Gold.de
Goldmünzen Übersicht
Goldbarren Übersicht
Silbermünzen
Silberbarren
Platinmünzen Übersicht
Platinbarren Übersicht
Palladiumm Übersicht
Weitere Metalle Übersicht
Zubehör
Produkt Schnellwahl
Goldpreis
 minus -14,40 EUR
966,00 Euro
Goldpreis 6 Monate
Silberpreis
 minus 0,19 EUR
14,66 Euro
Silberpreis 6 Monate
Gut zu wissen!
Palladiummünzen
Sammler- oder Anlegermünzen aus Palladium sind sehr selten und werden nur von wenigen Prägeanstalten herausgegeben (z. B. Maple Leaf, Cook Islands)
Tokelau Tuna - Thunfisch
 
Jetzt vergleichen!
Tageskurse in EUR je Feinunze: Gold 966,00 EUR  |   Silber 14,66 EUR  |   Platin 1.076,00 EUR  |   Palladium 676,00 EUR

Platinbarren

Ähnlich selten wie die Platinmünzen sind auch die Platinbarren. Ihr Optik gleicht denen aus Silber oder Gold, besonders schön geschmückt sind die Barren des Schweizer Herstellers Pamp mit dem Porträt der Glücksgöttin Fortuna. In Deutschland stammen die meisten Platinumbarren von den Unternehmen Umicore (ehemals Degussa) und Heraeus (das die Herstellung von Barren aus Platin und Palladium jedoch zwischenzeitlich immer wieder einstellt).
10 g Platinbarren
20 g Platinbarren
1 oz Platinbarren
50 g Platinbarren
 
100 g Platinbarren
500 g Platinbarren
1 kg Platinbarren
Platin Tafelbarren
Sie erhalten die Investitionsobjekte mit einer Feinheit von 999,5er Platin bei diversen Edelmetallhändlern, deren Preise Sie hier ganz einfach vergleichen können (inkl. Versandkosten). Platinbarren unterliegen der Mehrwertsteuer von 19 %.