Goldmünzen, die als Francs bezeichnet werden, wurden in Frankreich erstmals im Jahr 1360 geprägt. Bei der überwiegenden Mehrheit der heute erhältlichen Goldfrancs handelt es sich allerdings um Prägungen mit einem Erscheinungsjahr zwischen der Währungsreform 1803 unter Napoleon Bonaparte und dem faktischen Ende der Lateinischen Münzunion im Jahr 1914, die auf dem napoleonischen System aufbaute. Die Nennwerte dieser Münzen aus 900er Gold liegen zwischen 5 Franc und 100 Franc, die Gewichte zwischen 1,6 g und 32,26 g und der jeweilige Goldgehalt zwischen 1,45 g und 29,05 g.

Material:
Einheit / Größe:
Jahrgang:
Sortierung:

Auf den Motivseiten der Goldfrancs ist entweder ein Monarch wie Napoleon I. oder Napoleon III. zu sehen oder republikanische Symbole wie die französische Nationalfigur Marianne. Die besonders zahlreich geprägten 20-Franc-Goldmünzen haben ein Gewicht von 6,45 g und einem Goldanteil von 5,81 g. Sie sind heute mit einem sehr niedrigen Agio erhältlich und bieten Anleger eine attraktive Alternative zu modernen Bullionmünzen. Für die anderen Goldfrancs wird ein teilweise deutlich höheres Aufgeld verlangt.

Im Bereich der Gedenkmünzen hat der Käufer die Auswahl zwischen Prägungen mit Franc-Nominal, die bis 2001 erschienen und französischen Euro-Gedenkmünzen, die seit 2002 verausgabt werden. Zusätzlich ist seit 2014 die Goldmünze Gallischer Hahn erhältlich, die in vier Stückelungen mit einem Feingewicht zwischen 4,5 g und 100 g Gold erscheint und zum Nennwert verkauft wird. Dieser liegt allerdings sehr deutlich über dem Goldpreis. Sowohl der Gallische Hahn als auch die Euro-Gedenkmünzen werden von der Münzprägeanstalt Monnaie de Paris herausgegeben.

Copyright © 2009-2019 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Handcrafted with in "Schwäbisch Sibirien", Germany