Stand: 25.02.2021 von © Gold.de Redaktion
Übersicht aktueller Gold Fakeshop Warnungen & Fragwürdigen Anbieter.

Was bedeutet "Fakeshop Warnung"?

Diese Onlineshops sind gefälscht. Die Betrüger haben nur eines im Sinn: Ahnungslose Käufer um ihr Geld zu prellen. Ware wird nicht geliefert, das per Vorauskasse gezahlte Geld ist so gut wie weg.
Gold.de Empfehlung: In keinem Fall Gold kaufen.

Was bedeutet "fragwürdiger Anbieter"?

Uns erreichen häufig negative Rückmeldungen zu Shops. Recherchen unserer Redaktion hinterlassen offene Fragen.
Gold.de Empfehlung: Lieber noch warten. Achten Sie darauf, ob weitere negative Kommentare im Kommentarbereich unten auf dieser Seite kommen. Im Zweifel woanders Gold kaufen.

Ich habe bereits Vorkasse geleistet. Was kann ich tun?

Vor allem, wenn die Betreiber solcher Fakeshops im Ausland sitzen, sind die Chancen schlecht, das Geld zurück zu bekommen. Dennoch können folgende Dinge getan werden:
  1. Sofort die Bank kontaktieren und die Überweisung stornieren:
    Hier zählt jede Stunde. Machen Sie dort einen so genannten Sepa-Storno-Auftag (oder Recall) wegen Betrug. Der Zusatz "Betrug" ist wichtig, dann hat Ihre Hausbank mehr Handhabe gegenüber der Empfängerbank, zum Beispiel auf Herausgabe der Daten des Kontoinhabers. Je schneller gehandelt wird, desto mehr Chancen hat die Bank, das Geld zurückzuholen.
  2. Anzeige bei der Polizei erstatten:
    Geben Sie eine Kopie der Anzeige Ihrer Hausbank. Außerdem ist es für die Strafverfolgungsbehörden besser, wenn sie möglichst viele Informationen bekommen.
  3. Fakeshop melden: Damit wir andere vor Betrug warnen können, teilen Sie uns den fragwürdigen Anbieter oder Fakeshop hier mit.

Grundsätzlich besteht theoretisch auch die Möglichkeit, auf Schadensersatz zu klagen. Allerdings sollte man sich nicht zu viel Hoffnung auf Erfolg machen, weil die Betrüger meist im Ausland sitzen und erst mal ermittelt werden müssen.

Details zu den oben genannten Shop-Adressen

  • 26.02.2021 - goldhandel-preissieger.de
    Neuer Gold-Fakeshop nach altem Schema klaut Identität
    • Dieser Fake-Shop verwendet missbräuchlich die Geschäftsdaten und Adressen eines bekannten und seriösen Händlers

    • Alle angegebenen Logos und Siegel u. a. auch unser Siegel wurden missbräuchlich verwendet

    • Bei der Trusted Shops-Bewertung wird auf eine Fake-Bewertungsseite verlinkt:

      • www.alle-goldhandler-bewerten.de/goldhandel-preissieger-de/
    • Der Gold-Fakeshop verwendet die folgende Telefon- und Faxnummer: 

      • Telefon: 030-629328614
    • Im Impressum werden die Geschäftsanschriften und Daten des folgenden seriösen Händlers missbräuchlich verwendet:

      • Gold Silber Kontor GmbH, Budapester Str. 20, 10787 Berlin
    • Dieser Edelmetall-Händler steht in keinerlei Verbindung zur Fake-Seite "goldhandel-preissieger.de"!

  • 18.02.2021 - goldhandel-testsieger.de
    Gleiches Schema wie bereits vorangegangene Gold-Fakeshops.
    z. B.: goldscheideanstalt-aus-leidenschaft.de
  • 16.02.2021 - goldscheideanstalt-aus-leidenschaft.de
    Gleiches Schema wie bereits vorangegangene Gold-Fakeshops.
    z. B.: goldscheideanstalt-in-takt.de
    • Bei diesem Gold-Fakeshop wird mit folgendem geworben:

      • "Seriöser Händler seit 1972"
      • "Jubiläums Neu-Kundenrabatt von 400,- Euro bei 5.000 Euro einkauf"
      • "kostenlosem Versand"
      • Telefonnummer ist die gleiche, wie bei vorherigen Fakeshops
      • Logos und Siegel werden auf folgendeFAKE-Bewertungsseite verlinkt:
        "bewertung-abgeben-edelmetallshops.de/goldscheideanstalt-aus-leidenschaft-de/"

      • Im Impressum werden die Geschäftsanschriften und Daten des folgenden seriösen Händlers missbräuchlich verwendet:

      • Gold Silber Kontor GmbH, Budapester Str. 20, 10787 Berlin

      Dieser Edelmetall-Händler und Scheideanstalten stehen in keinerlei Verbindung zur Fake-Seite "goldscheideanstalt-aus-leidenschaft.de"!

