Känguru Goldmünze

Känguru Goldmünze

Produktbeschreibung anzeigen

merken

kaufen verkaufen
Artikel Geprüfte AnbieterPreis
Känguru
verschiedene
1.111,00 EUR
Känguru
verschiedene
1.112,00 EUR
Känguru
verschiedene
1.113,07 EUR
Känguru
verschiedene
1.113,70 EUR
Känguru
verschiedene
1.115,00 EUR
Känguru
verschiedene
1.116,72 EUR
Känguru
verschiedene
1.116,76 EUR
Känguru
2015
1.116,83 EUR
Känguru
2017
1.117,32 EUR
Känguru
2018
1.117,48 EUR
Känguru
2018
1.118,13 EUR
Känguru
2018
1.118,42 EUR
Känguru
2018
1.119,80 EUR
Känguru
2017
1.122,00 EUR
Känguru
2018
1.122,18 EUR
Känguru
2018
1.122,48 EUR
Känguru
2018
1.123,64 EUR
Känguru
verschiedene
1.123,70 EUR
Känguru
2017
1.124,19 EUR
Känguru
2017
1.124,46 EUR
Känguru
2017
1.124,85 EUR
Känguru
2018
1.125,00 EUR
Känguru
verschiedene
1.125,77 EUR
Känguru
2018
1.125,78 EUR
Känguru
verschiedene
1.126,00 EUR
Känguru
verschiedene
1.126,26 EUR
Känguru
verschiedene
1.126,33 EUR
Känguru
verschiedene
1.126,41 EUR
Känguru
2017
1.127,15 EUR
Känguru
2017
1.127,89 EUR
Känguru
2017
1.128,10 EUR
Känguru
2017
1.128,50 EUR
Känguru
2018
1.128,57 EUR
Känguru
verschiedene
1.129,00 EUR
Känguru
verschiedene
1.130,00 EUR
Känguru
2017
1.130,15 EUR
Känguru
verschiedene
1.130,50 EUR
Känguru
2017
1.131,73 EUR
Känguru
2017
1.132,00 EUR
Känguru
2018
1.133,00 EUR
Känguru
verschiedene
1.133,00 EUR
Känguru
verschiedene
1.136,00 EUR
Känguru
2018
1.136,00 EUR
Känguru
verschiedene
1.137,36 EUR
Känguru
verschiedene
1.138,00 EUR
Känguru
2017
1.141,34 EUR
Känguru
1997
1.154,00 EUR
Känguru
1995
1.165,00 EUR
Känguru
verschiedene
1.173,81 EUR
Känguru
verschiedene
1.185,00 EUR

Daten zuletzt geladen: 23.11.2017 - 14:10 Uhr

Australian Nugget und Kangaroo: Die Känguru Goldmünzen

Das "Nugget Känguru" wird von der australischen Perth Mint seit 1987 geprägt. Die Goldmünze wurde aufgrund des ursprünglichen Motives auch als "Australian Nugget" bezeichnet. Im Zeitraum von 1987 bis 1989 waren verschiedene australische Gold-Nuggets abgebildet. Seit 1990 erscheinen jährlich wechselnde Känguru-Motive, wodurch die Münze aus Gold seit 2008 offiziell die Bezeichnung "Australian Kangaroo" trägt.

Woher kommt der Name Nugget und später Kangaroo?

Die australische Serie sollte ursprünglich an die Zeiten des australischen Goldrausches erinnern, daher wurden einige der bedeutendsten australischen Goldnuggetfunde auf den Goldmünzen abgebildet. Als Nuggets (englische Bezeichnung für "Brocken" oder "Klumpen") werden u. a. die häufig damit in Verbindung gebrachten Goldklumpen bezeichnet, die auf natürliche Weise entstanden sind und über einen besonders hohen Reinheitsgrad verfügen. Insbesondere die australischen Nuggetfunde wiesen oftmals einen Reinheitsgrad von über 95 % auf und erreichten einen weltweiten Bekanntheitsgrad.

Nachdem die Serie ab 1990 einen kompletten Wechsel erfuhr, wandte man sich den wohl bekanntesten Vertretern der australischen Tierwelt zu - den Kängurus. Der Name "Känguru" leitet sich höchstwahrscheinlich von dem Begriff "gang-oo-roo" ab, womit ein "graues Riesenkänguru" gemeint ist; so wurden die Tiere ursprünglich von einem Stamm der australischen Ureinwohner bezeichnet. Heutzutage werden Kängurus in Australien umgangssprachlich auch schlicht "roos" genannt.

