Stand: 08.06.2016 0 Kommentare
Bullionmünzen als Geldanlage Anlagemünzen Gold Silber kaufen

Unter Bullionmünzen, die auch als Anlagemünzen bezeichnet werden, versteht man Münzen aus Gold oder Silber, die zu Anlagezwecken erworben werden. Nur in wenigen Fällen werden Bullionmünzen noch als offizielles Zahlungsmittel genutzt. Im Unterschied zu Sammlermünzen werden Bullionmünzen in großer Stückzahl geprägt und haben daher nur einen geringen Sammlerwert. Dies hat den Vorteil, dass der Aufpreis im Vergleich zum Gold- oder Silberbarren nur gering ist und Anleger so direkt an der Entwicklung der Gold- und Silberpreise teilhaben können. Im Vergleich zum Gold- oder Silberbarren sind Bullionmünzen aber dennoch leicht teurer, da ein Prägeaufschlag berechnet wird. Vor allem Anleger, die nur kleine Summen in Gold oder Silber anlegen wollen, können aber von den unterschiedlichen Münzgrößen profitieren, mitunter eignen sich Bullionmünzen auch sehr gut als Geschenk.

Beim Kauf von üblichen Anlage-Goldmünzen fallen grundsätzlich keine Steuern an. Beim Kauf von Silbermünzen und Silberbarren gelten 19 % Mehrwertsteuern. In  Bullionmünzen können in unterschiedlichen Größen erworben werden. Vielfach finden sich Münzen in den Größen 1/10 Unze, 1/4 Unze, 1/2 Unze und 1 Unze.

Bedeutende Anlagemünzen in Gold

Anleger, die in Goldmünzen investieren wollen, können verschiedene Münzen für ihre Geldanlage wählen. Zu den bedeutendsten Anlagemünzen in Gold gehören der Krügerrand, der American Eagle sowie die Wiener Philharmoniker.

Anlagemünze Krügerrand

Krügerrand aus Südafrika

Der Krügerrand ist eine südafrikanische Goldmünze, die seit den 1960er Jahren als offizielles Zahlungsmittel genutzt wird. Im Unterschied zu anderen Bullionmünzen ist hier kein Nennwert aufgeprägt, denn der Wert der Münze wird täglich anhand des aktuellen Goldpreises festgelegt. Der Krügerrand weist einen Feingehalt von 91,66% auf und ist in den Größen 1/10 Unze, 1/4 Unze, 1/2 Unze und 1 Unze erhältlich.

Krügerrand Preisvergleich Anlagemünze American Eagle

American Eagle aus den USA

Der American Eagle ist eine bekannte US-amerikanische Goldmünze, die erstmals 1986 ausgegeben wurde. Die Goldmünze wird mitunter als Gold Eagle bezeichnet, da der American Eagle auch in Silber zu haben ist. Auf der Vorderseite der Münze ist die Freiheitsstature zu sehen. Sie trägt in der linken Hand eine Fackel, rechts ist ein Olivenzweig zu sehen. Auf der Rückseite des American Eagle wird zudem der jeweilige Wert in US-Dollar aufgedruckt. Auch der American Eagle weist einen Feinghalt von 91,67% auf und ist in unterschiedlichen Größen erhältlich.

Silber American Eagle Preisvergleich Anlagemünze Wiener Philharmoniker Gold

Wiener Philharmoniker aus Österreich

Der Wiener Philharmoniker ist eine Goldmünze aus Österreich, die seit 2008 auch als Silbervariante begeben wird. Auch auf dieser Münze wird der Nennwert aufgeprägt, wobei der Handel heute nicht mehr zum Nennwert, sondern zum Edelmetallwert erfolgt. Die Goldmünze der Wiener Philharmoniker ist wiederum in den Größen 1/10 Unze, 1/4 Unze, 1/2 Unze und 1 Unze erhältlich.

Wiener Philharmoniker Gold Preisvergleich

Bedeutende Anlagemünzen in Silber

In den vergangenen Jahren konnte auch das Edelmetall Silber zunehmend an Bedeutung gewinnen und seinen Wert steigern. Viele Anleger investieren daher in Anlagemünzen aus Silber, die in der Regel in der Standard-Größe von 1 Unze zu haben sind. Mitunter finden sich auch kleinere Bullionmünzen aus Silber. Diese Sonderprägungen sind aber nicht selten teurer. Zu den wichtigsten Anlagemünzen in Silber gehören der Silber Maple Leaf, der Silber-Philharmoniker sowie der Silver-Eagle und die Koala Münze.

Anlagemuenzen Maple Leaf

Maple Leaf aus Kanada

Die Maple Leaf Silbermünze ist eine kanadische Münze, die auf der Vorderseite das charakteristische Ahornblatt zeigt. Sie wird bereits seit 1979 geprägt und ist neben dem Krügerrand eine der wichtigsten Anlagemünzen weltweit. Der Maple Leaf wird im Unterschied zu anderen Münzen in verschiedenen Stückelungen ausgegeben, sie ist beispielsweise in der Größe 1 Unze, 1/4 Unze, 1/10 Unze und 1/20 Unze zu haben.

Maple Leaf Preisvergleich Anlagemünzen Wiener Philharmoniker und American Eagle aus Silber

Silber-Philharmoniker & Silver-Eagle

Der Silber-Philharmoniker wird mit einem Euro-Nennwert ausgegeben und weist einen Feingehalt von 99,9% aus. Auch der Silver-Eagle bietet einen Feingehalt von 99,9%, wird als amerikanische Münze allerdings mit einemNennwert in US-Dollar ausgegeben.

Weitere Informationen und Preisvergleich Anlagemünze Silber Koala

Koala aus Australien

Auch die australische Koala-Münze mit dem bekannten Koala-Motiv ist eine beliebte Anlagemünze in Silber. Sie wurde erstmals 1988 geprägt, wird allerdings in einer nur kleinen Auflage hergestellt.

Koala Preisvergleich
Kommentar zum Artikel schreiben
Sicherheitsfrage: wie viele Münzen sehen Sie?
Fragen über Fragen

    Copyright © 2009-2017 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

    Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr. Sie betrachten die Seite: Gold.de - Gold und Silber kaufen im Preisvergleich

    Handcrafted with in Baden-Württemberg, Germany