Hier Preise vergleichen: GOLD.DE, Deutschlands Nr. 1 Vergleichsportal für Edelmetalle. Nur geprüfte Händler!

Wer zahlt den besten Preis?
Münzname:
Stückelung:
Jahrgang:
 

Ratgeber Goldmünzen verkaufen

Goldmünzen verkaufen

Goldmünzen Ankauf: Das Wichtigste in Kürze

  • Münz-Ankaufswert bestimmen am besten mit GOLD.DE
  • Preise orientieren sich meist am Gold-Spotpreis
  • Bankhandelsfähiger Zustand hilfreich beim Verkauf
  • Verkauf von Gold-Medaillen meist nur als Altgold
Lies hier:

Wo kann ich Goldmünzen am besten verkaufen?

Natürlich hier über GOLD.DE! Alle gängigen Anlagemünzen (auch Bullionmünzen genannt) sind hier im GOLD.DE Ankauf-Preisvergleich gelistet. Dazu zählen populäre Münzen wie etwa Krügerrand, Maple Leaf, Wiener Philharmoniker oder Vreneli; aber auch viele bekannte Sammlermünzen wie etwa Lunar, Kaiserreich oder Goldmark. Die Ankaufspreise werden je nach Händler in mehrminütlichen Intervallen aktualisiert. Du kannst also hier einfach und bequem Goldmünzen Ankaufspreise online vergleichen, oder Ankäufer nach Kundenbewertungen aussuchen. Nur ein Mausklick weiter bist du dann beim Edelmetallhändler deiner Wahl, wo du deine Münzen verkaufen kannst. Details zum Ablauf machst du dann direkt mit dem jeweiligen Händler ab.

Übrigens sind alle im GOLD.DE Preisvergleich gelisteten Edelmetallhändler geprüft. Du findest also hier nicht nur top Goldmünzen Preise, sondern auch bestmögliche Sicherheit beim Goldmünzen Verkauf.

Man kann auch bei einigen Banken und Sparkassen Goldmünzen verkaufen. Allerdings liegen deren Ankaufspreise meist unter denen der spezialisierten Edelmetall Händler und sie bieten keinen Online Ankauf an.

Was ist meine Goldmünze wert?

Bei Anlagemünzen gibt dir der Goldmünzen Preisvergleich von GOLD.DE die Antwort! Ähnlich wie bei Goldbarren, so zeichnen sich Anlagemünzen dadurch aus, dass es sich um standardisierte Goldprodukte handelt, d.h. hier zählt vor allem der reine Materialwert des enthaltenen Goldes. Der Münzen Wert wird daher daher wesentlich vom Spotpreis bestimmt. Das ist der Börsenpreis für Gold am Weltmarkt. Vom Spotpreis wird noch die Händlermarge abgezogen. Das ist der Betrag, den jeder Händler individuell für sein Geschäft kalkulieren muss. Generell gilt: Ist der Goldkurs gestiegen, bekommst du auch einen besseren Preis für deine Gold-Anlagemünze.

Bullionware ist populär, weil man hier gut Goldmünzen Preise vergleichen kann. Angaben zur Feinheit, (wie etwa "999" oder "916") sowie Angaben zur die Goldmenge (wie etwa "1oz" oder "1/4oz") finden sich in Form einer kleinen Prägung auf der Münze.

Teils entwickeln sich auch Bullionmünzen zu begehrten Münzen für Sammler. Deren Preis kann dann über dem reinen Gold Marktwert liegen. Beispiele: Erstjahrgänge, Jahrgänge mit kleinen Auflagen, oder Jahrgänge die besonders beliebt sind. Bei bekannten Sammlermünzen kann der Rückkaufs-Wert der Münze über dem Gold-Spotpreis liegen, wenn die Nachfrage am Markt entsprechend groß ist. Denn der Händler muss den höheren Ankaufspreis auch selbst am Markt wieder erzielen können. Beispiele: Goldmark, seltene Kaiserreichmünzen im guten Zustand, oder generell Münzen mit gesuchten Motiven.

Wieso finde ich meine Münze nicht im GOLD.DE Preisvergleich?

Findest du eine bestimmte Münze nicht in unserer Ankaufs-Preisliste, kann es mehrere Gründe haben:

Historische
Goldmünzen

Hier muss jede Münze individuell begutachtet werden. Die Vielfalt ist riesig und der Prägezustand wirkt sich meist stark auf den Ankaufpreis aus. Deshalb ist ein Preisvergleich schwierig. Nur Fachleute können den Goldmünzen Wert bestimmen. Empfehlenswerte Anlaufstellen für historische Münzen sind spezialisierte Münzhäuser, Auktionshäuser, Münzmessen oder größere Münzclubs. Der Sammler-Wert kann durchaus um ein Vielfaches höher liegen als der reine Goldanteil. Viele Umlauf- / Handelsgoldmünzen zählen auch hierzu.

