Jahreshoch:
483,90 USD
Durchschnitt:
436,88 USD
Jahrestief:
395,30 USD
Jahresperformance:
-15,26 %

Was kostete eine Unze Gold im Jahr 1988?

Zum Jahresanfang 1988 lag der Goldpreis bei 480,50 US-Dollar je Feinunze (oz). Der Höchststand in 1988 (auf Schlusskursbasis) lag bei 483,90 US-Dollar und damit 88,60 US-Dollar über dem Tiefstand von 395,30 US-Dollar in diesem Jahr. Zum Jahresende lag der Goldpreis (Schlusskurs) bei 410,25 USD. Die Goldpreis-Entwicklung (Performance) in 1988 betrug -15,26 %.

Goldpreis Übersicht
Erster Kurs (04.01.1988) 480,50 USD
Letzter Kurs (29.12.1988) 410,25 USD
Jahreshoch 483,90 USD
Jahrestief 395,30 USD
Durchschnitt 436,88 USD

Goldpreis 1988

Goldpreisentwicklung 1988 USD

Monat Monatshoch Monatstief Durchschnitt Performance
Januar 483,90 USD 458,00 USD 476,58 USD +9,00 %
Februar 455,90 USD 426,15 USD 442,07 USD +1,00 %
März 456,95 USD 428,90 USD 443,61 USD +1,00 %
April 458,00 USD 447,00 USD 451,55 USD +3,00 %
Mai 457,90 USD 440,40 USD 450,87 USD +3,00 %
Juni 464,70 USD 433,55 USD 451,33 USD +3,00 %
Juli 444,75 USD 431,20 USD 437,60 USD 0,00 %
August 434,60 USD 425,80 USD 431,28 USD -1,00 %
September 430,40 USD 395,30 USD 412,84 USD -5,00 %
Oktober 413,00 USD 395,45 USD 406,78 USD -6,00 %
November 424,25 USD 410,90 USD 420,17 USD -3,00 %
Dezember 429,00 USD 410,25 USD 419,09 USD -4,00 %
Goldrechner
Was ist dein Gold wert?

Copyright © 2009-2019 by GOLD.DE – Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Handcrafted with in "Schwäbisch Sibirien", Germany