1/2 kg Silberbarren

500g Silberbarren

Produktbeschreibung anzeigen

Preisvergleich

merken

kaufen verkaufen
Artikel  Geprüfte Händler Preis
Silberbarren
verschiedne Hersteller
376,69 EUR
Silberbarren
Agosi LBMA-zertifiziert
378,30 EUR
Silberbarren
verschiedene Hersteller LBMA-zertifiziert
381,00 EUR
Silberbarren
LEV/Doduco LBMA-zertifiziert, gegossen
399,00 EUR
Silberbarren
verschiedene Hersteller
401,82 EUR
Silberbarren
Heraeus, Degussa LBMA-zertifiziert
435,10 EUR
Silberbarren
verschiedene Hersteller LBMA-zertifiziert
468,86 EUR

Daten zuletzt geladen: 01.06.2020 - 10:04 Uhr


500+g
Lies hier:
Das Wichtigste in Kürze
  • Für Silber-Anleger als Investment geeignet
  • Aufgeld ist höher ca. 50% mehr als beim 1 kg Silberbarren
  • Die Größe in etwa wie eine Schachtel Zigaretten
  • Unter den Top 5 der beliebtesten Silberbarren

Für wen empfehlenswert?

Silberbarren 500 g gehören im Spektrum der erhältlichen Einheiten zu den mittelgroßen Silberbarren. Fast alle Anbieter, darunter viele LBMA-zertifizierte Hersteller, haben die Stückelung im Sortiment.

Wenn auf ein attraktives Design Wert gelegt wird, gibt es die Auswahl zwischen mehreren Barren mit einer schönen motivischen Gestaltung. Das Aufgeld ist moderat, allerdings etwas höher als bei der nächstgrößeren Einheit 1 kg und auch etwas höher als bei Silbermünzen 1 oz.

Hersteller

Die Anbieter mit dem größten Bekanntheitsgrad aus Deutschland sind:

und aus der Schweiz:

Als Einsteiger macht man sicher nichts verkehrt, wenn man einen Barren der bekanntesten Anbieter kauft. Legt man Wert auf eine schöne motivische Gestaltung, sind Motiv- und Geschenkbarren eine interessante Option.

Geprägt oder gegossen erhältlich

Der typische Silberbarren 500 g ist ein gegossener Barren. Es gibt aber Ausnahmen. Heraeus, Argor Heraeus und PAMP stellen sowohl geprägte als auch gegossene Silberbarren her.

Beim quadratischen Barren von Geiger Edelmetalle handelt es sich ebenfalls um einen Prägebarren. Ab der nächstkleineren Einheit 250 g sind Prägebarren regelmäßiger anzutreffen.

Maße von 500 g Silberbarren

Wie groß sind Silberbarren 500 g? Die Größe von einem Silberbarren 500 g ist in etwa mit einer Schachtel Zigaretten oder einem Stück Seife vergleichbar. Die vorherrschende Form ist die regelmäßige rechteckige Form, bei der Ober- und Unterseite gleich groß sind.

Einige Barren werden auch als Sargbarren hergestellt. Bei dieser Form verjüngt sich der Barren von oben nach unten. Die genauen Abmessungen sind bei den einzelnen Herstellern verschieden. Hier drei typische Beispiele von Heraeus, Degussa und Heimerle + Meule:

  • Heraeus Silberbarren 500 g: 107 x 46,8 x 10 mm 
  • Degussa Silberbarren 500 g: 93,5 x 43,5 x 13,5 mm 
  • Heimerle + Meule Silberbarren 500 g: 80 x 40 x 16,1 mm

Verpackung

Silberbarren 500 g werden meist in Folie eingeschweißt verschickt. Die Barren sind darin optimal vor Oxidation geschützt. Oxidation führt zum Anlaufen der Barrenoberfläche. Deshalb sollte die Folienverpackung nach Möglichkeit nicht beschädigen.

Top 3 der beliebtesten Silberbarren - Hier Preise vergleichen!

Preisentwicklung 500 Gramm

1/2 kg Silberbarren Bewertung
4/5 (4)
Dingo 4.67/5
Am besten recycelte 500g Silberbarren kaufen, wenn der Silberpreis stark sinkt, so wie bei der Corona -Krise (10,37€ pro Unze) für 228€! Die können dann in den nächsten Jahren (3-5) nur noch steigen.
Andre 4.67/5
Ist der optimale Silberbarren
Kittie 4.67/5
mal was anderes, Aktien kann man so schlecht in die Hand nehmen...

Copyright © 2009-2020 by GOLD.DE – Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Handarbeit aus "Schwäbisch Sibirien"