  • 16.02.2021 - gold-online-laden.de
    Gleiches Schema wie bereits vorangegangene Gold-Fakeshops.

  • 16.02.2021 - wir-sind-ihre-goldscheideanstalt.de
    Gleiches Schema wie bereits vorangegangene Gold-Fakeshops.
    z. B.: goldscheideanstalt-in-takt.de
  • 26.01.2021 - edelmetalle-esg.com
    Gold-Fakeshop missbraucht Layout und Händler-Identität!
    • Dieser Fake-Shop verwendet missbräuchlich die Geschäftsdaten und Adressen eines bekannten und seriösen Händlers

    • Alle angegebenen Logos und Siegel u. a. auch unser Siegel wurden missbräuchlich verwendet

    • Bei der eKomi-Bewertung wird auf die Original-Bewertungsseite des Händlers verlinkt, dessen Identität missbraucht wurde:

      • www.ekomi.de/bewertungen-esg-edelmetall-handel.html
    • Der Gold-Fakeshop verwendet die folgende Telefon- und Faxnummer: 

      • Telefon: +49 7242 2968 966
      • Telefax: +49 7242 2968 967
    • Im Impressum werden die Geschäftsanschriften und Daten des folgenden seriösen Händlers missbräuchlich verwendet:

      • ESG Edelmetall-Service GmbH & Co. KG, Gewerbering 29b, 76287 Rheinstetten
    • Dieser Edelmetall-Händler steht in keinerlei Verbindung zur Fake-Seite "edelmetall-esg.com"!


    Fakeshop edelmetalle-esg.com

  • 25.01.2021 - goldscheideanstalt-in-takt.de
    ACHTUNG! Wieder neuer Fakeshop mit gleichem Layout!

    • Auch bei diesem Gold-Fakeshop wird mit folgendem geworben:

      • "Seriöser Händler seit 1972"

      • "10-jährigen Jubiläums Neu-Kundenrabatt von 400,- Euro"

      • "kostenlosem Versand"

      • Wie beim vorangegangenen Fakeshop "goldscheideanstalt-wert.de" wird folgende Telefonnummer im Impressum angegeben:  030-629328614


    • Logos und Siegel werden auf Fake-Seiten verlinkt:

      • Fake-Bewertungsseite: "bewerte-einen-webshop.de/goldscheideanstalt-in-takt.de"


    • Im Impressum werden die Geschäftsanschriften und Daten des folgenden seriösen Händlers missbräuchlich verwendet:

      • Gold Silber Kontor GmbH, Budapester Str. 20, 10787 Berlin

      Dieser Edelmetall-Händler und Scheideanstalten stehen in keinerlei Verbindung zur Fake-Seite "goldscheideanstalt-in-takt.de"!

  • 18.01.2021 - goldscheideanstalt-wert.de
    ACHTUNG! Neuer Fakeshop mit gleichem Layout!

    • Hier wird wieder, wie bei den Fakeshops "goldscheideanstalt-kontor-handel.de" oder "goldscheideanstalt-seit1979.de" mit folgendem geworben:

      • "Seriöser Händler seit 1972"

      • "10-jährigen Jubiläums Neu-Kundenrabatt von 400,- Euro"

      • "kostenlosem Versand"

      • Wie beim Fakeshop "goldscheideanstalt-seit1979.de" wird folgende Telefonnummer im Impressum angegeben: 030-629328614


    • Logos und Siegel werden auf Fake-Seiten verlinkt:

      • Fake-Bewertungsseite: "bewerte-einen-webshop.de/goldscheideanstalt-wert.de"


    • Auch hier werden die Geschäftsanschriften und Daten der folgenden seriösen Scheideanstalten und Gold-Händlern missbräuchlich verwendet:

      • Gold Silber Kontor GmbH, Budapester Str. 20, 10787 Berlin

      Dieser Edelmetall-Händler und Scheideanstalten stehen in keinerlei Verbindung zur Fake-Seite goldscheideanstalt-wert.de"!

  • 04.11.2020 - goldscheideanstalt-seit1962.de
    ACHTUNG! Neuer Fakeshop mit gleichem Layout!