Details zum Gold Känguru 1 oz

Ausgabeland:Australien
Nennwert:100 AUD*
Material:999,9er Gold
Gewicht:31,112 Gramm
Durchmesser:32,1 mm
Münzrand:geriffelt
* 100 AUD entsprechen in etwa 67,66 € (Stand: Februar 2015)

Doppelter Rekord

Die Perth Mint stellte seit 2010 im Rahmen der Känguru-Serie zwei Rekorde auf. Im Mai 2010 erschien mit der "Mini Roo" (0,5 g) die derzeit kleinste Gold-Anlagemünze der Welt, die noch unter der seit 2011 erhältlichen Andorra Eagle Goldmünze in der Stückelung 1 g liegt.

Im Oktober 2011 veröffentlichte die Perth Mint das dazu passende Gegenstück: die 1-Tonnen-Känguru-Goldmünze mit dem Nennwert von 1 Million australischen Dollar. Weitere Informationen zu dieser außergewöhnlichen Goldmünze erhalten Sie in unserem Artikel "Die größte Goldmünze der Welt wiegt 1 Tonne".

Die Motive

In den ersten Prägejahren von 1986 bis 1988 erschienen unterschiedliche Goldnuggets auf der Motivseite der PP-Ausführung, die - jeweils im Folgejahr - auf die Stempelglanz-Ausführungen adaptiert wurden.

Ausführung Polierte Platte (PP):

JahrStückelungNugget-Motiv
19861 ozWelcome Stranger
19861/2 ozHand of Faith
19861/4 ozGolden Eagle
19861/10 ozLittle Hero
19871 ozPoseidon
19871/2 ozBobby Dazzler
19871/4 ozFather´s Day
19871/10Golden Aussie
19881 ozPride of Australia
19881/2 ozWelcome
19881/4 ozRuby Well
19881/10 ozJubilee

Seit 1989 erscheint die Proof-Ausführung mit jährlich wechselnden Känguru-Motiven. Da sich die Stempelglanz-Ausführungen motivisch an den Proof-Ausführungen orientieren, zeigen sie bis einschließlich 1989 die Nugget-Motive der Proof-Serie.

Auf der Motivseite befinden sich die Angaben zu Feingewicht, Goldgehalt und Prägejahr am Münzrand. Nachfolgend ein exemplarisches Muster: "THE AUSTRALIAN NUGGET 1 OZ 9999 GOLD 1993" Anmerkung: Bis 1987 erfolgte die Feingold-Angabe nicht in Zahlen, sondern als Schriftzug: "FINE GOLD". Außerdem wurde die Gattung der abgebildeten Kängurus in den Ausgabejahren 1990 bis 1994 mit angegeben; so befindet sich z. B. bei der Goldmünze von 1993, rechts neben dem abgebildeten Känguru, der Schriftzug: "NAILTAILED WALLABY" (Nagelkänguru).

Seit 1990 erscheint die Serie in allen Erhaltungsgraden mit jährlich wechselnden Känguru-Motiven. Die Bezeichnung "Australian Nugget" wurde jedoch bis 2007 weiterhin verwendet. Die Känguru-Motive bleiben bei allen erhältlichen Stückelungen eines Jahrgangs unverändert. Jedoch blieb der jährliche Unterschied zwischen Proof- und Stempelglanz-Motiven erhalten, so dass die Proof-Motive des einen Jahres die Stempelglanz-Motive des kommenden Jahres zeigen.

Die Proof-Münzen wurden seitens der Perth Mint mit dem Mintmark "P" geprägt. Die Ausgabe von 1999 wurde mit dem Zusatz "P 100" versehen, da die australische Perth Mint in diesem Jahr das 100-jährige Jubiläum feierte.

Ab 2002 wurde die Motivgestaltung leicht verändert. Bis dahin waren die Känguru-Motive von einem gezackten Rahmen umrandet. Mit dem Erscheinungsjahr 2002 wurde der Rahmen glatt gehalten und ab 2005 fiel auch diese komplette Umrahmung weg. Ab 2010 wurde ein schmaler Münzrahmen eingeführt, der ungefähr 2/3 der Münzfläche umfasst und im unteren Münzbereich hinter das Motiv gerückt wird.

Die Wertseite der Goldmünzen zeigt, wie alle Münzen des britischen Commonwealth, ein Abbild von Queen Elizabeth II. Das Bildnis der Queen wurde sporadisch ihrem Alter angepasst. Die Inschrift am Münzrand lautet - ausser in den Jahren 2008 und 2009 - "ELIZABETH II AUSTRALIA 100 DOLLAR". In den Jahren 2008 und 2009 wechselte die Angabe des Prägejahrs von der Motiv- auf die Wertseite.

