Neuseeland ist unter Münzsammlern vor für Prägungen mit dem Kiwi als Motiv bekannt. Als nationales Symbol ist der flugunfähige Laufvogel von so hoher Bedeutung, dass die Einwohner Neuseelands „Kiwi“ sogar als Eigenbezeichnung verwenden. Bisher wurden drei Serien von Goldmünzen mit dem Kiwi als Motiv verausgabt: „Kiwi - Treasures of New Zealand“ (New Zealand Post), „Kiwi - Icons of New Zealand“ (BH Mayers Kunstprägeanstalt) und der nennwertlose „Gold Kiwi“ (New Zealand Mint). Zusätzlich zu den Goldmünzen erscheinen Kiwi-Münzen auch in Silber. Grundsätzlich sind diese Gold- und Silbermünzen eher den Sammlerausgaben als den Anlagemünzen zuzurechnen. Hier finden Sie zusätzliche Informationen über neuseeländische Gold- und Silbermünzen im weiteren Sinne, die von den assoziierten Territorien Niue und Tokelau verausgabt werden.

Münzen aus Neuseeland

Copyright © 2009-2019 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr. Sie betrachten die Seite: Gold.de - Gold und Silber kaufen im Preisvergleich

Handcrafted with in Baden-Württemberg, Germany