Schiffswrack Serie Goldmünze

Schiffswrack (Shipwrecks) Serie Gold

Produktbeschreibung anzeigen

Preisvergleich

merken

kaufen verkaufen
Artikel  Geprüfte Händler Preis
Schiffswrack Serie
Zuytdorp
2020
Spotpreis +32,45%
2.121,23 EUR
Schiffswrack Serie
Zuytdorp
2020
Spotpreis +35,81%
2.175,00 EUR
Schiffswrack Serie
Zuytdorp
2020
Spotpreis +37,37%
2.200,00 EUR
Schiffswrack Serie
Zuytdorp
2020
Spotpreis +49,79%
2.399,00 EUR
Schiffswrack Serie
Zuytdorp
2020
Spotpreis +71,71%
2.750,00 EUR

Daten zuletzt geladen: 29.10.2020 - 20:51 Uhr


Lies hier:

Shipwrecks Gold: Die Schiffswrack Serie der RAM

Die Münzreihe Shipwrecks oder Schiffswracks wird von der Royal Australian Mint (RAM) als vierteilige Mini-Serie herausgegeben. Die Münzen erscheinen von 2019 bis 2022. Bei den Schiffswracks, denen die Serie ihren Namen verdankt, handelt es sich um historische Segelschiffe, die im Meer vor Australien untergegangen sind. 

Das sofort ins Auge springende Merkmal der Serie ist die Form der Münzen: Sie sind nicht rund oder rechteckig, sondern dreieckig. 

Die Royal Australian Mint ordnet die Serie ihren Anlageprodukten zu. Angesichts der sehr niedrigen Auflage von nur 250 Exemplaren und der originellen Dreiecksform (Triangular) sind die Goldmünzen aber vor allem für Sammler interessant. Auch das Preisniveau entspricht eher Sammlermünzen.

Die dreieckigen Goldmünzen haben ein Gewicht von einer Unze, bestehen aus Feingold 999,9 und werden in Stempelglanz herausgegeben. Beim Kauf befinden sich die Prägungen in stabilen, transparenten Münzkapseln. Wer Gefallen an den Motiven findet, aber Silbermünzen bevorzugt, kann sich die motivgleiche Serie Schiffswracks (Shipwrecks) Silber anschauen.

Details zur der Dreieckigen (Triangular) Goldmünze

Ausgabeland Australien
Prägestätte Royal Australian Mint (RAM) 
Nennwert 100 $ (AUD; Australische Dollar)
Material 999,9er Gold
Gewicht 31,103 g
Prägequalität Stempelglanz|BU (Brilliant Uncirculated)
Durchmesser 33,9 mm
Dicke Dicke bekannt? Hier Quelle mitteilen
Münzrand geriffelt
Text Motivseite BATIVIA 1629
VERGULDE DRAECK 1656
ZUYT DORP 1712
Text Wertseite ELIZABETH II AUSTRALIA
Verpackung gekapselt
Ausgabedatum 2019

Alle Motive

2019 Batavia
2019
Batavia
2020 Verguldet Draeck
2020
Verguldet Draeck
2020 Zuytdrup
2020
Zuytdrup

Schiff vor dem Unglück auf der Motivseite

Die Motivseite zeigt das Schiff vor dem Untergang auf hoher See. Das bevorstehende Unglück ist aber bereits an einer hintergründigen Anspielung zu erkennen. Die Beschriftung steht nämlich auf dem Kopf. Um sie zu lesen, muss man die Münze umdrehen und das Schiff dadurch „zum kentern“ bringen. Neben dem Namen des Schiffes sind das Jahr des Untergangs sowie die Angaben zur Münze „1 oz 9999 Au“ in die Motivseite eingeprägt.

Der Untergang des Schiffs auf der Wertseite

Im Gegensatz zu den meisten anderen Münzen sind auch die Wertseiten der Serie in einem individuellen Design gestaltet. Es zeigt den Untergang des Schiffes. Das in Australien für Münzen gesetzlich vorgeschriebene Portrait von Königin Elizabeth II. ist über der Unglückszene zu sehen. Im unteren Randbereich ist der nominale Münzwert „ONE HUNDRED DOLLARS“ ausgewiesen.

Auflage 1 oz Australian Shipwreck Series Triangular

Jahr Motiv 1 oz
2019 Batavia 250
2020 Verguldet Draeck 250
2020 Zuytdrup 250
2021
noch nicht bekannt
2022
noch nicht bekannt
Auflage Gesamt 500
(Stand: Januar 2020)
= nicht geprägt
Weitere Auflagen bekannt? Hier Quelle mitteilen

Copyright © 2009-2020 by GOLD.DE – Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inklusive MwSt. (mit Ausnahme von Gold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Handarbeit aus "Schwäbisch Sibirien"