Predator Serie Silbermünze

Predator Serie Silbermünze

Produktbeschreibung anzeigen

merken

kaufen verkaufen
Artikel  Geprüfte Anbieter Preis
Predator Serie
Puma
2016
17,21 EUR
Predator Serie
Luchs
2017
17,26 EUR
Predator Serie
Luchs
2017
17,31 EUR
Predator Serie
Puma
2016
17,36 EUR
Predator Serie
Puma
2016
17,51 EUR
Predator Serie
Puma
2016
17,55 EUR
Predator Serie
Luchs
2017
17,65 EUR
Predator Serie
Luchs
2017
17,66 EUR
Predator Serie
Luchs
2017
17,69 EUR
Predator Serie
Luchs
2017
17,79 EUR
Predator Serie
Puma
2016
17,86 EUR
Predator Serie
Puma
2016
17,87 EUR
Predator Serie
Luchs
2017
17,87 EUR
Predator Serie
Puma
2016
17,90 EUR
Predator Serie
Luchs
2017
19,90 EUR
Predator Serie
Puma
2016
20,70 EUR
Predator Serie
Luchs
2017
21,90 EUR
Predator Serie
Puma
2016
23,00 EUR

Daten zuletzt geladen: 12.12.2017 - 15:17 Uhr

Die Wertseite zeigt wie alle kanadischen Münzen die britische Königin Elizabeth II. Das Kürzel "ED" auf der Motivseite steht für die Designerin Emily Damstra.

Details zur Predator Silbermünze

Ausgabeland Kanada
Prägestätte Royal Canadian Mint
Nennwert 5 CAD (kanadische Dollar)
Material 999,9er Silber
Gewicht 31,103 g
Durchmesser 38 mm
Dicke 3,11 mm
Münzrand geriffelt
Text Wertseite ELIZABETH II 5 DOLLARS D • G • REGINA Jahr
Text Motivseite CANADA 9999 FINE SILVER 1 OZ ARGENT PUR
Verpackung à 25 in Tubes, 500 in Masterbox
Prägequalität Brilliant Uncirculated (BU); deutsch: Stempelglanz

Auflage Predator Silber

Jahr 1 oz
2016 (Puma) 1.000.000
2017 (Luchs/Lynx) 1.000.000
2018
noch nicht bekannt
Auflage Gesamt 2.000.000
(Stand: November 2017)
= nicht geprägt
Weitere Auflagen bekannt? Hier Quelle mitteilen

Die letzten Artikel zu Predator Serie Silbermünze

Predator Serie: Luchs 2017 Silbermünzen 11.02.2017
Predator Serie Silber: Neu Silbermünze Puma 2016 11.02.2016

Preisentwicklung Predator Serie

Preisentwicklung Predator Serie
Erfahrungen und Bewertungen [11]
Summe aller 11 Bewertungen
  • Preis-Leistung:
  • Fungibilität:
  • Gesamteindruck:
  • Gesamtbewertung
Ihre Erfahrung ist gefragt!

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis, wie die Handelbarkeit bzw. Eintauschbarkeit in Papiergeld (Fungibilität)? Welchen Gesamteindruck haben Sie?

von daniel fassbender
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Eine sehr schoene Anlagemuenze und nur knapp teurer als zb mapels usw.Ich glaube die Muenze hat Potentzial da sie die Erste einer neuen Serie ist.Allerdings sind wegen der hohen Auflage nicht solche Preissteigerungen zu erwarten wie zb bei der lunar serie.Trotzdem eine sehr schoene und feine Muenze und ein gelungenes Motiv.

Veröffentlicht 02.03.2016
von Buffi
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Hier haben wir eines der schönsten Motive auf einer Anlagemünze! Der Puma besticht durch eine sehr realitätsnahen Ausarbeitung, ein echter Hingucker! Ein toller Silberglanz ergibt sich durch die Sicherheitsstreifen. Diese Münze muß man immer wieder anschauen! Vom Preis vollkommen o.K.Kann man sich gerne zurücklegen.

Veröffentlicht 16.04.2016
von Silberochs
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Sehr schöne Münze. Sollte in keiner Sammlung fehlen. Super Qualität. Silber ist besser als eine Versicherung

Veröffentlicht 16.03.2016
von kleeblattpeter
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Es ist schon immer wieder erstaunlich wie unterschiedlich eine Münze aufgenommen wird. Ich persönlich finde das Motiv sehr gelungen und deutlich spannender als die vier Birds of Prey-Vögel. Die Darstellung ist detailliert, beispielsweise lassen sich deutlich die Barthaare der Raubkatze erkennen. Der Puma entspricht der üblichen Qualität der Royal Canadian Mint. Generell erreichen diese Münzen nach meiner Meinung nicht den Standard der gekapselten Münzen der Perth Mint. Qualitativ ist er vergleichbar mit der Trichternetzspinne. Preislich liegt er nur minimal über dem Niveau vieler Bullion-Münzen. Von daher eine nette Abwechslung. Meine Münzen sind bis jetzt milchfleckenfrei. Bei den Kanadiern würde es mich aber wundern, wenn dies für alle geprägten Münzen gelten sollte.

