Neu!

Der Goldpreis hat zuletzt ein wenig korrigiert. Der Gegenwind sollte allerdings schon bald nachlassen. Die ... [...]

Ratgeber

Zugegeben: Die Überschrift klingt provokant. Doch das Ergebnis einer Besucheranalyse unseres Portals ... [...]

Ratgeber

Damals mit der Süßen im Käfer nach Italien. Die Ästhetik pur eines 63er Jaguar E-Type. Das unnachahmliche ... [...]

Neue Beiträge
Frankreich: Wahl eröffnet Kaufgelegenheit für ...
Nach der ersten Runde der Frankreich-Wahl kommt es zu einem kleinen Kursrückgang beim Goldpreis. Es sollte sich für Anleger allerdings ... [...]
Silberpreis: Tageschart fast schon überverkauft
Der gesamte Edelmetallsektor konnte sich seit dem Tief am 15.Dezember in den letzten vier Monaten deutlich erholen. Seit Mitte März hat ... [...]
Milliardäre steigen verstärkt bei Gold ein
Der Goldpreis korrigiert ein wenig. Das dürfte sich allerdings als hervorragende Kaufgelegenheit herausstellen. Etliche Milliardäre ... [...]
Warnung: Potentieller neuer Fakeshop ...
Aktuell wurde uns erneut ein potentieller Fakeshop gemeldet, der deutliche Ähnlichkeiten zu bisherigen Fällen aufweist. Der neuerliche ... [...]
Kookaburra
Kookaburra 2017: Proof 1 kg Silbermünze
Die australische Perth Mint hat im März 2017 die Silbermünze „Kookaburra 2017 1 kg Silber“ in der höchsten Prägequalität ... [...]
Wedge-Tailed Eagle Gold
Wedge-Tailed Eagle Gold 2017 High Relief 2 oz
Die Perth Mint hat im März 2017 die Goldmünze „Wedge-Tailed Eagle 2017 2 oz“ in der Prägequalität „Proof High Relief“ mit einer ... [...]
Top 5 Artikel
1
Milliardäre steigen verstärkt bei Gold ein
Milliardäre steigen verstärkt bei Gold ein

Der Goldpreis korrigiert ein wenig. Das dürfte sich allerdings als hervorragende Kaufgelegenheit herausstellen. Etliche Milliardäre nutzen das Umfeld, um zusehends in Gold zu ... [...] mehr

