Gold: 2.238,63 € 0,77 %
Silber: 29,48 € 1,80 %
Queens Beasts Silbermünze
  • Feinheit 999,9/1000
  • MwSt. differenzbest./19%
  • Land Großbritannien
  • Einheit 2 oz

Queens Beasts Silber

The Queen's Beasts aus Silber wird in der Stückelung 2 oz seit 2016 und in 10 oz seit 2017 von der Royal Mint in Großbritannien als Bullionmünze verausgabt. Die Serie der The Queens Beasts Silbermünzen aus 10 wechselnden Motiven. Die letzte Ausgabe erfolgt 2021 mit dem White Greyhound of Richmond. Die erste Ausgabe startete 2016 mit dem Motiv Lion of England 2016. Die aktuellen und letzten Motive sind White Greyhound of Richmond 2021 und der 2021 Completer Coin mit allen 10 Motiven auf einer Münzseite. Auch erhältlich als Queens Beasts Goldmünze und Queens Beasts Platinmünze.
Vorschaubild Queens Beasts
Queens Beasts
Jahrgang: 2021
White Greyhound of Richmond
weitere Ergebnisse
   
21:34 - melden
Gramm
1,04 €
Spotpreis
+9,41 %
Versand
ab 9,95 €
Lieferzeit
ca. 2 Tage
64,50
74,45gesamt
Vorschaubild Queens Beasts
Queens Beasts
Jahrgang: 2020
White Horse of Hanover
weitere Ergebnisse
   
21:34 - melden
Gramm
1,05 €
Spotpreis
+10,51 %
Versand
ab 8,95 €
Lieferzeit
ca. 5 Tage
65,15
74,10gesamt
Vorschaubild Queens Beasts
Queens Beasts
Jahrgang: 2020
White Horse of Hanover
weitere Ergebnisse
21:34 - melden
Gramm
1,05 €
Spotpreis
+11,11 %
Versand
ab 6,00 €
65,50
71,50gesamt
Vorschaubild Queens Beasts
Queens Beasts
Jahrgang: 2020
White Horse of Hanover
weitere Ergebnisse
21:33 - melden
Gramm
1,06 €
Spotpreis
+11,70 %
Versand
ab 7,00 €
65,85
72,85gesamt
Vorschaubild Queens Beasts
Queens Beasts
Jahrgang: 2021
White Greyhound of Richmond
weitere Ergebnisse
Gramm
1,13 €
Spotpreis
+18,72 %
Versand
ab 6,99 €
69,99
76,98gesamt
Preise zuletzt geladen: 20.05.2024 - 21:36 Uhr

Lies hier:
Das Wichtigste in Kürze
  • 10-teilige Münzserie aus UK
  • Münzen aus Feinsilber 999,9
  • Silbermünzen in „Bullion“ und „Proof“
  • Prägestätte: Royal Mint

„The Queen’s Beasts“ Silber Serie

Die 10-teilige britische Münzserie „The Queens Beasts“ wird von der britischen Royal Mint seit 2016 herausgegeben. Sie ist zehn legendären Wappentieren britischer Adelshäuser mit klangvollen Namen wie „Red Dragon of Wales“ oder „Black Bull of Clarence“ gewidmet.

Der Titel der Serie geht auf zehn Statuen dieser Wappentiere zurück, die anlässlich der Krönung von Königin Elizabeth II. im Jahr 1953 von James Woodford gestaltet wurden. Replikationen der Statuen sind heute noch in Kew Gardens, London, zu bewundern. Die Originale befinden sich seit 1959 in Kanadas Nationalmuseum für Geschichte und Gesellschaft.

