GOLD.DE Preisvergleich wird geladen...

Der Name Agosi steht für die Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt AG, ein renommierter Kreislaufanbietern für Edelmetalle, der auch neben Gold-, Platin- und Palladiumbarren auch Silberbarren für Privatanleger herstellt und im eigenen Webshop verkauft. Das Sortiment umfasst fünf geprägte Stückelungen von 10 g bis 100 g sowie fünf gegossene Stückelungen von 250 g bis 1.000 oz. Agosi ist für Gold- und Silberbarren LBMA-zertifiziert.

Agosi Silberbarren kurz und knapp

  • ilberbarren für Privatanleger aus Feinsilber 999
  • Hersteller von der LBMA akkreditiert
  • Geprägte und gegossene Barren mit Seriennummern
  • Barren aus Gold Platin, Palladium und weiteren Metallen erhältlich

Über Agosi

Die Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt wurde im Jahr 1891 in der deutschen Schmuckhauptstadt Pforzheim gegründet. Es handelte sich um eine gemeinsame Gründung mehrerer etablierter Schmuckfabrikanten mit dem Ziel, Edelmetall, das in der lokalen Uhren- und Schmuckfabrikation anfiel, zurückzugewinnen und wiederzuverwerten..

Aus der ursprünglich nur im Raum Pforzheim tätigen Scheideanstalt hat sich im Laufe der Zeit ein international bekannter Kreislaufanbieter für Edelmetalle und Edelmetall-Services entwickelt, dessen Geschäftstätigkeit sich über so verschiedene Bereiche wie Schmuckherstellung, Elektro- und Medizintechnik und Automobilproduktion erstreckt..

1989 wurden die Raffinerien von Agosi durch die LBMA (London Bullion Market Association) akkreditiert, die den Großhandel mit Gold und Silber in London reglementiert und überwacht. Es folgten Jahre der stetigen Expansion:.

1993 fiel die Sparte Schmuckedelmetalle der historischen Degussa AG an Agosi. 1998 wurde mit der Amsterdamer Schöne Edemetaal B.V die älteste Scheideanstalt der Welt übernommen, 1999 kaufte Agosi die Umicore Galvanotechnik und im Jahr 2000 die österreichische Scheideanstalt ÖGUSSA. 2003 wurde die Agosi schließlich selbst übernommen und operiert seither unter dem Dach des führenden Recycling- und Materialtechnologiekonzern Umicore aus Belgien..

Seit 2016 ist Umicore mit einem eigenen Webshop präsent, der auch direkt hier auf Gold.de als Händler gelistet ist. Der Verkauf von selbst hergestellten Edelmetallprodukten für Privatanleger der Agosi findet über diesen Shop statt..

Agosi Silberbarren im Überblick

Agosi bietet insgesamt zehn verschiedene Silberbarren an, davon fünf gegossene Barren und fünf geprägte Stückelungen:

  • Agosi Silberbarren gegossen: 250 g, 500 g, 1 kg, 5 kg, 1.000 oz
  • Agosi Silberbarren geprägt: 10 g, 20 g, 1 oz, 50 g, 100 g

Agosi Barrenlogo

Heraeus Barrenlogo Silber

Das Firmenlogo von Agosi wird zugleich als Barrenlogo verwendet. Es zeigt eine äußere Kugel und am linken Rand eine kleine innere Kugel. Die äußere Kugel repräsentiert den Edelmetallkreislauf von der Herstellung bis zur Wiedergewinnung des Edelmetalls. Die innere Kugel versinnbildlicht ein einzelnes Metallion.

Agosi Silberbarren gegossen

Die gegossenen Silberbarren von Agosi mit Gewichten von 250 g bis 5 kg haben eine rechteckige Form mit abgerundeten Ecken. Auf der Oberseite sind von oben nach unten betrachtet das Barrenlogo, der Herstellername „Agosi“, das Feingewicht in Gramm, die Bezeichnung des Edelmetalls „Fine Silver“, die Feinheitsagabe „999,0“ sowie die aus einem Buchstaben und sechs Ziffern bestehende Seriennummer zu sehen.

