Von Kurantmünzen aus der Zeit des Goldstandards bis zu modernen Ausgaben für Sammler bietet die Niederlande dem Fan von Gold- und Silbermünzen eine breitgefächerte Auswahl. Für Freunde der modernen Numismatik sind die niederländischen Euro-Gedenkmünzen aus 900er Gold und 925er Sterlingsilber von Interesse. Die Motive reichen von berühmten niederländischen Künstlern wie Rembrandt oder Van Gogh über wichtige europäische Ereignisse wie die Erweiterung der Europäischen Union bis hin zu Jubiläen des niederländischen Königshauses wie die Thronbesteigung von Königin Beatrix. Des Weiteren erfreuen sich niederländische Dukaten und Gulden aus der Zeit des Goldstandards großer Beliebtheit. Zu den bekanntesten Vertretern dieser Handelsgoldmünzen gehört der von 1898 bis 1933 geprägte Wilhelmina Gulden, der aufgrund seines moderaten Aufgelds zum aktuellen Goldpreis auch für Anleger eine interessante Wahl ist.

Material:
Einheit / Größe:
Jahrgang:
Sortierung:

Copyright © 2009-2020 by GOLD.DE – Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Handarbeit aus "Schwäbisch Sibirien"