Die Ausgaben in „Bullion“ sind in den Stückelungen 2 oz und 10 oz erhältlich. Zusätzlich gibt die Royal Mint „The Queen’s Beasts“ als numismatische Sonderprägungen in der Prägequalität „Proof“ für Münzsammler in 1 oz, 5 oz, 10 oz, 1 kg heraus

Alle Motive – "The Queens Beasts" 2 oz

2016 Lion of England
2016
Lion of England
2017 Griffin of Edward III
2017
Griffin of Edward III
2017 Red Dragon of Wales
2017
Red Dragon of Wales
2018 Unicorn of Scotland
2018
Unicorn of Scotland
2018 Black Bull of Clarence
2018
Black Bull of Clarence
2019 Falcon of the Plantagenets
2019
Falcon of the Plantagenets
2019 Yale of Beaufort
2019
Yale of Beaufort
2020 Lion of Mortimer
2020
White Lion of Mortimer
Queens Beasts Silber 2020 White Horse of Hanover
2020
White Horse of Hanover
Queens Beasts Silber 2021 White Greyhound of Richmond
2021
White Greyhound of Richmond
Queens Beasts Silber 2021 White Greyhound of Richmond
2021
Completer Coin

Motiveseiten der Queens Beasts

Auf den Motivseiten der attraktiven Silbermünzen ist je eines der „Beasts“ hinter einem Wappenschild zu sehen. Der Hintergrund ist bei den Bullionmünzen mit einer reizvollen wabenartigen Struktur bedeckt.

Im Randbereich sind das Edelmetall „FINE SILVER“, die Feinheit „9999“ sowie das Feingewicht, der Jahrgang, der Name des dargestellten Wappentieres und die Buchstaben „JC“ für den verantwortlichen Münzdesigner Jody Clark eingeprägt.

Wertseite der britischen Silbermünzen

Die gleichbleibende Wertseite der Silbermünzen zeigt Jody Clarks Portrait von Königin Elizabeth II. und darunter die Initialen des Künstlers „JC“.

Der Hintergrund der Bullionmünzen ist bei Ausgaben bis 2017 ist mit einer unregelmäßigen Maserung strukturiert und bei Münzen ab 2018 mit einander überlagernden Linien bedeckt. Dieses Linien-Design ist auch als „Gulliauche“ bekannt.

Die Umschrift der Wertseite nennt die gezeigte „ELIZABETH II“, den Nennwert sowie die Abkürzung „D. G. REG. F. D.“ für „Dei Gratia Fidei Defensor“ („von Gottes Gnaden Königin, Verteidiger des Glaubens“).

Details zur den Queens Beasts Silbermünzen

Queens Beasts Silbermünze 2 oz

Für die Gestaltung der Wert- und Motivseite zeichnet sich die Designerin der Royal Mint Jody Clark verantwortlich.

Ausgabeland Großbritannien
Prägestätte The Royal Mint
Nennwert 5 POUNDS
Material 999,9er Silber
Raugewicht 62,42 g
Feingewicht 2 oz / 62,2 g
Durchmesser 38,61 mm
Dicke 6 mm
Münzrand geriffelt
Text Wertseite LION OF ENGLAND • 2 OZ FINE SILVER • 999.9 • 2016
GRIFFIN OF EDWARD III 2 OZ FINE SILVER • 999.9 • 2017
RED DRAGON OF WALES 2 OZ FINE SILVER • 999.9 • 2017
UNICORN OF SCOTLAND 2 OZ FINE SILVER • 999.9 • 2018
BLACK BULL OF CLARANCE 2 OZ FINE SILVER • 999.9 • 2018
FALCON OF THE PLANTAGENETS 2 OZ FINE SILVER • 999.9 • 2019
YALE OF BEAUFORT 2 OZ FINE SILVER • 999.9 • 2019
WHITE LION OF MORTIMER 2 OZ FINE SILVER • 999.9 • 2020
WHITE HORSE OF HANOVER 2 OZ FINE SILVER • 999.9 • 2020
WHITE GREYHOUND OF RICHMOND 2 OZ FINE SILVER • 999.9 • 2021
Text Motivseite 5 POUNDS • ELIZABETH II • D • G • REG • F • D
Verpackung gekapselt
à 10 Stück in Tube
à 20 Tubes/200 Stück in Masterbox