Der Silberbarren 1.000 oz zeigt dieselben Elemente auf der Vorderseite, weist das Gewicht in Kilo mit drei Nachkommastellen aus und nennt darüber hinaus den Jahrgang der Herstellung. Anders als bei den kleineren Stückelungen ist die Gewichtsangabe bei den 1.000-oz-Barren nur als grober Richtwert zu verstehen (1.000 oz = 31,103 kg). Es handelt sich bei diesen massigen Barren um LBMA-Barren für den Großhandel, die Agosi aber auch Kleinanlegern zum Kauf anbietet.

Die LBMA macht nur Vorschriften für die Gewichtsspanne, nicht für das genaue Gewicht der SIlberbarren. Die Empfehlung für Hersteller lautet 900 oz bis 1050 oz, tatsächlich vorgeschrieben ist eine noch größere Spanne von 750 oz bis 1.100 oz. Wenn du vorhast einen solchen massigen Silberbarren zu kaufen, empfiehlt es sich, vorher nach dem tatsächlichen Gewicht zu fragen oder sich als Alternative doch für kleinere Stückelungen zu entscheiden.

Kilobarren und 5 kg-Barren sind wesentlich besser handelbar, haben genau genormte Gewichte und werden anders als 1000-oz-Barren mit Echtheitszertifikaten ausgeliefert. Gegossene Barren jeder Größe sind bei Auslieferung in Folie eingeschweißt.

Agosi Silberbarren gegossen: Einheiten und Abmessung

Einheit Form Abmessung (mm) Feinheit
Einheit Form Abmessung (mm) Feinheit
250 g Rechteckig 47 x 28 x 16 999
500 g Rechteckig 69 x 39,00 x 19,50 999
1.000 g Rechteckig 89,10 x 48,10 x 27 999
5.000 kg Rechteckig 164,20 x 71,20 x 50 999
1.000 oz Rechteckig 300 x 120 x 95 999

Agosi Silberbarren geprägt

Geprägte Agosi Silberbarren sind mit Gewichten von 10 g 20 g, 1 oz, 50 g und 100 g erhältlich. Sie zeichnen sich durch eine sehr regelmäßige rechteckige Form mit abgerundeten Ecken und einem erhöhten Rand aus. Auf der Oberseite sind von oben nach unten betrachtet das Barrenlogo, der Hersteller „Agosi“, die Gewichtsangabe in Gramm, die Edelmetallbezeichnung „Fine Silver“, die Feinheitsangabe „999,0“ sowie die Seriennummer zu sehen, die wie bei den gegossenen Barren von Agosi aus einem Buchstaben und sechs Ziffern zusammengesetzt ist.

Der 100 g Barren hat das geringste Aufgeld auf den aktuellen Silberpreis von den geprägten Barren, das allerdings immer noch höher ist als zum Beispiel bei gegossenen Kilobarren oder 5-kg-Barren. Die kleinsten Stückelungen wie 10 g, 20 g und 1 oz bieten sich als werthaltige Geschenkideen an. Bei Auslieferung sind die geprägten Agosi Silberbarren in Folie mit Echtheitszertifikat eingeschweißt.

Agosi Silberbarren geprägt: Einheiten und Abmessung

Einheit Form Abmessung (mm) Feinheit
Einheit Form Abmessung (mm) Feinheit
10 g Rechteckig 31 x 18 x 2 999
20 g Rechteckig 39 x 22 x 2,40 999
1 oz Rechteckig 46 x 26 x 4 999
50 g Rechteckig 46,10 x 26,20 x 4,30 999
100 g Rechteckig 55,20 x 31,20 x 5,80 999

Weitere Edelmetallprodukte von Agosi für Privatanleger

Neben den hier beschriebenen Silberbarren bietet Agosi weitere marktgängige Produkte aus Edelmetall für Privatanleger an. Dazu gehören:

Als einer der weniger Anbieter stellt Agosi daneben auch Barren aus weiteren Metallen her, die sonst für Privatanleger kaum oder gar nicht erhältlich sind. Es handelt sich dabei um Kilobarren aus Kupfer, Aluminium, Bronze, Messing und Titan.

weitere Silberbarren Hersteller

Copyright © 2009-2019 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Handcrafted with in "Schwäbisch Sibirien", Germany