Frankreich Euro Goldmünze

Frankreich Euro Goldmünze

Produktbeschreibung anzeigen

Preisalarm

merken

kaufen verkaufen
Artikel  Geprüfte Anbieter Preis
Frankreich Euro
Mutter Theresa 200 Euro, Boc + CoA
2010
1.575,00 EUR
Frankreich Euro
Taj Mahal
2010
1.625,00 EUR
Frankreich Euro
200 Euro Banks of the Seine River, PP
2015
1.745,00 EUR

Daten zuletzt geladen: 17.01.2019 - 05:50 Uhr

54.234.75.144

Das Wichtigste in Kürze

  •  Materialwert liegt deutlich unter Nennwert
  •  Rückkauf zum Nennwert nur an bestimmten Annahmestellen in Frankreich
  •  Absicherung durch Nennwert, aber Rücktausch in Euro nicht in Deutschland möglich

100 Euro Goldmünzen Frankreich

Französische 100-€-Gedenkmünzen wurden in den Jahren 2008, 2009 und 2010 mit einem Gewicht von 3,1 g (entspricht 1/10 oz) und einem Durchmesser von 15 mm ausgegeben.

200 Euro Goldmünzen Frankreich

Die 200-€-Münzen gibt es seit 2009 sowohl mit einem Gewicht von 1 oz und 37 mm Durchmesser als auch mit 4 g und 21 mm Durchmesser.

Weitere Euro Goldmünzen aus Frankreich

Neben den genannten Nennwerten gibt es außerdem noch 1000 EUR, 2000 EUR und 5000 EUR Goldmünzen. 

Mehr dazu: Wikipedia-Seite zu den verschiedenen französischen Euro-Ausgaben und Serien.

Frankreich Euro Goldmünze Bewertung
3/5 (6)
Winfried 3.00/5
die Euromünzen sind nur für Liebhaber empfehlenswert und wenn man häufig in Paris zu tun hat, denn nur dort kann man sie ohne Verlust wieder in Papier umtauschen. Dann kann man auch einen kleinen Gewinn machen, wenn die hohen Goldmünzen unter Nominalwert gekauft wurden, es gibt keine Nachfrage dafür, der Goldwert liegt in keinem Verhältnis zum Nominalwert. Ich wohne an der französischen Grenze und habe französische Freunde, niemand wollte die Münzen haben, erst in Paris bei der Ausgabestelle wurden sie wieder zurück genommen.
Don 2.33/5
Die Münzen sind sehr schön aber für den deutschen Markt überhaupt nicht geeignet, tausch in Papiergeld unter Goldwert.
Oliver 4.67/5
Ich verwende diese Münzen um meinen zwei 9 jährigen Jungen das sparen beizubringen. Vorher haben sie Scheine im Sparschwein gespart, diese haben sie dann oft nicht lange behalten, da sie weder besonders schön sind, noch einen Wert an sich haben. Mit den Gold- und Silbermünzen ist das anders. Sie tauschen gerne die Scheine gegen diese Gold- und Silbermünzen, weil sie sagen, vorher hatte ich z.B. 100 Euro und jetzt hab ich immer noch 100 Euro aber eben auch Gold bzw. Silber. Die Gedenkmünzen gibt es zum Nennwert und ich bestelle immer nach, wenn ich wieder einen Vorrat an Taschengeldmünzen brauche. Für die Kinder ist es von Vorteil, dass die Münzen einen Nennwert haben und sie auch zu diesem Nennwert gehandelt werden, da sie eine Vergleichsbasis haben. Leider lassen sich die Münzen in Deutschland nicht direkt als Zahlungsmittel verwenden (nur in Frankreich) deshalb bei Fungibilität für Deutschland nicht volle Punktzahl. Das die Münzen nur in Frankreich gelten. macht in unserem Fall aber nichts, da ich meinen Kindern die Münzen, falls sie etwas kaufen wollen, jederzeit zum Nennwert wieder in normale Euroscheine umtausche (mir ist eine 100 Euro Gold- oder Silbermünze auch lieber als Papiergeld).

Copyright © 2009-2019 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr. Sie betrachten die Seite: Gold.de - Gold und Silber kaufen im Preisvergleich

Handcrafted with in Baden-Württemberg, Germany