    • Hier wird wieder, wie bei den Fakeshops "goldscheideanstalt-kontor-handel.de" oder "goldscheideanstalt-seit1979.de" mit folgendem geworben:

      • "Seriöser Händler seit 1962"

      • "10-jährigen Jubiläums Neu-Kundenrabatt von 400,- Euro"

      • "kostenlosem Versand"

      • Wie beim Fakeshop "goldscheideanstalt-seit1979.de" wird folgende Telefonnummer im Impressum angegeben: 030-629328613


    • Logos und Siegel werden auf Fake-Seiten verlinkt:

      • Fake-Bewertungsseite: "trusted-onlineshops-liste.de/goldscheideanstalt-seit1962-de"

      • Fake-Bewertungsportal "Trusted-Onlineshops-Liste.de"

      • Folgende E-Mail-Adresse wird in diesem Fake-Shop angegeben:
        info@goldscheideanstalt-seit1962.de


    • Auch hier werden die Geschäftsanschriften und Daten der folgenden seriösen Scheideanstalten und Gold-Händlern missbräuchlich verwendet:

      • Gold Silber Kontor GmbH, Budapester Str. 20, 10787 Berlin

      • Ögussa Österreichische Gold- und Silber-Scheideanstalt Ges.m.b.H., Liesinger-Flur-Gasse 4, 1230 Wien, Österreich

      • Degussa Goldhandel AG, Bleicherweg 41, 8002 Zürich, Schweiz

      Diese Edelmetall-Händler und Scheideanstalten stehen in keinerlei Verbindung zur Fake-Seite goldscheideanstalt-seit1962.de"!

  • 26.10.2020 - goldscheideanstalt-kontor-handel.de
    ACHTUNG! Wieder ein neuer Fakeshop mit gleichem Layout!

    • Hier wird ebenfalls wieder mit folgendem geworben:

      • "Seriöser Händler seit 1972"

      • "10-jährigen Jubiläums Neu-Kundenrabatt von 400,- Euro"

      • "kostenlosem Versand nach Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz"

      • Folgende nicht zurück verfolgbare Telefonnummer wird im Impressum angegeben: 030629328618


    • Logos und Siegel werden auf Fake-Seiten verlinkt:

      • Fake-Bewertungsseite: "trusted-shops-jetzt-bewerten.de/goldscheideanstalt-kontor-handel-de/"

      • Fake-Bewertungsportal "Trusted-Shops-jetzt-bewerten.de"

      • Folgende E-Mail-Adresse wird in diesem Fake-Shop angegeben:
        info@goldscheideanstalt-kontor-handel.de


    • Hier werden wieder Geschäftsanschriften und Daten von den folgenden seriösen Scheideanstalten und Gold-Händlern missbräuchlich verwendet:

      • Gold Silber Kontor GmbH, Budapester Str. 20, 10787 Berlin

      • Ögussa Österreichische Gold- und Silber-Scheideanstalt Ges.m.b.H., Liesinger-Flur-Gasse 4, 1230 Wien, Österreich

      • Degussa Goldhandel AG, Bleicherweg 41, 8002 Zürich, Schweiz

      Diese Edelmetall-Händler und Scheideanstalten stehen in keinerlei Verbindung zur Fake-Seite "goldscheideanstalt-kontor-handel.de"!

Die GOLD.DE Fakeshop Blacklist

GOLD.DE als Deutschlands größtes Vergleichsportal für Gold und Edelmetalle führt schon seit Jahren eine Fakeshop Blacklist.

Sie ist inzwischen die größte Datenbank ihrer Art und gilt als Referenz. Ergänzt wird die Gold.de Fakeshop Blacklist mit umfangreichen Information zum "Geschäftsmodell" der Betrüger. Im Detail:

  • Liste alle bisher uns bekannten Fakeshops (Domains) inkl. Such-Funktion

  • Unseriöse Goldhändler: So funktioniert die Masche der Abzocker

  • Warum das System Methode hat

  • Typische Fakeshop Merkmale

  • Hilfreiche Links und Adressen


Wie kann ich mich vor Fakeshops schützen?

Wer Goldhändler über Gold.de sucht, der hat die bestmögliche Sicherheit beim Goldkauf. Alle Edelmetallhändler im Gold.de Preisvergleich führen das "Gold.de - zertifiziert" Siegel, d.h. es handelt sich um seriöse Goldhändler, nach strengen Kriterien geprüft.

Gold.de zertifizierte Goldhändler

Mehr zum Gütesiegel "Gold.de zertifziert"

Wer dagegen den erstbesten Internet Goldhändler allein nach der "Geiz ist geil" Mentalität aussucht, der muss sich der Risiken bewusst sein. Denn das genau ist die Masche der Betrüger: Sie locken mit scheinbar besonders attraktiven Preisen, vorzugsweise bei populären Produkten wie etwa dem Krügerrand. Oft wird auch mit einem hohen "Neukunden-Rabatt" geködert. Es liegt auf der Hand, dass kein seriöser Edelmetallhändler Preise anbieten kann, die deutlich unter Marktniveau liegen.

