Welche Goldbarren werden am meisten gekauft? Die Top 10 Goldbarren verrät, welches die beliebtesten Goldbarren im Preisvergleich auf Gold.de sind und am meisten aufgerufen werden. Die Beliebtheit ist ein gutes Indiz dafür, dass diese Barren auch am häufigsten gekauft werden. Zu den beliebtesten Goldbarren der Welt gehören der 100 g Goldbarren und der 1 oz Goldbarren. Die Einheit 1 oz (Abkürzung für Unze bzw. Feinunze) ist international die Standardeinheit, in welcher Gold überwiegend gehandelt wird und entspricht rund 31,1 Gramm. Welche Hersteller bei den einzelnen Goldbarren-Einheiten am häufigsten gekauft werden, geht aus der Top 10 der Goldbarren allerdings nicht hervor. Die meisten Anleger bevorzugen Barren von LBMA-zertifizierten Herstellern. Am bekanntesten sind in Deutschland vor allem Heraeus, Umicore und Degussa (alte Degussabarren stammen von der zertifizierten Degussa AG, neue Barren werden ebenfalls von LBMA-zertifizierten Herstellern produziert). Auch andere Hersteller (z. B. seit 2014 auch Heimerle + Meule) sind zertifiziert und können in der Regel problemlos weiterverkauft werden. Welche Barren von zertifizierten Herstellern stammen, wird üblicherweise im Preisvergleich direkt beim Produkt angezeigt.

Rang Produkt Preis
1
100 Gramm
100 g
ab 3.760,30 EUR
2
1 oz
1 oz
ab 1.176,30 EUR
3
10 Gramm
10 g
ab 381,10 EUR
4
1 Gramm
1 g
ab 39,92 EUR
5
5 Gramm
5 g
ab 193,27 EUR
6
250 Gramm
250 g
ab 9.398,20 EUR
7
1000 Gramm
1 kg
ab 37.544,78 EUR
8
50 Gramm
50 g
ab 1.884,80 EUR
9
20 Gramm
20 g
ab 757,10 EUR
10
Tafelbarren aus Gold
50 x 1 g
ab 1.963,12 EUR

Beliebteste Goldbarren der Welt

Zu den international beliebtesten Goldbarren der Welt gehören der 100 g Goldbarren und der 1 oz Goldbarren. Die Einheit 1 oz (Abkürzung für Unze bzw. Feinunze) ist international die Standardeinheit, in welcher Gold überwiegend gehandelt wird und entspricht rund 31,1 Gramm. Bei Anlegern wie auch Ankäufern (Edelmetallhändler, Banken etc.) sind Barren, die von der LBMA (London Bullion Market Association) zertifiziert sind, in der Regel am gefragtesten, da sie am leichtesten wieder verkauft werden können. Welche Hersteller LBMA-zertifiziert sind, lässt sich der so genannten Good Delivery List der LBMA entnehmen. Heraeus und Umicore gehören zu den wichtigsten Goldbarrenhersteller in Deutschland, die auf dieser Liste stehen. Einen großen Bekanntheitsgrad auch bei älteren Mitbürgern haben die Barren von Degussa. Neuere Barren von der Degussa Sonne/Mond Goldhandel GmbH werden im Auftrag der Degussa von LBMA-zertifizierten Herstellern produziert, ältere Degussabarren stammen von der Degussa AG, die auf der Liste der ehemals zertifizierten Hersteller der LBMA vertreten ist. Auch einige weitere Hersteller (z. B. seit 2014 auch die Gold- und Silberscheideanstalt Heimerle + Meule) sind zertifiziert und können in der Regel problemlos weiterverkauft werden.

Copyright © 2009-2017 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr. Sie betrachten die Seite: Gold.de - Gold und Silber kaufen im Preisvergleich

Handcrafted with in Baden-Württemberg, Germany