Unbeliebte
Goldmünzen:

Es gib es auch Goldmünzen-Prägungen sowohl im Bullion- wie auch im Sammlerbereich, die weniger beliebt sind und damit auch weniger gehandelt werden. Ein Ankauf ist in diesen Fällen auch für den Händler weniger lukrativ. Deshalb werden solche Münzen oft nicht angekauft. Beispiele sind sogenannte "Agenturausgaben" oder kleine Auflagen wenig bekannter Prägestätten. Diese Münzen finden meist nur als Altgold zum Schmelzpreis ihre Abnehmer, also unter Spotpreis.

Medaillen:

Medaillen sind, im Gegensatz zu Münzen, dadurch definiert, dass sie keinen Nennwert haben. Medaillen sind also kein offizielles Zahlungsmittel. Sie werden in vielfältiger Form ausgegeben, oft von privaten Firmen. Es gibt Medaillen aus minderwertigem Material, was nur hauchdünn vergoldet ist, bis hin zu Medaillen, die tatsächlich einen beträchtlichen Goldanteil haben. 

Oft haben sie auch phantasievolle Bezeichnungen wie etwa "Sonderprägung in Münzform", "Gedenkmünze" oder "Gedenkprägung". Fakt ist: Im professionellen Goldhandel sind Medaillen unbeliebt. Viele Edelmetall Händler kaufen diese gar nicht an, da ein Wiederverkauf kaum möglich ist. Da Medaillen oft aus Nachlässen zusammen mit Goldschmuck stammen, sind Altgold-Ankäufer meist die bessere Anlaufstelle. Altgold wird nicht wiederverkauft, sondern eingeschmolzen. Altgold Ankäufer findest du hier im Goldankauf Verzeichnis von GOLD.DE, dem größten Marktplatz Überblick seiner Art in Deutschland:

Altgold Ankauf: Das große
Verzeichnis von GOLD.DE
ZUM GOLDANKAUF VERZEICHNIS

Was muss ich beim Verkauf noch beachten?

Die Preise beim Goldmünzenankauf gelten nur für unbeschädigte Ware. Man nennt dies auch bankhandelsfähige Goldmünzen. Für solche Münzen sind die im GOLD.DE Preisvergleich gelisteten Edelmetall Händler meist die beste Wahl, da sie in der Regel weiter verkaufen und somit entsprechend kalkulieren können.

Beschädigte, nicht mehr handelsfähige Münzen werden dagegen als Altgold angekauft. Solche Ware kann grundsätzlich an jeden Ankäufer für Altgold verkauft werden, oder an eine Scheideanstalt.

Goldmünzen online verkaufen oder persönlich vor Ort?

Das entscheidest du! Beim Goldmünzenverkauf vor Ort hast du den Vorteil sofortiger Barauszahlung. Goldmünzenankauf persönlich im Ladengeschäft ist schnell, einfach und ohne Versand. Nutze die Umkreissuche um Händler in deiner Nähe zu finden.

Wenn du Goldmünzen online verkaufen willst, dann kannst du bequem zuhause Händler nach allen möglichen Kriterien aussuchen. Wer bietet die besten Goldmünzen Ankaufspreise? Wer hat gute Kundenbewertungen?
Anlagemünzen aus Gold online verkaufen - so geht's:

  1. Hier auf GOLD.DE online einen Edelmetallhändler aussuchen.
  2. Anweisung auf der Händler-Webseite folgen oder Ankaufs-Ablauf beim Anbieter erfragen.
  3. Goldmünzen nach Absprache entweder vom Händler abholen lassen oder mit Kurier (versicherter Versand) an Händler nach jeweiliger Vereinbarung versenden.
  4. Sind die Münzen in einem bankhandelsfähigen Zustand, zahlt der Händler den ausgewiesenen Goldmünzenpreis per Überweisung.

Goldmünzenverkauf und Steuer

Sollte durch Kurs- oder Wertsteigerung der Münzen ein Gewinn entstanden sein, so ist dieser steuerfrei, wenn zwischen Kauf und Verkauf mindestens 1 Jahr liegt. Werden die Goldmünzen vor dieser Jahresfrist verkauft, dann fällt Einkommensteuer an nach dem persönlichen Steuersatz. Diese Besteuerung entfällt, wenn der Gewinn die Freigrenze von 600 Euro nicht erreicht.

Münzsammlung verkaufen

Wenn bei Münzsammlungen davon ausgegangen werden kann, dass auch wertvolle historische- oder gesuchte Sammlermünzen dabei sind, dann gilt dasselbe wie bei historischen Münzen: Münzfachhandel vor Ort oder Experten aufsuchen und Wert der Münzsammlung schätzen lassen.

Mehr zum Thema hier:

Das GOLD.DE Siegel "Zertifizierter Händler"
Was es ist, und warum es für mehr Sicherheit beim Goldkauf sorgt

Ausführliche Infos zur Steuer:
Besteuerung von Gold, Silber und weiteren Edelmetallen

Unze, Feinunze und Feingehalt ausführlich erklärt:
Was ist was: Unze, Feinunze. Feingehalt
INFORMATIONEN
GOLDANLAGE

Copyright © 2009-2019 by GOLD.DE – Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Handarbeit aus "Schwäbisch Sibirien"