Ihre Meinung zum Thema?
Sicherheitsfrage: Wie viele Münzen sehen Sie?
Fragen über Fragen
Ich stimme zu, dass mein Kommentar und Name zur Veröffentlichung auf GOLD.DE gespeichert wird. Die Netiquette für Kommentare hab ich gelesen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per Mail an info@gold.de widerrufen. Unsere Datenschutzerklärung.
von Jens | 26.02.2021, 00:36 Antworten

Ist halt zu schön um wahr zu sein: Heraus 1oz für 1461 Euro statt 1531 Euro bei Heraus selbst (bzw. rund 1500 Euro bei Händlern auf Gold.de) und dann auch noch 400 Euro Neukundenrabatt - da zuckt der Finger zum schnellen Kauf, aber der Bauch und Kopf sagt:
Wie kann das gehen?

Aber da ist doch eine Adresse angegeben, in Berlin - also mal mit Google hin und die "Gold Silber Kontor GmbH" gibt es da tatsächlich. In den Bewertungen dann aber einige Beschwerden und eine Antwort vom Händler:
"Sehr geehrter Herr R, wir haben mit der Homepage goldscheideanstalt-kontor.de nichts zu tun. Dies ist ein Fake-Webshop welcher unsere Unternehmensdaten missbräuchlich verwendet und vor dem wir auch auf unserer Homepage www.gold-silber-kontor.de warnen. Von uns wurde bereits Strafanzeige bei der Polizei Berlin unter der Vorgangsnummer 200818-1956-i00460 erstattet."

Spätestens jetzt dürften alle Warnleuchten an sein und bei gold.de dann die Bestätigung - Danke!

von Edith | 07.01.2021, 19:05 Antworten

Super diplomierter Auftritt, so daß man leicht darauf hereinfällt. Auch mir ist dies leider im Februar letzten Jahres passiert, Kostenfaktor fast 10.000,- und trotz Angabe eines Namens sowie Kontonr. bei der Commerzbank wurde seitens der Staatsanwaltschaft meine Klage abgewiesen, da es sich "nur" um Geldwäsche handle. Einfach traurig wie solche Betrüger bei uns unbeschadet wegkommen.

von Daniel | 07.11.2020, 17:07 Antworten

Das sind ganz Schlimme. Offenbar machen sie derzeit im 3-Tages Rhythmus
weitere Shops mit etwas abgeänderter URL auf, nachdem wg. Meldungen an
die Bank, bei der sie das jeweilige betrügerische Konto benutzen, dieses dann
höchstwahrscheinlich gesperrt worden ist. Ich selbst bin letzte Woche auch
auf das reingefallen (https://www.goldscheideanstalt-seit1979.de) und habe
dort bestellt. Ein paar Tage später der zuständ. Bank gemeldet, die versichert
hat dass sie entsprechende Maßnahmen ergreifen wird. Ob ich zur Polizei
gehen werde, weiß ich noch nicht.

von Mischa | 27.07.2020, 16:11 Antworten

An alle , die im Fakeshop kaufen wollen , überweisst bitte schnell an eine möglichst ausländische SEPA Kontonummer und macht dies bitte NICHT !!!!!!!!!! was ich jetzt schreibe : Ruft doch einfach vor dem Kauf vom EM mal an in der Verkausstelle an und redet 4-5min mit dem Verkäufer/in was so da ist an EM , was sie kosten ob INLÄNDISCHE Kontonummer und wie dort das Wetter ist und ob Impressum stimmt , wie lange es Sie schon gibt usw. ,stellt einfach ein paar eventuell für sie dort unverständliche Fragen ,das reicht wenn Ihr die Situation am Ende des Gespächs auf einen Fakeshop lenkt und die Situation aufklärt aber am Ende lohnt es sich immer und der EM Verkäufer versteht am Ende worauf Ihr hinauswollt da ihr ja eventuell die EM haben wollt. oder ihr überweisst BLIND mal ebend einen 4 oder 5 stelligen Betrag an einen AUSLÄNDISCHEN FAKESHOP ABER !!!! IHR spart so natürlich die Telefonkosten Gruss an alle EM Liebhaber

3 Antworten an Mischa anzeigen
von Georg Schmidt | 24.10.2020, 11:00 Antworten

Und warum wird diese Fake Seite nicht gesperrt? Bei anderen Dingen erfolgt das durch Goole sehr schnell?

Copyright © 2009-2021 by GOLD.DE – Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Handarbeit aus "Schwäbisch Sibirien"