Gold.de
Produkt Schnellwahl
Goldpreis
 plus 13,10 EUR
1.013,74 Euro
Goldpreis 6 Monate
Silberpreis
 plus 0,16 EUR
13,05 Euro
Silberpreis 6 Monate

Eine extrem seltene Goldmünze aus Irland, eine so genannte Pistole, wird nächsten Monat in London versteigert. Nur zwei solcher Pistolen sind w ...
Die Bundesregierung hat die Prägung von zwei neuen 20-Euro-Gedenkmünzen in 925er Silber beschlossen. Eine der Münzen soll die Entstehung des D ...
Die australische Prägeanstalt Perth Mint hat am 13. August 2015 das Motiv für den Koala 2016 vorgestellt und die geplanten Stückelungen und Auflagen für die einzelnen Ausgaben bekanntge- geben. Der Koala erscheint ...
Top Themen

Schwarzer Montag kostet drei Billionen, Goldpreis findet Halt

Die Turbulenzen auf den Aktienmärkten in Asien haben zu einem globalen Ausverkauf auf den Aktienmärkten geführt. Allein am Montag ... mehr »
2
3
4
5
Gut zu wissen!
Form und Aussehen von Silber
Silber kommt in der Natur, ebenso wie Gold, gediegen (als reines chemisches Element) vor. Es ist körnerförmig oder bildet ein drahtähnliches,
Belgien, Francs
 
Jetzt vergleichen!
Tageskurse in EUR je Feinunze: Gold 1.013,74 EUR  |  Silber 13,05 EUR  |  Platin 910,50 EUR  |  Palladium 524,00 EUR

Platinbarren

Ähnlich selten wie die Platinmünzen sind auch die Platinbarren. Ihr Optik gleicht denen aus Silber oder Gold, besonders schön geschmückt sind die Barren des Schweizer Herstellers Pamp mit dem Porträt der Glücksgöttin Fortuna. In Deutschland stammen die meisten Platinumbarren von den Unternehmen Umicore (ehemals Degussa) und Heraeus (das die Herstellung von Barren aus Platin und Palladium jedoch zwischenzeitlich immer wieder einstellt).
1 g Platinbarren
10 g Platinbarren
20 g Platinbarren
1 oz Platinbarren
 
50 g Platinbarren
100 g Platinbarren
500 g Platinbarren
1 kg Platinbarren
 
Platin Tafelbarren
Sie erhalten die Investitionsobjekte mit einer Feinheit von 999,5er Platin bei diversen Edelmetallhändlern, deren Preise Sie hier ganz einfach vergleichen können (inkl. Versandkosten). Platinbarren unterliegen der Mehrwertsteuer von 19 %.