Queens Beasts Silbermünze 10 oz

Nennwert 10 POUNDS
Gewicht 10 oz / 311,03 g
Durchmesser 89,15 mm
Dicke 6 mm
Text Motivseite 10 POUNDS • ELIZABETH II • D • G • REG • F • D
Verpackung 2 oz einzeln in Münztaschen
a 10 Münzen in Tubs
20 Tubes je Masterbox
10 oz Münzen sind gekapselt

Auflagen der Queens Beasts Münzen in Silber

Die Serie umfasst insgesamt 10 Münzen. Die finalen Auflagen am Ende der Serie werden spannend. Auflagen zu den einzelnen Ausgaben sind uns zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht bekannt. 

Queens Beasts 2 oz Bullion

Jahr 2 oz
2016 Lion of England Unlimitiert
2017 Griffin of Edward III
2017 Red Dragon of Wales
2018 Unicorn of Scotland
2018 Black Bull of Clarence
2019 Falcon of the Plantagenets
2019 Yale of Beaufort
2020 White Lion of Mortimer
2020 White Horse of Hanover
2021 White Greyhound of Richmond
2021 Completer Coin

(Stand: Mai 2024)
= nicht geprägt
Weitere Auflagen bekannt? Hier Quelle mitteilen

Queens Beasts 10 oz Bullion

Jahr 10 oz
2017 Lion of England (Achtung: bei 2 oz ist es Jahrgang 2016) Unlimitiert
2018 Griffin of Edward III (Achtung: bei 2 oz ist es Jahrgang 2017)
2018 Red Dragon of Wales (Achtung: bei 2 oz ist es Jahrgang 2017)
2019 Unicorn of Scotland (Achtung: bei 2 oz ist es Jahrgang 2018)
2019 Black Bull of Clarence
2020 Yale of Beaufort
2020 Falcon of the Plantagenets
2021 White Horse of Hanover
2021 White Lion of Mortimer
2022 White Greyhound of Richmond
2022 Completer Coin

(Stand: Mai 2024)
= nicht geprägt
Weitere Auflagen bekannt? Hier Quelle mitteilen

Proof-Ausgaben: Maße und Gewicht im Überblick

Stückelung Raugewicht Feinheit Durchmesser Nennwert
1 oz31,2 g99938,6 mm£2
5 oz156,29 g99965 mm£10
10 oz*313 g99965 mm£10
1 kg1,005 g999100 mm£500
*Piedfort (gleicher Durchmesser wie 5 oz, doppelte Dicke)

Proof Auflage Queens Beasts Silber

Jahr 1 oz (Proof) 5 oz (Proof) 10 oz (Proof) 1 kg (Proof)
2017 Lion of England 8.500 1.250 1.250 600
2017 Unicorn of Scotland 6.250 750 850 225
2017 Griffin of Edward III 4.400 290 140 70
2018 Red Dragon of Wales 6.000 500 700 200
2018 Black Bull of Clarence 6.000 700 600 150
2019 Yale of Beaufort 4.360 335 240 120
2019 Falcon of the Plantagenets 5.650 550 400 125
2020 White Lion of Mortimer 4.360 335 240 120
2020 White Horse of Hanover 4.310 315 235 115
2021 White Greyhound of Richmond 3.960 370
195 80
2021 Completer Coin 7.260 300
125 75
Auflage Gesamt 57.790
5.395 4.850 1.805
(Stand: September 2020)
= nicht geprägt
Weitere Auflagen bekannt? Hier Quelle mitteilen

Verpackung der Silbermünzen aus UK

Die Bullionmünzen 2 oz werden in Münztaschen verschickt. Je 10 Münzen können Sie auch in Tubes und je 20 Tubes in Masterboxen kaufen. Die Bullionmünzen 10 oz werden in Münzkapseln ausgeliefert. Die Versionen in „Proof“ sind gekapselt im Display mit Umverpackung und beiliegendem Echtheitszertifikat erhältlich.

