Indian Head Goldmünze

Indian Head (Eagle) Goldmünze

Produktbeschreibung anzeigen

Preisvergleich

merken

kaufen verkaufen
Artikel  Geprüfte Händler Preis
Indian Head
verschiedene
Spotpreis +100,30%
358,65 EUR

Daten zuletzt geladen: 23.04.2021 - 11:11 Uhr


3,76%20g

Indian Head Eagle – die letzten Handelsgoldmünzen der USA

Der Indian Head ist eine Goldmünze, die zwischen 1907 und 1933 in den USA herausgegeben wurde. Es war die letzte Handelsgoldmünze vor dem Ende des Goldstandards im Jahr 1933 und ersetze den älteren Liberty Head. Wegen der offiziellen Bezeichnung amerikanischer Goldmünzen als Eagles ist der Indian Head auch als Indian Head Eagle bekannt. 

Folgende drei Stückelungen wurden verausgabt:

  • 10 Dollar: Indian Head Eagle (1907 bis 1916 durchgängig, mit Unterbrechungen bis
  • 1933)
  • 5 Dollar: Indian Head Half Eagle (1908 bis 1916, 1929)
  • 2,5 Dollar: Indian Head Quarter Eagle (908 bis 1915, 1925 bis 1929)

Trotz verhältnismäßig hoher Auflagen einiger Jahrgänge werden die Goldmünzen grundsätzlich mit einem Aufgeld angeboten, das deutlich über dem Aufgeld für aktuelle Bullionmünzen liegt. Die Prägungen sind deshalb eher als reizvolle Sammelobjekte anzusehen und für reine Anleger weniger geeignet.

Details zur 5 $ Indian Head Half Eagle Goldmünze

Ausgabeland USA
Prägestätte US Mint
Prägejahre ab 1908 - 1916, mit Unterbrechung -1933
Nennwert 5$ (USD; US-amerikanische Dollar)
Material 900er Gold
Gewicht 7,52 g
Durchmesser 21,6 mm
Dicke Dicke bekannt? Hier Quelle mitteilen
Münzrand glatt
Text Motivseite Jahr, z. B. 1908 LIBERTY
Text Wertseite UNITED STATES OF AMERICA • FIVE DOLLARS - E PLURIBUS UNUM IN GOD WE TRUST

Details zur 10 $ Indian Head Goldmünze

Ausgabeland USA
Prägestätte US Mint
Prägejahre ab 1907 - 1916, mit Unterbrechung -1933
Nennwert 10$ (USD; US-amerikanische Dollar)
Material 900er Gold
Gewicht 15,0462 g
Durchmesser 26,9 mm
Dicke 2,02 mm
Münzrand 1907 - 1911 wurden 46 Sterne geprägt
1912 - 1933 wurden 48 Sterne geprägt
Text Motivseite Jahr, z. B. 1907 LIBERTY
Text Wertseite UNITED STATES OF AMERICA • TEN Dollars - E PLURIBUS UNUM

Motivseite der Indian Head Eagle

Die Motivseite des Indian Head Eagle (10-Dollar-Münze) zeigt eine Darstellung der Freiheitsgöttin Liberty mit indianischem Kopfschmuck. Trotz des Namens „Indian Head“ handelt es sich nicht um das Portrait einer Indianerin.

Im oberen Randbereich sind 13 Sterne als Symbol für die Gründungskolonien der USA zu sehen. Im unteren Randbereich ist der Jahrgang eingeprägt. Das Design wurde von Augustus Saint-Gaudens entworfen.

Der Indian Head Half Eagle und der Indian Head Quarter Eagle zeigen das ausdrucksstarke Portrait eines alten männlichen Indianers, eingerahmt von sechs Sternen auf der linken und sieben Sternen auf der rechten Seite. Darunter sind die Initialen BLP für den Designer Bela Lyon Pratt sowie der Jahrgang eingeprägt.

Wertseite der Goldmünzen

Auf der Wertseite der 10-Dollar Münze ist ein aufrecht stehender Weißkopfseeadler und darunter ein Olivenzweig sowie Pfeile in der Gestaltung von Saint-Gaudens zu sehen Die Wertseite der beiden kleineren Stückelungen zeigt eine Adaption dieses Designs von Bela Lyon Pratt.

Indian Head Goldmünze Bewertung
Gesamt:
4/5
FTank 4.67/5
Wohl eine der schönsten Goldmünzen! Besonders gefällt mir die 5 Dollar, habe allerdings mir auch die anderen gekauft, um die Serie ganz zu haben. Sie ist teurer, aber das ist eher ein Sammlerstück. Besonders hier ist auch, dass die Münze keinen herkömmlichen Rand hat. Das wäre als Gebrauchsmünze nicht ganz so praktisch, macht sie als Sammlermünze aber noch attraktiver. Für mich daher als Sammlerobjekt eine echte Fünf-Sterne-Münze!
Lemmy 5.00/5
Einfach eine der schönsten Münzen überhaupt (2,5 und 5 Dollar). Der Zehner gefällt mir nicht und die 2,5 Dollar ist einfach zu teuer.Einen Fünfer sollte man besitzen und in den sauren Apfel beißen und ca. 100 Euro Aufpreis bezahlen, denn man erhält eine der schönsten Goldmünzen überhaupt ( nur den St. Gaudens Double Eagle finde ich noch schöner ). ZUr Goldanlage weniger geeignet, aber mann gönnt sich ja mal was und billiger wird das gute Stück leider nicht.
VfL Bochum 1848 4.00/5
Trotz hohem Aufgeld hab ich mir auch mal einen 5 $ Indianerkopf gegönnt. Sehr schöne Münze, außerdem hält man hier ein Stück Geschichte in den Händen. Für Freunde außergewöhnlicher Goldmünzen meine Empfehlung.

Copyright © 2009-2021 by GOLD.DE – Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Handarbeit aus "Schwäbisch Sibirien"