Australian Nugget / Kangaroo Auflage

Jahr1/20 oz1/10 oz1/4 oz1/2 oz1 oz2 oz5 oz10 oz1 kg
1986
1987165.105161.112105.530131.264
198897.27666.97176.413128.461
1989122.34289.87889.104189.321
1990130.609300.00086.30364.471300.000
1991112.965150.00077.83356.809130.52219.4385.3248.743
1992115.634150.000100.00054.269111.9227.5633.4775.108
1993176.006200.00095.41266.162300.0009909111.007
1994114.165167.987116.18283.057135.8768.4097512.533
199577.893119.03080.32145.066165.0156.561975850
1996189.706200.000150.000100.000286.7377.6331.358463
1997138.766200.000128.708100.000231.01311.388961808
199849.70381.55451.32742.293143.6234.0716781.487
199941.448105.29242.95237.163127.0513.947512397
Jahr1/20 oz1/10 oz1/4 oz1/2 oz1 oz2 oz5 oz10 oz1 kg
200037.22062.74335.57935.51765.5562.023260132
200125.94826.33219.89818.00031.2061.981328113
200221.76725.60019.77218.49644.1681.63318561
200318.42634.57523.58020.62146.5542.072239133
200415.00225.36625.53721.11961.2781.766252120
200523.10633.43324.97519.61768.4282.208437189
200612.29928.45317.00915.35049.9912.760499155
200714.98322.58318.35113.78046.8912.398504131
200815.94523.35718.61115.53063.4293.671615185
200912.16136.23531.94231.658298.0163.452943140
20101.11239.99726.14324.510152.229149
20111.09351.24018.51817.827190.681143
201257.72526.52623.613198.207191
201353.99432.19846.095341.417311
201441.33325.01622.510223.041206
201560.72625.80028.477206.743151
201652.66926.61323.140221.817315113
2017
noch nicht bekannt
Auflage Gesamt1.730.6802.668.1851.616.1531.494.1964.241.41193.96431519.20924.019
(Stand: Oktober 2017)
= nicht geprägt
Weitere Auflagen bekannt? Hier Quelle mitteilen

Sonderausgabe 2011

Zum 25-jährigen Jahrestag der australischen Goldmünzen-Prägung veröffentlichte die Perth Mint im Jahre 2011 eine 1-oz-Goldmünze im Original "Australian Nugget"-Design von 1986, auf welcher das Motiv des "Welcome Stranger"-Nuggets abgebildet ist. Die Münze ist auf 1500 Exemplare limitiert und wird in einer hochwertigen Umverpackung inkl. Echtheitszertifikat (COA) ausgeliefert.

Red Kangaroo 2015

2015 wurde aus der Reihe eine 5 oz Känguru Goldmünze mit einer Auflage von nur 315 Stück geprägt. Der Nennwert beträgt 500 $ und das Motiv zeigt das klassische "Red Kangaroo"-Design.

Die letzten Artikel zu Känguru Goldmünze

Känguru Nugget 2018 - Goldmünzen23.10.2017
Känguru Nugget 2017 High Relief 1 oz Goldmünze23.09.2017
Känguru 2016 High Relief 2 oz Goldmünze28.11.2016
Australian Kangaroo 2017 - Nugget Golmünze29.09.2016

Preisentwicklung Känguru

Preisentwicklung Känguru
Erfahrungen und Bewertungen [14]
Summe aller 14 Bewertungen
  • Preis-Leistung:
  • Fungibilität:
  • Gesamteindruck:
  • Gesamtbewertung
Ihre Erfahrung ist gefragt!

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis, wie die Handelbarkeit bzw. Eintauschbarkeit in Papiergeld (Fungibilität)? Welchen Gesamteindruck haben Sie?

von Christian
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Eine hochwertig geprägte Anlagemünze mit minimalem Prägeaufschlag und hoher Fungibilität. Der Känguru sollte aber nicht aus der originalen Kapsel genommen werden, da die Oberfläche der Münze extrem empfindlich ist. Der Känguru ist keine Münze zum angreifen.

Veröffentlicht 02.02.2013
von Gold.de - Redaktion
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Das Gold Känguru ist eine gängige Anlagemünze wechselnden Motiven, die gut handelbar und bekannt ist. Der Sammlerwert auch älterer Jahrgänge ist verhältnismäßig gering. In den Anfangszeiten war auf den Münzen ein Nugget abgebildet, inzwischen gibt es jedoch nur noch ein jährlich wechselndes Känguru-Motiv. Wer eine günstige Anlagemünze mit wechselndem Motiv sucht, für den ist das Nugget Känguru eine gute Alternative zu anderen klassischen Anlagemünzen.

