Umkreissuche: Goldhändler in Ihrer Region

Geben Sie einfach die Postleitzahl ein in welcher Sie nach einem Gold.de geprüften Edelmetallhändler oder einen Goldankäufer in Ihrer Nähe suchen möchten.

 
Der Name Degussa steht weltweit als Synonym für Qualität und Beständigkeit im Bereich Edelmetalle. Seit dem Jahr 2011 ist die neu gegründete Degussa Goldhandel GmbH im Edelmetallhandel aktiv. Im Online-Shop können neben Barren auch gängige Anlagemünzen einfach und sicher ...
70173 Stuttgart | Kronprinzstraße 6
Tel.: 0711 / 305893-6
70173 Stuttgart | Königstr. 20 (Gloria-Passage)
Tel.: 0711 / 2264152
70173 Stuttgart | Bärenstraße 6-8
Tel.: 0711 / 2369442
70179 Stuttgart | Charlottenplatz 6
Tel.: 0711 860 28 88
70173 Stuttgart | Neue Brücke 8
Tel.: 0711 / 577667-0

Goldhändler in Stuttgart

Händler in Stuttgart

Klicken Sie in der Landkarte auf das Icon, dadurch können Sie sich weitere Informationen zu den Goldhändler in Stuttgart anzeigen lassen. Auf der Detailseite finden Sie die Anschrift, Ankauf sowie Verkaufspreise und viele weitere Informationen zum jeweiligen Edelmetallhändler im Preisvergleich auf Gold.de. Verkaufen Sie bequem online und sicher Ihr Edelmetall zu Bestpreisen. Informationen zum aktuellen Ankaufspreis von Münzhändler für Gold, Silber, Platin und Palladium ob Barren oder Münzen im Umkreis von Stuttgart.

Händler die sich auf den Ankauf sowie Verkauf von Goldmünzen, Silbermünzen, Goldbarren und Silberbarren spezialisiert haben finden Sie auch in unserer Bundesweiten Händler Übersicht. Meist lohnt ein Vergleich der Ankaufspreise in der Bundesweiten Übersicht.

Über Stuttgart

Stuttgart besitzt ca. 607.000 Einwohner und ist als Hauptstadt von Baden-Württemberg gleichzeitig auch die größte Stadt des Bundeslandes. Auf einer Fläche von 207,36 km² erstrecken sich viele Anhöhen, auf denen teilweise Weinbau betrieben wird, aber auch Täler wie das Neckartal und Grünanlagen. Stuttgart ist in 23 Stadtbezirke untergliedert, die sich wiederum in 152 Stadtteile auffächern.

Geografisch gesehen liegt die Stadt, welche im schwäbischen Dialekt auch "Schduegerd" genannt wird, mitten im Zentrum von Baden-Württemberg, im "Stuttgarter Kessel", ein von den verschiedenen Flüssen der Umgebung geschaffener Talkessel. Im Norden reicht Stuttgart bis in das Neckarbecken hinein, im Süden erstrecken sich die Filderebene und Ausläufer des Schönbuchs ins Stadtgebiet.

Erstmals urkundlich erwähnt wurde die Stadt bereits 700 n. Chr., es existieren zudem Nachweise, dass ihre Bewohner um das Jahr 500 zum Christentum übergetreten sind, denn die Martinskirche wurde etwa um diese Zeit erbaut.
Auf dem Stadtwappen ist auf goldenem Grund ein aufsteigendes Pferd in schwarzer Farbe zu sehen, welches auch die Bezeichnung „Stuttgarter Rössle" trägt. Stuttgart unterhält einige Städtepartnerschaften, so zum Beispiel mit St. Helens in England, mit Straßburg in Frankreich und mit Kairo, der ägyptischen Hauptstadt.

Kulturell bietet Stuttgart ein breites Programm, das Staatstheater Stuttgart gilt weltweit als das größte Drei-Sparten-Theater. Zahlreiche kleinere Theater laden außerdem zu einem Besuch ein. Der Friedrichsbau Varieté war im Zweiten Weltkrieg komplett abgebrannt und wurde ab 1994 wieder aufgebaut.

Zusätzlich gibt es in Stuttgart fünf Museen mit unterschiedlichen Themengebieten. Die Staatsgalerie zeigt unter Anderem Werke von Rubens, Rembrandt, Monet und Renoir in einem Abriss der Kunstgeschichte vom 14. Jahrhundert bis zur Moderne. Das Landesmuseum Württemberg gibt einen Überblick über die Landesgeschichte über einen großen Zeitraum. Im Staatlichen Museum für Naturkunde Stuttgart gibt es eine Ausstellung über Dinosaurier und eine Naturaliensammlung zu bewundern, auch sorgen viele biologische Schauobjekte für großes Interesse.
Musikalisch hat die Stadt ebenfalls einiges zu bieten, neben dem Staatsorchester Stuttgart spielen auch die Stuttgarter Philharmoniker und das Junge Kammerorchester Stuttgart zu regelmäßigen Terminen auf.

An bedeutenden Bauwerken und Denkmälern gibt es in Stuttgart vieles zu erwähnen, da wäre zum einen das immerhin 1400 m lange Neckartalviadukt Untertürkheim, welches aus mehreren Brücken kombiniert wurde. Auch die 1170 erbaute evangelische Stiftskirche im Zentrum der Stadt und die katholische Domkirche St. Eberhard sind beliebte Ziele für Touristen.

Andere wichtige Sehenswürdigkeiten sind zum Beispiel der Stuttgarter Hauptbahnhof, welcher im Jahre 1914 Baubeginn hatte und das Jugendstil-Krematorium im Stuttgarter Pragfriedhof.

Copyright © 2009-2018 by Gold.de - Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur, sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr. Sie betrachten die Seite: Gold.de - Gold und Silber kaufen im Preisvergleich

Handcrafted with in Baden-Württemberg, Germany