint)
Text WertseiteELIZABETH II AUSTRALIA 1 OZ 9999 GOLD 2019 100 DOLLARS
Gestaltung2017: Thomas Vaughan
Verpackunggekapselt
Ausgabedatum13.11.2017

Auflage Dragon & Phoenix, Dragon & Tiger

Jahr1 oz2 oz PP High Relief
2017500
2018 Dragon & Phoenix5.000
2019 Dragon & Tiger
noch nicht bekannt
Auflage Gesamt5.000500
(Stand: Dezember 2018)
= nicht geprägt
Weitere Auflagen bekannt? Hier Quelle mitteilen

„Dragon and Phoenix“ zum Anlegen oder Sammeln geeignet.

Bei der 2-oz-Version der Goldmünze in „High Relief“ handelt es sich um eine wunderschöne numismatische Prägung für den Sammlermarkt, die mit deutlichem Aufgeld auf den aktuellen Goldpreis verkauft wird. Bei der 1-oz-Bullionmünze handelte sich aufgrund der sehr niedrigen Auflage von nur 5.000 Exemplaren ebenfalls eher- um eine Sammler- als eine Anlagemünze.

Dragon Serie Goldmünze Bewertung
5/5 (2)
Jorge 5.00/5
Eine wunderschöne Münze in erstklassiger Prägequalität von der Perth Mint. Das Motiv gefällt mir einfach. Sowohl in Silber als auch in Gold. Weil ich hier bei den Bewertungen immer einen Optimismus auf potentielle Wertsteigerungen bei neuen Serien lese, die ich nur sehr bedingt nachvollziehen kann: Hoffnung auf Wertsteigerung besteht nur bedingt, da diese zumeist bereits von den Händlern "eingepreist" wird. Diese müssen auch ihr Geld verdienen... Kleine Querverbindung zu Silber, wo es prozentual richtig ins Kontor knallen kann, obwohl es "nur" ein paar Euro Aufpreis sind... Von Double Dragon, Birds of Paradise, Emu und Schwan etc. - ein sehr breites Spektrum, das bekommt man im Verkaufsfall aktuell nicht zurück - es sei denn, der Price of Silver (POS) steigt deutlich. Es sind Produkte für Sammler und nicht für Anleger. Zurück zu Gold: Spread entsprechend relativ groß. Auf Spekulationen zur Wertsteigerung würde ich verzichten, da es unvorhersehbar ist. Reine Glückssache, je nachdem, wer welches Produkt in den Himmel lobt und pushed - es ist keine Garantie. Siehe auch Lunar, Schwan, Birds of Paradise, Nugget, usw. um mal bei den aktuellen Ausgaben der Perth Mint zu bleiben. Alles sehr unterschiedlich und unvorhersehbar... Aber so lange das Motiv gefällt und der Price Of Gold (POG) nicht zu astronomisch hoch ist, kann man sicher ein klein wenig kaufen. Wahrscheinlich bekommen wir in 50 Jahren in etwa den Spotpreis (POG) dafür, wie heute für die meisten 20 RM? Aber es ist der POG, das ist wichtig... Aus Anlegersicht sind die Kangaroos sicher die bessere Alternative, um bei der Perth Mint zu bleiben. Es gibt natürlich auch andere Münzprägestätten auf der Welt, dies kann sich jeder nach seinem Gusto aussuchen. Mein Fazit: Einfach nur eine wunderschöne Serie und deshalb im Ausgabejahr kaufen, wem das Motiv gefällt und der ein paar Euro mehr für das "Glücksgefühl" ausgeben möchte. 15-06-2019
Hans Horster 4.67/5
Sehr schöne Münze, Erstausgabe einer Serie, Auflage nur 5000 Stück. Gewohnte sehr gute Prägequalität der Perth Mint in Australien. Langfristiger Wertzuwachs der Sammlermünze möglich... tolle Alternative zur Lunar Serie

Copyright © 2009-2019 by GOLD.DE – Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Handarbeit aus "Schwäbisch Sibirien"