Neue Kommentare
Kontrast schrieb am 27.04.2017 zum Beitrag "Tresor kaufen, auf was achten?"
Es geht aber auch so, mit einem 200-300 Kg Tresor 70 x50x50.Wenn dieser dann im Keller steht 30 - 40 mm dicke Eisen an den 3 Seiten angeschweißt eine Schalung herum gebaut und mit Beton voll gegossen. Nun wiegt der gleiche Tresor 1,4 Tonnen und braucht nicht mehr verankert werden. Der Preis für die Schalung mit Füllung ganze 300 Euro,in dieser Form gekauft kostet ein Tresor 6000-8000 Euro. Man sieht auch nur noch die Tür ,eingelassen im Rahmen ohne Außenschaniere und eine Türblattstärke von 16 mm nur die Vorderplatte, mit Elektronikschloß für 800 Euro, zusammen also 1100 Euro.Zugelassen bis 65.000 Euro nun bis 100.000 Euro erweitert.Man kann auch noch im Tresor ein Gaskid einbauen,welches im falle eines Falles bei unberechtigter Öffnung los geht.Wie man sowas selbst günstig baut könnte ich weiter geben.
Elisa schrieb am 27.04.2017 zum Beitrag "Gold als Geldanlage interessiert Frauen nicht"
Ich, W, Volkswirtin, interessiere mich schon für Gold, aber es ist wirklich teuer und das habe ich als alleinerziehende Mutter eben doch nicht so leicht übrig. Außerdem sind die Barren auch sehr nüchtern (Goldfirmen - macht doch einfach einen hübschen Blister drumherum!). Ich persönlich finde Silbermünzen ganz attraktiv, gerne auch die größeren, da hat man irgendwie mehr in der Hand für überschaubares Geld.
Klaus Martin schrieb am 26.04.2017 zum Beitrag "Gold als Geldanlage interessiert Frauen nicht"
Ups. Da ist wohl einer nicht gut auf Frauen zu sprechen. Wohl keine guten Erfahrungen gemacht und die schlechten nicht verarbeitet.
Michael schrieb am 26.04.2017 zum Beitrag "Warnung vor goldengategoldkaufen.de von Walter Edelmetalle GmbH"
26.04.2017 Heute Anruf von der Polizei, es tut sich was! Aber Abwarten ist angesagt. Das Konto dieser "Firma" ist demnach schon lange gesperrt.
Graf von Henneberg schrieb am 26.04.2017 zum Beitrag "Gold als Geldanlage interessiert Frauen nicht"
Na ja, Frauen halt. Der Schopenhauer, Arthur hat sich trefflich über das Geschlecht ausgelassen.
Redaktion schrieb am 26.04.2017 zum Beitrag "Gold als Geldanlage interessiert Frauen nicht"
Die Zahlen wurden im Rahmen der Vermarktung mittels freiwilliger Umfragen durch die Arbeitsgemeinschaft Online Forschung AGOF ermittelt.
Christian schrieb am 25.04.2017 zum Beitrag "Gold als Geldanlage interessiert Frauen nicht"
Aber Gold hat auch nichts verloren! Zinsen wenn ich dies schon höre,was denn 3% ,4% bei einer echten Inflation von Jährlich im Schnitt 6-7% ? Denn diese Zahlen die man vorgesetzt bekommt von 1,8 oder 2,5% sind geschönt wie jeder weiß. Und bei einer Staatsanleihe ist es nichts weiter als das man Schulden vom Staat kauft und ist der Staat dann Pleite.......nichts anderes wie Kriegsanleihen :D im Falle des Sieges bekommt man dann sein Geld,wie doof muss man sein! Denn jeder Staat geht früher oder später immer Pleite ,das ist das Prinzip einer Ungedecken Währung. Mich hat meine Freundin zu den Edelmetallen gebracht,interessant fand ich sowas schon immer ,war aber zu ängstlich weil die Kurse schwanken......als ich aber das erste mal einen 250g Silberbarren in den Händen hielt war es passiert :) . Ich behaupte jetzt mal das es auf den Typ Frau ankommt ...
Klaus Martin schrieb am 25.04.2017 zum Beitrag "Gold als Geldanlage interessiert Frauen nicht"
Ich stelle noch eine weitere These zur Diskussion. #8: Frauen suchen "greifbare" Werte. Gold ist infiationsbereinigt in den vergangenen 20 Jahren nicht gestiegen. Gold hat somit nichts eingebracht, aber nach dem Kauf weitere Kosten verursacht (z.B. Lagerkosten). Dagegen sind andere Sachwerte - auch inflationsbereinigt - gestiegen. Und Anleihen haben zumindest Zinsen erwirtschaftet. Schlussfolgerung: Frauen sind zwar schlecht in Mathematik, aber gut im Rechnen.
Mutter der Pozellankiste - männlich schrieb am 25.04.2017 zum Beitrag "Gold als Geldanlage interessiert Frauen nicht"
Nachdem ich sah wie man(n) nach einer Scheidung ausgenommen wurde, finde ich es gar nicht schlimm, dass meine Frau augenscheinlich kein Interesse an Edelmetall als Wertsicherung zeigt.
Mr. Cool schrieb am 25.04.2017 zum Beitrag "Gold als Geldanlage interessiert Frauen nicht"
Wie stellt man fest ob ein Besucher auf gold.de m oder w ist?

Copyright © 2009-2017 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr. Sie betrachten die Seite: Gold.de - Gold und Silber kaufen im Preisvergleich

Handcrafted with in Baden-Württemberg, Germany