Beneath the Southern Skies Silbermünze

Beneath the Southern Skies Silber

Produktbeschreibung anzeigen

Preisvergleich

merken

kaufen verkaufen
Artikel Geprüfte HändlerPreis
Beneath the Southern Skies
2020
29,88 EUR
Beneath the Southern Skies
2020
29,90 EUR
Beneath the Southern Skies
2020
30,07 EUR
Beneath the Southern Skies
2020
30,81 EUR

Daten zuletzt geladen: 28.02.2021 - 16:11 Uhr


Lies hier:

Silbermünze "Beneath the Southern Skies"

Die Silbermünze „Beneath the Southern Skies“ (deutsch: „Unter den Sternen des Südens“) wird seit Mai 2020 von der Prägeanstalt Royal Australian Mint herausgegeben. Es handelt sich um eine Bullionmünze in der Prägequalität „Brilliant Uncirculated“, die unlimitiert mit einem Gewicht von einer Unze erscheint.

Einzelne Münzen sind gekapselt erhältlich. Je zehn Münzen werden eingeschweißt im Stack und je 250 Münzen in einer Masterbox ausgeliefert. Die Münze „Beneath the Southern Skies“ wird auch in einer Goldversion verausgabt.

Beneath the Southern Skies Silber

Die Gestaltung der Motivseite ist eine Hommage an das Design des Entwerfer Stuart Devlin und der ersten australischen Dollars. 1964 bereitete sich Australien auf die neue Dezimalwährung vor.

Im Zuge der Vorbereitungen im Jahre 1964 gewann Stuart Devlin einen Wettbewerb und konnte dadurch die ersten australischen Dezimalmünzen gestalten. Devlin entwarf viele australische Umlaufmünzen. 1966 wurde in Australien der Australische Dollar eingeführt, der das Pfund ablöste. 

Neben australischen Umlaufmünzen hat er auch das originale Design für die Känguru Goldmünze der Perth Mint  („Red Kangaroo“) entworfen.

Das gezeigte „Kreuz des Südens“ ist Bestandteil mehrerer Nationalflaggen von Ländern aus der südlichen Hemisphäre wie Australien, Neuseeland, Papua-Neuguinea und Samoa. 

Zur Zeit der griechisch-römischen Antike war es noch auf der Nordhalbkugel und sogar im Mittelmeerraum zu sehen. Durch die allmähliche Drehung der Erdachse hat sich die sichtbare Position des Sternbilds komplett auf die Südhalbkugel verlagert.

Details zur 1 oz Beneath the Southern Skies Silber

AusgabelandAustralien
PrägestätteRoyal Australian Mint (RAM)
Nennwert1 $ (AUD; Australische Dollar)
Material999,9er Silber
Gewicht31,107 g (min. 31,103 g)
PrägequalitätBU (Brilliant Uncirculated)
Durchmesser40 mm
Dicke3,21 mm
Münzrandgeriffelt
Text Motivseite1 DOLLAR 1 oz .9999 SILVER
Text WertseiteELIZABETH II AUSTRALIA 2020
Verpackunggekapselt
à 10 Münzen in einem Stack eingeschweißt
à 240 in Box
Ausgabedatum28.04.2020

Motiv

2020
2020

Design der Motivseite

Auf der Motivseite ist der australische Kontinent gemeinsam mit dem „Southern Cross“ oder „Kreuz des Südens“ dargestellt. Das kleine aber markante Sternbild ist nur am Nachthimmel der südlichen Hemisphäre zu sehen. Der strukturierte Hintergrund wird durch ein Netz von Längen- und Breitengraden gebildet. Am unteren Rand sind die Angaben zur Münze „1 OZ 9999 SILVER“ eingeprägt.

Gestaltung der Wertseite

Die Wertseite zeigt Jody Clarks Portrait von Königin Elizabeth II. aus dem Jahr 2015. Im Hintergrund ist dasselbe Netz aus Längen- und Breitengraden zu sehen wie auf der Motivseite. Die Umschrift nennt die gezeigte „ELIZABETH II“, das Ausgabeland „AUSTRALIA“ sowie den Jahrgang.

Auflage Beneath the Southern Skies

Jahr1 oz
2020Unlimited
2021
noch nicht bekannt
Auflage GesamtUnlimited
(Stand: April 2020)
= nicht geprägt
Weitere Auflagen bekannt? Hier Quelle mitteilen
Beneath the Southern Skies Silbermünze Bewertung
Gesamt:
5/5
NO OIRO 5.00/5
Tolle Münze, designmäßig so ziemlich das Schönste, was mir die letzten Jahre untergekommen ist. Liebevoll gemacht mit dem Kangoo im Kontinent und der Liniengestaltung im Hintergrund + eine grandiose Prägequalität. Dazu noch gekapselt ohne schnöde Milchflecken. Ich denke, die Münzen wird ihren Weg machen, wenn andere Anleger die mal im real live gesehen haben. TOP!
Johannes H. 3.67/5
Neue Anlagemünze, dieses Mal von der Royal Australian Mint. Bin gespannt, ob sie sich am europäischen Markt behaupten können wird. Es ist ein Kontinent drauf und ein Sternbild... etwas technisch, für Astronomen vielleicht interessant? Es fehlt etwas der Sympathieträger. Andererseits mal was anderes als der übliche Zoo bei den Anlagemünzen.

Copyright © 2009-2021 by GOLD.DE – Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Handarbeit aus "Schwäbisch Sibirien"