Gold: 1.709,40 € +0,58 %
Silber: 21,30 € -0,15 %
Ruthenium in EUR
je Feinunze (31,103 g)
452,72 EUR
-2,46 % -11,41 EUR
Wechselkurs
EUR / USD
1,0445
Stand: 01.12.2022
Ruthenium in USD
je Feinunze (31,103 g)
473,00 USD
-2,07 % -10,00 USD
Rutheniumpreis in Euro am 01.12.2022
Gewicht Preis
1 Gramm 14,56 EUR
1 Kilogramm 14.555,29 EUR
1 Tonne 14.555.285,99 EUR

RUTHENIUMPREIS RECHNER

Schnell-Check: Gewicht eingeben, Einheit wählen, aktuellen Rutheniumpreis erfahren!

 

Feinunze (31,103 g) Rutheniumkurs im Chart

Ruthenium Preisentwicklung

Zeitraum Performance in %
Jahresbeginn -276,85 USD -36,92 %
30 Tage -15,00 USD -3,07 %
6 Monate -276,42 USD -36,88 %
1 Jahr -276,51 USD -36,89 %
5 Jahre +308,00 USD +186,67 %
Zeitraum in US-Dollar in Euro
Vortag (30.11.2022) 483,00 USD 464,13 EUR
Heute (01.12.2022) 473,00 USD 452,72 EUR
Angezeigte Preise je Feinunze (31,103 g)

Rutheniumpreise Historisch

Jahr Ø in Euro Ø in Dollar
2021 498,52 EUR 608,19 USD
2020 236,49 EUR 264,86 USD
2019 234,43 EUR 269,59 USD
2018 208,18 EUR 249,82 USD
2017 67,27 EUR 69,96 USD
2016 41,65 EUR 45,23 USD
2015 48,10 EUR 58,18 USD
2014 64,43 EUR 88,52 USD
2013 72,69 EUR 96,40 USD
2012 112,35 EUR 146,22 USD

Wissenswertes zum Rutheniumpreis

Das sehr seltene Edelmetall Ruthenium ist ein klassisches Industriemetall. Benötigt wird es vor allem in der Elektroindustrie, namentlich für die Herstellung von Festplatten. Auch als Katalysator wird es für diverse chemische Prozessverfahren gebraucht. Größere Ruthenium Lagerorte liegen in Südafrika, Russland und Kalifornien.

Der Rutheniumpreis wird in US-Dollar pro Feinunze notiert. Preisangaben in anderen Währungen sind entsprechend umgerechnet. Aufgrund der sehr geringen Mengen ist der Markt aber eng. Schätzungen zufolge beträgt die Jahresfördermenge kaum mehr als 30 Tonnen. Entsprechend volatil ist der Rutheniumkurs.

Allerdings hat diese Volatilität unterm Strich in letzten 15 Jahren beständig nach oben gezeigt. Wurde in 2006 noch ein Preis von rund 52 EUR für die Feinunze Ruthenium aufgerufen, lag der Kurs Mitte November 2021 bei rund 550 Euro. Das ergibt eine Preissteigerung von über 1000 %.

Für Privatanleger existiert aber praktisch kein Rutheniummarkt für physische Produkte. Eine große Auswahl an physischen Rutheniumprodukten und Herstellern, die einen sinnvollen Preisvergleich erlauben würde, gibt es nicht. Auch die Wiederverkäuflichkeit ist aufgrund des sehr engen Marktes eingeschränkt.

Mit Stand November 2021 sind einzig Rutheniumbarren im deutschen Edelmetallhandel erhältlich in der Stückelung 1 oz und einer Feinheit von 999/1000. Herausgeber ist die Degussa Sonne/Mond Goldhandel GmbH. Die Verfügbarkeit ist begrenzt.

Zum Preislisting Rutheniumbarren auf GOLD.DE

Gelegentlich wird auch Rutheniumpulver angeboten.

Copyright © 2009-2022 by GOLD.DE – Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inkl. MwSt. (mit Ausnahme von Anlagegold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.