Predator Serie Silbermünze

Predator Serie Silber

Produktbeschreibung anzeigen

Preisvergleich

merken

kaufen verkaufen
Artikel  Geprüfte Anbieter Preis
Predator Serie
2017
19,55 EUR
Predator Serie
Grizzly
2019
19,57 EUR
Predator Serie
2019
19,95 EUR
Predator Serie
Grizzly
2019
20,00 EUR
Predator Serie
2019
20,02 EUR
Predator Serie
2018
20,05 EUR
Predator Serie
2019
20,05 EUR
Predator Serie
2019
20,10 EUR
Predator Serie
Grizzly
2019
20,14 EUR
Predator Serie
Grizzly
2019
20,15 EUR
Predator Serie
Grizzly
2019
20,19 EUR
Predator Serie
2019
20,24 EUR
Predator Serie
Grizzly
2019
20,58 EUR
Predator Serie
2017
20,80 EUR
Predator Serie
2019
20,85 EUR
Predator Serie
2018
21,25 EUR
Predator Serie
Grizzly
2019
21,65 EUR
Predator Serie
2016
23,00 EUR
Predator Serie
2016
23,18 EUR
Predator Serie
Coloriert
2018
39,90 EUR
Predator Serie
Coloriert
2018
39,90 EUR

Daten zuletzt geladen: 16.09.2019 - 04:22 Uhr


Neues zu Predator Serie Silbermünze

Grizzly 2019 - Predator Serie Silber - Jetzt neu!

Im August hat die Royal Canadian Mint eine neu Ausgabe der Predator Serie mit dem Motiv „Grizzly 2019“ herausgegeben. Die 1 oz Silbermünze besteht aus 999,9 Feinsilber und erscheint mit einer Auflage von einer Million Exemplaren.

  • Einzelne Münzen sind in Münztaschen erhältlich.
  • Je 25 Münzen werden in Tubes verschickt.

Auf der Motivseite ist ein furchterregender Grizzlybär im Sprung im Reverse-Design mit radialen Linien im Hintergrund zu sehen. Das Sicherheitsmerkmal der RCM in Form eines kleines Ahornblattes sorgt für erhöhte Fälschungssicherheit. Auf der Wertseite ist Susanna Blunts Portrait von Königin Elizabeth II. geprägt.

Lies hier:

Über die Predator Serie

Die Predator Serie ist den Raubtieren Kanadas gewidmet und wird von der Royal Canadian Mint von 2016 bis 2019 herausgegeben. In jedem Jahr erscheint jeweils eine Silbermünze mit einer maximalen Auflage von einer Million Exemplaren. Die Feinheit der Münzen beträgt 999,9 und das Feingewicht eine Feinunze oder ca. 31,103 g. Die Münzen erscheinen in der Prägequalität "BU" oder "Brillant Uncirculated", was in etwa dem deutschen "Stempelglanz" entspricht.

Die Wertseite zeigt wie alle kanadischen Münzen die britische Königin Elizabeth II. Das Kürzel "ED" auf der Motivseite steht für die Designerin Emily Damstra.

Das Wichtigste in Kürze
  • 1 oz Silbermünzen der Royal Canadian Mint
  • Vierteilige Serie (2016 bis 2019)
  • Auflage max. 1 Million je Münze

Details zur Predator Silbermünze

Ausgabeland Kanada
Prägestätte Royal Canadian Mint
Nennwert 5 CAD (kanadische Dollar)
Material 999,9er Silber
Gewicht 31,103 g
Durchmesser 38 mm
Dicke 3,11 mm
Münzrand geriffelt
Text Wertseite ELIZABETH II 5 DOLLARS D • G • REGINA Jahr
Text Motivseite CANADA 9999 FINE SILVER 1 OZ ARGENT PUR
Verpackung à 25 in Tubes, 500 in Masterbox
Prägequalität Brilliant Uncirculated (BU); deutsch: Stempelglanz

Auflage Predator Silber

Jahr 1 oz
2016 (Puma) 1.000.000
2017 (Luchs/Lynx) 1.000.000
2018 (Wolf) 1.000.000
2019 (Grizzly Bär) 1.000.000
Auflage Gesamt 4.000.000
(Stand: August 2019)
= nicht geprägt
Weitere Auflagen bekannt? Hier Quelle mitteilen

Motivseite Predator

Auf der Motivseite der Silbermünzen ist in jedem Jahr ein anderes kanadisches Raubtier in einer dynamischen Angriffsbewegung dargestellt. Der Hintergrund ist mit feinen Radiallinien bedeckt und im linken Bereich der Motivseite ist die Miniatur-Lasergravur eines Ahornblattes zu erkennen. Linien und Gravur dienen als Sicherheitsmerkmale, die den Fälschern das Handwerk erschweren sollen.

