Birds of Prey Silbermünze

Birds of Prey Silber

Produktbeschreibung anzeigen
Philoro Hamburg

Preisvergleich

merken

kaufen verkaufen
Artikel  Geprüfte Händler Preis
Birds of Prey
Bald Eagle
2014
20,02 EUR
Birds of Prey
Peregrine Falcon
2014
21,40 EUR
Birds of Prey
Peregrine Falcon
2014
21,50 EUR
Birds of Prey
Great Horned Owl
2015
21,54 EUR
Birds of Prey
Red-Tailed Hawk
2015
21,59 EUR
Birds of Prey
Bald Eagle
2014
21,60 EUR
Birds of Prey
Red-Tailed Hawk
2015
22,02 EUR
Birds of Prey
Red-Tailed Hawk
2015
22,07 EUR
Birds of Prey
Red-Tailed Hawk
2015
22,20 EUR
Birds of Prey
Peregrine Falcon
verschiedene
23,17 EUR
Birds of Prey
Red-Tailed Hawk
2015
23,40 EUR
Birds of Prey
Peregrine Falcon
2014
23,90 EUR
Birds of Prey
Great Horned Owl
2015
27,00 EUR
Birds of Prey
Bald Eagle
2014
28,96 EUR

Daten zuletzt geladen: 10.12.2019 - 00:29 Uhr


Lies hier:
Das Wichtigste in Kürze
  • Zweijährige Serie (2014 und 2015)
  • Zwei Motive pro Jahr
  • Auflage vergleichsweise hoch = eher reine Anlagemünze

Motive der Birds of Prey Serie

Die "Birds of Prey"-Serie beschäftigt sich thematisch mit den Raubvögeln Kanadas und umfasst folgende Motive. Die Feinheit beträgt 999,9/1000. Der Nennwert beträgt 5 CAD (kanadische Dollar).

Jahrgang Motiv deutsche Übersetzung
2014 Peregrine Falcon Wanderfalke
2014 Bald Eagle Weißkopfseeadler
2015 Red-Tailed Hawk Rotschwanzbussard
2015 Great Horned Owl Virginia-Uhu

Verantwortlich für die gelungene Motivgestaltung aller bislang erschienenen Ausgaben der Birds of Prey Silber ist die Illustratorin Emily Damastra, die sich auf naturwissenschaftliche Illustrationen spezialisiert hat.

Münzmotive

Birds of Prey - Peregrine Falcon
2014
Peregrine Falcon
Birds of Prey - Bald Eagle
2014
Bald Eagle
Birds of Prey - Red-Tailed Hawk
2015
Red-Tailed Hawk
Birds of Prey - Great Horned Owl
2015
Great Horned Owl

Wertseite der Silbermünzen Serie

Auf der gleichbleibenden Wertseite der Birds of Prey Silbermünzen ist ein Portrait von Queen Elizabeth II. nach einem Entwurf von Susanna Blunt zu sehen. Über dem Abbild steht "ELIZABETH II" und darunter ist der Nennwert "5 DOLLARS" sowie das Ausgabejahr ausgewiesen.


Details zur Birds of Prey Silbermünze 1 oz

Ausgabeland Kanada
Prägestätte Royal Canadian Mint
Prägequalität Brilliant Uncirculated (Stempelglanz)
Nennwert 5 CAD (5 Kanadische Dollars)
Auflage maximal 1 Million
Feingewicht 1 oz (ca. 31,103 g)
Feinheit Silber 9999/ 1000 (99,99 %)
Durchmesser 38 mm
Dicke 3,29 mm
Münzrand geriffelt
Design Motivseite Emiliy Damstra
Design Wertseite Susanna Blunt

Auflage Birds of Prey

Das Prägelimit der Serie ist pro Motiv auf 1.000.000 Stück angesetzt. Der Wanderfalke war bei der Prägestätte Royal Canadian Mint schnell ausverkauft trotz der vergleichsweise hohen Auflage.

Jahr Motiv 1 oz
2014 Peregrine Falcon 1.000.000
2014 Bald Eagle 1.000.000
2015 Red-Tailed Hawk 1.000.000
2015 Great Horned Owl 1.000.000
2017
noch nicht bekannt
Auflage Gesamt 4.000.000
(Stand: Dezember 2016)
= nicht geprägt
Weitere Auflagen bekannt? Hier Quelle mitteilen

Video Birds of Prey Silber



Preisentwicklung Birds of Prey

Birds of Prey Silbermünze Bewertung
4/5 (15)
Silberfritze 2.00/5
Meine Exemplare haben erhebliche Milchflecken, schlimmer als bei den Maples. Das eigentliche Motiv geht dabei vollkommen unter. Keine Empfehlung von mir auch nicht für Anleger.
GüHch.Pl. 1.00/5
Ganz schlecht! Die ersten beiden PP-Münzen kaufte ich 2014, da damals mitgeteilt wurde, dass im Jahr 2015 2 weitere Münzen in PP erscheinen würden. Jetzt haben wir 2016 und die beiden PP-Münzen sind immer noch nicht zu haben. Auch ein Schreiben an die RCM blieb erfolglos, bzw. wurde nicht beantwortet. Ein Erwerb von Münzen der RCM sollte man sich wohl überlegen.
Kurt 1.00/5
Die Motive sind eigentlich sehr schön, werden allerdings im wahrsten Sinne des Wortes getrübt. Und zwar durch Milchflecke. Ich habe von jedem Motiv je ein loses Einzelexemplar und ein Tube voll Münzen gekauft. Weil die einzelnen Münzen inzwischen allesamt Flecken aufweisen, habe ich die Tubes letztens geöffnet. Das Ergebnis war erschütternd: Pro Motiv habe ich nur ein oder 2 Exemplare ohne Flecken. Noch muss man wohl sagen. Kanadische Silbermünzen werde ich ab sofort prinzipiell meiden. Zumindest so lange bis dort die offensichtlichen Produktionsprobleme in den Griff bekommen werden. Vielleicht sollte man sich mal bei den australischen Kollegen erkundigen, wie man eine Münze prägt...

Copyright © 2009-2019 by GOLD.DE – Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Handarbeit aus "Schwäbisch Sibirien"