Weitere Münzen aus Großbritannien im Preisvergleich

Preisentwicklung Queens Beasts
Queens Beasts Silbermünze Bewertung
4,41/5 (45)
Preis-Leistung: 4,42/5
Fungibilität: 4,44/5
Optik: 4,36/5
Dave
vom 10.04.2024
Gesamt:
Nur der 2 OZ Completer Coin hat wohl keine Milchflecken. Warum das so ist, kann wahrscheinlich niemand beantworten.
Milchmann
vom 13.05.2023
Gesamt:
Hallo Münzfreund Tim, das tut mir leid, wenn du bei den 2 oz Kratzer und Milchflecken hast. Ich schreibe jedem Händler: "Bitte nur neue und unversehrte Ware" da gucken die zwei mal durch bevor sie losschicken, weil ich mir damit bei Nichtbeachtung meines Hinweises und keiner Rückmeldung ein Rückgaberecht erwirke. Wer kauft den zerkratzte Münzen, die sind gebrauch und mit Fingern betatscht und bekommen bei der Außenluftzusammensetzung je nach Standort Flecken, wenn nicht sofort gekapselt. Ich habe es bisher nur von den 2oz Jahrgängen gehört und bei mir nicht fest gestellt. Die 10 oz haben, da von Anfang an gekapselt ein mehr. als makelloses Münzbild, keine Kratzer und Schneepickel. Wo bestellst du denn? Ich hatte hier immer verschiedene Händler von "gold.de" Du hättest sogar auf der Royal Mint Seite nach D bestellen können, glaube nicht das, diese Verunreinigungen vom Ersthersteller sind ? Gerne Meinung ! Vlt. wohnst du in einem, Raum mit viel Industrie. bei mir ist es die Ostsee ohne chemische Industrie. Experimentiere aber mit einigen Münzen und nicht alle zeigen ein Reaktion. Demnächst kommt der Sonnentest und Regentest und im Herbst schau ich mir die oz an. Ich hoffe etwas geholfen zu haben, keine zerkratzten Münzen kaufen. das geht gar nicht und muss auch vor verkauf angegeben werden. Dafür gibt es einen eigenen Bereich....Junk-Silber.
Tim
vom 13.02.2023
Gesamt:
Ich habe sehr wohl Milchflecken, trotz Einlagerung in Argon Gas. Der completer wurde bisher verschont, aber mein 2oz white lion of mortimer hats böse erwischt. Ganz typisch für die royal mint, der rote Faden zieht sich durch jede Serie, selbst Proof Münzen bleiben teilweise nicht verschont. So musste die RM schon mehreren Kunden, die das 2oz Proof Set mit allen Motiven haben, einen Restrike anbieten, da die Qualität so mangelhaft war. Jemand der hier behauptet, die Münzen hätten keine Qualitätsprobleme, lockt die anderen Anleger in die Falle. Für total milchige und zerkratzte Münzen gibts kein Premium mehr, aber Gratulation, wenn man eine perfekte Münze erwischt hat, diese würde ich sofort mit Kapsel einschweißen, da sie vermutlich extrem selten ist. Nun zur Bewertung: - Fungibilität ist spitzenklasse, wenn man ein Stück ohne Flecken und Kratzer erwischt hat und sehr hochauflösende Bilder auf Ebay hochlädt - P/L leider schlecht, da die Ausgabeaufschläge schon sehr deutlich waren und die Qualität im Durchschnitt schlechter als bei billig Bullion Münzen, wie dem Maple oder dem american Eagle, Libertad usw. Natürlich besser als bei der Britannia, die bildet aber sowieso die unterste Grenze. - Schönheit: Die Motive sind toll gemacht, keine Frage. Leider trüben fiese Milchflecken und Kratzer auf dem Counterfeit der Queen die Freude, deswegen nur einen Stern.

Copyright © 2009-2024 by GOLD.DE – Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inkl. MwSt. (mit Ausnahme von Anlagegold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Stand: 21:36:13 Uhr