Veröffentlicht 30.10.2012
von Fabio
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Schönes Sammelgebiet - aber Vorsicht bei Sammlerauschlägen: solange das Prägelimit nicht erreicht wurde, kann die Münze (auch Jahre später!) nachgeprägt werden (vgl. die Praxis der Perth-Mint beim 1998er Palladium-Emu)

Veröffentlicht 24.01.2013
von Andi
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Eine hochwertig geprägte Anlagemünze aus reinstem Gold und hoher Fungibilität. Der Känguru wird in einer Kapsel geliefert, da die Oberfläche der Münze aufgrund des reinen Goldes extrem empfindlich ist. Maple Leaf Münzen sind ebenfalls aus reinstem Gold ,sehen aber oft schrecklich aus weil sie ohne Kapsel ausgeliefert werden. Für mich gilt entweder legierte Münzen wie die robusten Krüger, Britannias oder Eagle (die aber allesamt etwas rötlich aussehen) oder Känguru und Lunar.

Veröffentlicht 03.12.2014
von Tobias
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Mit dem Känguruh Nugget macht Australien alles richtig. Sehr gute Prägequalität, 9999er Feinheit, geringer Prägeaufschlag und die Auslieferung in Einzelkapseln sind einzigartig. Ich kenne keine andere Münze, die ebenfalls alle diese Eigenschaften bietet. Auch die Fungibilität ist bestens. Jeder, der sich mit Gold etwas auskennt, wird die Känguruhs genau so gerne akzeptieren wie Kruger, Maple und Eagle.

Veröffentlicht 18.09.2015
von bernd
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Habe 2013 erstmals den nugget gekauft . Werde jährlich dEnde neuen nugget gekauft hinzufügen . Neben dem panda die schönste anlagemünze !

Veröffentlicht 13.10.2013
von Goldjunge
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Meine zweite Unze. Optisch deutlich schöner als der recht schnöde Maple Leaf. Als Anlagemünze aber genauso erste Wahl. Ist zur Zeit relativ günstig zu haben.

Veröffentlicht 19.11.2014
von Werner
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Ausgezeichnete Prägequalität und jährlich ein sehr schönes wechselndes Motiv. Attraktiv für Sammler und Anleger. Gehört für mich zur ersten Wahl.

Veröffentlicht 26.10.2014
von Wanderer
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Sehr schöne Münzen mit wechselnen jährlichen Motiven , die in Ihrer Prägequalität an die Lunar - Serie rankommt . Da kann sich mal die Britische Münze etwas abschauen . Die Briten haben da echt Nachholbedarf . Zurück zum Kängaruo. Die Münze verdient Ihr Geld in Qualität und Funktionalität für Sammler und Anleger . Bekannheitsgrat ähnlich Krügerrand und Meaple Leaf . Sollte man kaufen. Jährlich .

Veröffentlicht 03.11.2015
von UW
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Nach dem desaströsen, gänzlich misslungenem Motiv der 2016er Ausgabe, welches ich als erstes boykottiert hatte, freue ich mich darauf die 2017er Ausgabe zu erwerben. Sehr gelungenes Motiv, kommt meines Erachtens natürlich nicht an die 2003er oder 2015er ran, aber sehr schön. Zur Fungibilität möchte ich sagen, bevor ich mir einen schnöden Maple Leaf, Philharmoniker oder Krügerrand in den Tresor lege, bevorzuge ich doch die hohe Prägekunst der Perth Mint, vor allem bei gleichem Preis, zumal der Wiederverkauf überall genau so möglich ist, bei Feingold kann man faktisch keinen Fehler machen.

Veröffentlicht 25.09.2016
von Walkabout
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

macht einen hochwertigen Eindruck. Sehr positiv: Wurde in Kapsel geliefert

Veröffentlicht 16.09.2014
von chonthicha
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Tolle Münze mit guter Verpackung in der Kapsel. Die 2014 Münze gibts als Jubiläumsausgabe mit Auflage 65000 Stück. Sollte man sich nicht entgehen lassen, da nur knapp über Spot.

Veröffentlicht 11.07.2014
von Jorge
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

Sehr schöne Münze, erstklassige Prägequalität in Kapsel. Das ist Spitze in 999,9er Feinheit zu diesem Preis/Leistungsverhältnis. Der Aufschlag ist moderat und zieht zum Ende des Ausgabejahres offenbar auch nicht an, Sollte kein Problem sein, diese wieder zu Geld oder (etwas größere) Naturalien einzutauschen. Der Spread zwischen An- und Verkauf ist gering. 11-08-2017

Veröffentlicht 11.08.2017
von Michael Ruth
Gesamtbewertung
Bewertung hilfreich?

wunderschöne Anlageform mit herrlichen Motiven

Veröffentlicht 06.10.2015

Copyright © 2009-2017 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr. Sie betrachten die Seite: Gold.de - Gold und Silber kaufen im Preisvergleich

Handcrafted with in Baden-Württemberg, Germany