20 g Goldbarren

20 g Goldbarren

Produktbeschreibung anzeigen

Preisvergleich

merken

kaufen verkaufen
Artikel  Geprüfte Anbieter Preis
Goldbarren
verschiedene Hersteller gebraucht
880,63 EUR
Goldbarren
verschiedene Hersteller LBMA-zertifiziert
883,00 EUR
Goldbarren
verschiedene Hersteller
884,20 EUR
Goldbarren
Kinebar LBMA-zertifiziert
884,57 EUR
Goldbarren
verschiedene Hersteller LBMA-zertifiziert
884,80 EUR
Goldbarren
verschiedene Hersteller LBMA-zertifiziert
887,79 EUR
Goldbarren
verschiedene Hersteller
888,00 EUR
Goldbarren
Agosi LBMA-zertifiziert
888,80 EUR
Goldbarren
Degussa LBMA-zertifiziert, Sargform
889,26 EUR

Daten zuletzt geladen: 16.09.2019 - 04:23 Uhr


Lies hier:

Goldbarren 20 g kurz und knapp

  • Für Einsteiger mit kleinerem Golddepot geeignet
  • Geringes Aufgeld
  • Gute Fungibilität
  • Barren von vielen bekannten Herstellern

Goldbarren 20 g interessant für Anleger?

Goldbarren 20 g gehören zu den kleinen Anlagebarren, die aber anders die kleinsten Stückelungen wie 1 g oder 2 g mit einem attraktiv niedrigen Aufgeld erhältlich sind.

Das macht diese Einheit besonders für Einsteiger interessant, die kleinere bis mittlere Beträge in Gold investieren möchten. Ein umfangreiches Angebot an Barren verschiedener renommierter Hersteller steht dir zur Auswahl.

Welche Hersteller für Goldbarren 20 g gibt es?

Goldbarren 20 g sind weit verbreitet und von zahlreichen Herstellern erhältlich. Die bekanntesten Anbieter in Deutschland sind Heraeus, Degussa und Umicore. Durch eine attraktive motivische Gestaltung zeichnen sich die Barren der Perth Mint, der Rand Refinery, von PAMP und Geiger Edelmetalle aus. Weitere Hersteller sind zum Beispiel:

  • Agosi
  • Argor-Heraeus
  • Umicore
  • Perth Mint
  • Valcambi
  • Rand Refinery
  • Geiger Edelmetalle
  • Heraeus
  • Istanbul Gold Refinery (IGR)
  • Degussa
  • Münzmanufaktur
  • Münze Österreich
  • C. HAFNER
  • Heimerle + Meule
  • Pamp
  • philoro

Der Hinweis „LBMA-zertifiziert“, im Preisvergleich besagt, dass der Hersteller auch 400 oz Barren herstellt und diese für den Londoner Großhandel mit Gold zugelassen sind. Viele Anleger bevorzugen solche Hersteller. Da die LBMA nicht Barren, sondern die Raffinerien zertifiziert, gilt der Qualitätsnachweis auch für kleinere Stückelungen zertifizierter Hersteller.

Goldbarren 20 g geprägt oder gegossen?

Das typische Herstellungsverfahren für Goldbarren 20 g ist das Prägeverfahren, bei dem die Barren aus Goldblechen ausgestanzt werden und ihre Beschriftung mittels Druckes in die Oberfläche eingeprägt wird. Zu den wenigen Ausnahmen gegossener Goldbarren 20 g gehört ein 20 g Sargbarren (Oberseite größer als Unterseite) des Herstellers Heimerle + Meule.

Welche Verpackung für Goldbarren 20 g ist üblich?

Die übliche Verpackung für Goldbarren 20 g ist die Blisterverpackung. Der Goldbarren befindet sich in einer kleinen Kapsel (wörtlich: „Blase“ von englisch „blister“), die in einer Karte eingelegt ist. Auf der Karte ist häufig ein Echtheitszertifikat aufgedruckt.

Die Verpackung sollte nicht beschädigt oder entfernt werden. Lose Barren lassen sich zwar auch wieder verkaufen, aber es kann sein, dass der Ankäufer einen kleinen Preisabschlag verlangt.

Wie groß sind Goldbarren 20 g?

Goldbarren 20 g sind kleine Barren. Die Hersteller verwenden abweichende Verhältnisse von Länge, Breite und Dicke. Hier drei Beispiel für 20 g Barren von Heraeus, Heimerle + Meule und C. Hafner.

  • Heraeus Goldbarren 20 g: 23,3 x 40,4 x 1,3 mm

  • Heimerle + Meule Goldbarren 20 g: 10,0 x 27,0 × 5,2 mm

  • C. Hafner Goldbarren 20 g: 23,0 x 42,0 x 1,1 mm

Preisentwicklung 20 g

20 g Goldbarren Bewertung
5/5 (5)
Tom Gold 4.00/5
Zusammen mit 50gr und 1 Unze befindet sich der 20gr Barren in meiner eigenen Top 3 Sollte eine Bargeldobergrenze kommen ist man damit (nach meiner Prognose) noch auf der sicheren Seite
Jack 5.00/5
Das Produkt liegt sehr nahe am Spot von Gold, denn je größer der Barren, desto geringer wirken sich die Produktionskosten, Marketing, Verpackung etc. auf den Preis aus. Beste Grüße Jack.
Oberndorfer 5.00/5
Sehr gute Einsteigsklasse, den wer hat schon das Geld, um gleich 500gr oder größere Barren zu kaufen. Die 20g Barren sind groß genug, dass man etwas auf der Hand spürt und auch sieht. Sie sind jederzeit marktgängig.

Copyright © 2009-2019 by GOLD.DE – Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Handcrafted with in "Schwäbisch Sibirien", Germany