Veröffentlicht 08.04.2016
von Andirig
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Liebe gold.de-ler, von dieser Serie wird es zwei Motive pro Jahr geben, könnt ihr das bitte korrigieren in der Artikelbeschreibung? Da es der Nachfolger von Wildlife und Birds of Prey ist, hätte man drauf kommen können... Schönes Motiv und hohe Feinheit, somit bei dem derzeit (noch) niedrigen Aufgeld als Anlagemünze zu empfehlen. Die neuen Sicherheitsfeatures sind auch erwähnenswert, allerdings wird die Radialriffelung aller Erfahrung nach die Bildung der allseits bekannten und bei semi-numismatischen Münzen wertmindernden Milchflecken wohl nicht verhindern. Vielmehr wird eine anständige Reinigung der Münze erschwert werden, sollten sich die Flecken erst einmal breit gemacht haben. Ansonsten wird die Münze sich problemlos wieder veräußern lassen, da habe ich keine Bedenken. Zu Sammlerzwecken würde ich sie mir allerdings nicht zulegen und auch nicht auf astronomische Wertsteigerungen hoffen wie bei Perth Mint oder anderen Serien, dafür ist sie einfach zu sehr RCM- und Milchflecken-vorbelastet. Sorry!

[ Anmerkung der Redaktion: Vielen Dank für Ihren Hinweis, wurde korrigiert. ]

Veröffentlicht 10.04.2016
von Silber Horter
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Leider haben fast alle meiner Pumas hässliche Milchflecken bekommen.Das ist sehr schade , da Ich das Motiv doch sehr ansprechend finde und ich mich auf ein Sammeln der nächsten Ausgaben gefreut habe.

Veröffentlicht 27.05.2016
von Peter Fischer
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

"Bezüglich dem 1 oz Feingewicht,..." --- Es gehört nicht zum Thema, aber es tut förmlich weh, das zu lesen. Wie schwer kann es eigentlich sein, wenigstens in einer offiziellen Internetbeschreibung auf korrekte Grammatik der eigenen Muttersprache zu achten? Es heißt "Bezüglich DES 1Oz FeingewichtS..." Zur Münze: die "Predator"-Serie sind bisher meiner Ansicht nach mit die gelungensten Silberlinge der RCM, von der Prägequalität weitaus besser als die silberne Milchflecken-Sammelstelle "Maple Leaf".

Veröffentlicht 13.04.2017
von Silber Sammler
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

der Bewertung kann ich so nicht folgen. Vorsichtshalber habe ich auch erst 3 Münzen erstanden. Ich finde sie gut. Der Puma kommt vielleicht nicht ganz so heraus, es sind aber keine scharfen kannten, keine Macken vorhanden. Also für Bleck sieht die Münze nicht aus. Für mich zählt auch mehr der Silberwert, nicht der Sammler Effekt. Vielleicht ein etwas zu hoher Aufschlag Die Fungibilität kann ich nicht beurteilen, aber Silber hat seinen Wert.

Veröffentlicht 27.02.2016
von Ben
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Wunderschöne Anlagemünze, mit einem kleinen Aufpreis gegenüber dem klassischen Maple Leaf. Die bisher erschienenen Motive (Puma und Luchs) sind wirklich schön. Die Münze besitzt auch ähnlich wie die neuen Jahrgänge des Maple Leafs, diese schönen feinen Linien, duech die sich das Licht herrlich bricht. Absolute Kaufempfehlung sowohl für Anleger als auch Sammler schöner Silbermünzen. Die Verarbeitung ist duper. Und ich bin bislang auch von den unschönn Milchflecken verschont geblieben. Bin schon gespannt auf die nächsten Motive und freu mich schon darauf.

Veröffentlicht 10.05.2017
von Annerose
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

In der Beschreibung steht, es werden jährlich 2 Münzen ausgegeben. Warum gab es und gibt es 2016 und 2017 jew. dann nur e i n e ?

[ Anmerkung der Redaktion: Vielen Dank für Ihren Hinweis, die Beschreibung wurde angepasst. Laut einem Händler-Blogbeitrag vom Juni 2017 (goldsilbershop.de/blog/aktuelles/canadian-predator-muenzserie-bleibt-vorerst-zeiteilig) gab es wohl Probleme mit dem Münzmotiv beim Grizzly 2017. ]

Veröffentlicht 11.11.2017
von Silber Fan
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Habe mit heute 2 Tubes von der neuen Predatormünze gegönnt. Super Motiv, sieht echt geil aus. Prägung top, mit Sicherheitskennung. Für ca. 1 Euro Aufpreis zum Maple echt zu empfehlen. Werde mir noch weiter hole, jeden Monat. Klarer Kauf.

Veröffentlicht 27.02.2016

Copyright © 2009-2017 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr. Sie betrachten die Seite: Gold.de - Gold und Silber kaufen im Preisvergleich

Handcrafted with in Baden-Württemberg, Germany