• 17.08
    16:49
    N-tv.de: Geldpolitik der ruhigen Hand: Euro-Kursanstieg macht EZB Sorgen - n-tv.de

    Die EZB-Währungshüter schrecken vor klaren Aussagen über eine etwaige Zinswende zurück. Trotz Geldschwemme ist die Inflation im Euroraum noch immer zu niedrig. Zudem schauen die Notenbanker auf den deutlich fester werdenden Euro.

  • 17.08
    16:06
    Zeit.de: ZEIT ONLINE

    Erneut melden die Richter des Bundesverfassungsgerichts Zweifel am Vorgehen der Europäischen Zentralbank zur Krisenbewältigung an. Überheben sie sich damit nicht etwas?

  • 17.08
    14:52
    Welt.de: Chevron Up

    Nun schlägt durch, was monatelang erwartet wurde: Das Brexit-Chaos trifft Menschen und Unternehmen auf der Insel ganz real. Das Pfund fällt auf den tiefsten Stand seit der Finanzkrise, Händler rechnen mit einem weiteren Absturz.

  • 16.08
    16:33
    N-tv.de: Auch Italien holt auf: Eurozone beim Wachstum so stark wie USA - n-tv.de

    Die Konjunktur in den Euroländern gibt im zweiten Quartal noch ein bisschen mehr Gas. Mit einem Wachstum von 0,6 Prozent kann sich mit dem Wachstum in den USA Schritt halten. Besonders gut läuft es zuletzt bei einem Nachbar Deutschlands.

  • 16.08
    10:09
    Youtube.com / Börse Stuttgart: Börsenausblick: überschreitet die EZB ihr Mandat? - YouTube

    Air Berlin ist pleite. Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft hat heute Insolvenz angemeldet, nachdem ihr Großaktionär und Geldgeber Etihad Airways ihr de...

  • 16.08
    09:25
    Diepresse.com: London will nach Brexit offene Grenze zu Irland « DiePresse.com

    Ein neues Zollabkommen mit der EU sollen Grenzkontrollen unnötig machen, schlägt die britische Regierung vor. Die Grenzfrage ist eine der strittigsten Themen der Verhandlungen.

  • 15.08
    18:15
    Manager-magazin.de: Brexit: Großbritannien will Zollunion auf Zeit - manager magazin

    Die Meinungsverschiedenheiten in der britischen Regierung über die Strategie beim EU-Austritt sind offenbar beigelegt. Die Hauptakteure beider Lager, Finanzminister Philip Hammond und Handelsminister Liam Fox, sprachen sich in einem gemeinsamen Artik...

  • 15.08
    11:15
    Handelsblatt.com: Verfassungsrichter haben Bedenken gegen EZB-Anleihenkäufe

    Das Bundesverfassungsgericht lässt das laufende Anleihen-Kaufprogramm der EZB vom Europäischen Gerichtshof überprüfen. Es gebe Indizien, dass die Beschlüsse gegen das Verbot der Staatsfinanzierung verstoßen könnten.

  • 14.08
    10:24
    Nzz.ch: Standpunkt Jane Foley: Die EZB ist am Populismus mitschuldig | NZZ

    Der Euro hat in den vergangenen Wochen zugelegt. Jane Foley, Währungsstrategin bei der Rabobank, attestiert ihm mittelfristig weiteres Potenzial.

  • 14.08
    09:50
    Manager-magazin.de: Bondrenditen steigen: Mehr Wachstum in der Europäischen Union - manager magazin

    Alles begann am 27.06.2017 im portugiesischen Sintra auf der Konferenz der Europäischen Zentralbank. EZB-Chef Mario Draghi äußerte sich positiv zum europäischen Wachstum. "Alle Zeichen deuten nun auf eine Festigung und Verbreitung der Erholung i...

  • 10.08
    10:30
    Welt.de: Chevron Up

    Die Zentralbank hat zuletzt ungewöhnlich viele italienische Staatsanleihen gekauft und damit ihre Regeln „großzügig ausgelegt“. Ein genauerer Blick auf die Käufe offenbart eine besondere Regelmäßigkeit.

  • 08.08
    09:41
    Handelsblatt.com: Verbindlichkeiten: Italien stoppt Geldabfluss

    Italien konnte im vergangenen Monat seine Nettoverbindlichkeiten innerhalb der Euro-Zone verringern. Zum Stichtag betrugen sie nur noch 397,74 Milliarden Euro. Das ist ein gutes Zeichen.

  • 07.08
    09:45
    Nzz.ch: Historisch niedrige Zinsen: Die Crux mit dem Sparen | NZZ

    Können die Haushalte der Euro-Zone höhere Leitzinsen tragen, ohne ihren Konsum deutlich einschränken zu müssen?

  • 02.08
    11:30
    Nzz.ch: BIP wächst kräftig: Euro-Zone im Vorwärtsgang | NZZ

    Gute Nachrichten von Eurostat. Das BIP wächst wieder ansehlich und die Arbeitslosigkeit ist so niedrig wie seit acht Jahren nicht mehr.

  • 14.07
    15:12
    Tagesspiegel.de: Mario Draghi: Zeichen deuten auf Erholung in der Euro-Zone hin - Wirtschaft - Tagesspiegel

    Mario Draghi, Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB) hatte die Entwicklung Ende Juni mit Bemerkungen über die Verbesserung der Wirtschaftslage auf einer EZB-Konferenz im portugiesischen Sintra angestoßen.

  • 14.07
    09:34
    Wallstreet-online.de: Neuer 200 Mrd Euro-Rettungsfonds geplant

    Der Goldpreis gibt im gestrigen New Yorker Handel von 1.220 auf 1.217 $/oz nach. Heute Morgen entwickelt sich der Goldpreis im Handel in Shanghai und Hongkong seitwärts und notiert aktuell mit 1.216 $/oz um etwa 7 $/oz unter dem Vortagesniveau. Die ...

  • 13.07
    13:48
    Euro-Länder sollen milliardenschweren Krisenfonds

    Länder der Währungsunion sollten sich für Krisen ihrer Mitglieder wappnen, findet Rettungsfondschef Regling. Er will einen Krisenfonds aus Beiträgen der Länderhaushalte - bis zu 200 Milliarden Euro schwer.

Copyright © 2009-2017 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr. Sie betrachten die Seite: Gold.de - Gold und Silber kaufen im Preisvergleich

Handcrafted with in Baden-Württemberg, Germany