Am oberen Rand der Motivseite ist das verausgabende Land "CANADA" genannt. Darunter ist die Feinheit "9999" ausgewiesen. Im unteren Randbereich sind das Feingewicht 1 oz" sowie die englische und französische Bezeichnung für Feinsilber "FINE SILVER" und ARGENT PUR" in einem abgegrenzten Feld eingeprägt.

Am rechten Rand der Motivseite sind die Buchstaben "ED" eingeprägt. Hierbei handelt es sich um die Initialen von Emily Damstra, die für das Design aller Motivseiten der Predator Serie verantwortlich zeichnet.

Alle Motive Serie abgeschlossen

2016
2016
2017
2017
2018
2018
2019
2019

Wertseite Predator

Die Wertseite der Silbermünzen zeigt ein Portrait von Königin Elizabeth II. Es stellt die britische Queen, die zugleich das offizielle Staatsoberhaupt Kanadas ist, im Profil mit Schulteransatz dar. Als Schmuck trägt sie eine Perlenkette sowie einen Ohrring. Auf der rechten Schulter sind die Buchstaben "SB" für Susanna Blunt eingeprägt, die den Entwurf für das Portrait gestaltet hat.

Der Münzhintergrund der Wertseite ist mit Radiallinien bedeckt. Die umlaufende Beschriftung der Wertseite nennt die dargestellte "ELIZABETH II", den Nennwert "5 DOLLARS", den Jahrgang sowie die Abkürzung "D. G. Regina" für "Dei Gratia Regina" (von Gottes Gnaden, Königin".

Predator Serie Verpackung

Die Silbermünzen der Predator Serie werden als Einzelmünzen in Münztaschen verschickt. Je 25 Münzen sind in stabilen Tubes aus Hautplastik erhältlich und je 20 Tubes, insgesamt also 500 Münzen werden in einer originalen Masterbox der Royal Canadian Mint ausgeliefert.

Predator Silbermünzen zum Anlegen oder Sammeln?

Mit ihren dynamischen Designs und dem Seriencharakter eignen sich die Silbermünzen der Predator Serie sehr gut zum Sammeln. Die Entwicklung eines Sammlerwerts im Laufe der Zeit ist möglich, kann aber nicht garantiert werden. Für die Geldanlage sind die Münzen ebenfalls geeignet, allerdings müssen Sie mit einem etwas höheren Aufgeld als für klassischer Bullionmünzen wie dem ebenfalls von der Royal Canadian Mint herausgegebenen Maple Leaf rechnen.

Preisentwicklung Predator Serie

Predator Serie Silbermünze Bewertung
4/5 (11)
Annerose 2.00/5
In der Beschreibung steht, es werden jährlich 2 Münzen ausgegeben. Warum gab es und gibt es 2016 und 2017 jew. dann nur e i n e ?
[ Anmerkung der Redaktion: Vielen Dank für Ihren Hinweis, die Beschreibung wurde angepasst. Laut einem Händler-Blogbeitrag vom Juni 2017 (goldsilbershop.de/blog/aktuelles/canadian-predator-muenzserie-bleibt-vorerst-zeiteilig) gab es wohl Probleme mit dem Münzmotiv beim Grizzly 2017. ]
Ben 5.00/5
Wunderschöne Anlagemünze, mit einem kleinen Aufpreis gegenüber dem klassischen Maple Leaf. Die bisher erschienenen Motive (Puma und Luchs) sind wirklich schön. Die Münze besitzt auch ähnlich wie die neuen Jahrgänge des Maple Leafs, diese schönen feinen Linien, duech die sich das Licht herrlich bricht. Absolute Kaufempfehlung sowohl für Anleger als auch Sammler schöner Silbermünzen. Die Verarbeitung ist duper. Und ich bin bislang auch von den unschönn Milchflecken verschont geblieben. Bin schon gespannt auf die nächsten Motive und freu mich schon darauf.
Peter Fischer 4.00/5
"Bezüglich dem 1 oz Feingewicht,..." --- Es gehört nicht zum Thema, aber es tut förmlich weh, das zu lesen. Wie schwer kann es eigentlich sein, wenigstens in einer offiziellen Internetbeschreibung auf korrekte Grammatik der eigenen Muttersprache zu achten? Es heißt "Bezüglich DES 1Oz FeingewichtS..." Zur Münze: die "Predator"-Serie sind bisher meiner Ansicht nach mit die gelungensten Silberlinge der RCM, von der Prägequalität weitaus besser als die silberne Milchflecken-Sammelstelle "Maple Leaf".

Copyright © 2009-2019 by GOLD.DE – Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Handcrafted with in "Schwäbisch Sibirien", Germany