Gold: 1.636,43 € +0,10 %
Silber: 21,14 € +0,33 %
Giants of the Ice Age Goldmünze

Giants of the Ice Age Gold

Produktbeschreibung anzeigen

PREISVERGLEICH

merken

kaufen verkaufen
Giants of the Ice Age
Auerochse
2021
Spotpreis +7,51%
1.759,23 EUR
Giants of the Ice Age
Auerochse
2021
Spotpreis +8,16%
1.770,00 EUR
Giants of the Ice Age
Auerochse PP
2021
Spotpreis +11,84%
1.830,17 EUR
Giants of the Ice Age
Auerochse PP
2021
Spotpreis +19,16%
1.950,00 EUR

Daten zuletzt geladen: 26.01.2022 - 00:46 Uhr


Lies hier:

Goldmünzen mit den Giganten der Eiszeit

Die Serie Giants of the Ice Age (Giganten der Eiszeit) wird von der Leipziger Edelmetallverarbeitung (LEV) verausgabt. Es handelt sich um eine Agenturausgabe mit Ghana als dem offiziellen Ausgabeland. Die Republik Ghana ist bislang noch selten als Ausgabeland für eine Sammlermünze in Erscheinung getreten. 

Von 2019 bis 2022 erscheinen acht Goldmünzen mit detailreich gestalteten Motiven von imposanten Tieren wie dem Wollmammut. Durch die wechselnden Motive im halbjährlichen Rhythmus und den überschaubaren Serien-Zeitraum können Sammler so in kurzer Zeit eine attraktive vollständige Serie sammeln. Auf Latein wird das Wollmammut übrigens als Mammuthus primigenius bezeichnet.

DIe Goldmünzen haben ein Gewicht von 1 oz, ein Prägelimit von 1.000 Exemplaren und werden in der höchsten Qualität „Proof“ oder „Polierte Platte“ geprägt. Sammler erhalten die schönen Münzen in einem Etui mit Umverpackung und beiliegendem Echtheitszertifikat. Neben der Goldversion ist die Serie Giants of the Ice Age in Silber erhältlich.

Alle Motive

2019 Wollmammut
2019
Wollmammut
2019 Riesenhirsch
2019
Riesenhirsch
2020 Säbelzahnkatze
2020
Säbelzahnkatze
2020 Höhlenbär
2020
Höhlenbär
2021 Wollnashorn
2021
Wollnashorn

Motivseite der Goldmünzen Giants of the Ice Age

Auf der Motivseite ist jeweils eines von insgesamt acht atemberaubenden eiszeitlichen Tieren in seinem natürlichen Lebensraum dargestellt. Die Motive sind gefrostet ausgeführt. Auf dem makellos spiegelnden Münzhintergrund ist der Name der Serie „GIANTS OF THE ICE AGE“ eingeprägt. Das Edelmetall das Feingewicht und die Feinheit sind ebenfalls auf der Motivseite ausgewiesen.

Im oberen Randbereich erkennt man alle acht Tiere, denen die Serie gewidmet ist, als Silhouette. Das jeweils aktuelle Motiv ist vertieft geprägt. Im unteren Randbereich sind der Jahrgang und die Nummer der Ausgabe innerhalb der Serie genannt.

Wertseite der 8-teiligen Goldmünzen Serie

DIe Wertseite zeigt das Wappen der Republik Ghana. In der Mitte befindet sich ein Wappenschild mit Georgskreuz. In den vier Feldern des Schildes sieht der Betrachter den Präsidentenpalast von Ghana, eine Goldmine, einen Kakaobaum sowie ein Schwert, das gemeinsam mit einem Sprachkennerstab ein Andreaskreuz bildet.

Links und rechts des Schildes befinden sich zwei Adler als Wappenhalter. Über dem Schild prangt ein fünfzackiger Stern. Den unteren Abschluss des Wappens bildet ein Banner mit dem Spruch „FREEDOM AND JUSTICE“. Darunter sind das Ausgabeland Ghana sowie der Nennwert der Goldmünze genannt.

Details zur Giants of the Ice Age Goldmünze

Ausgabeland Ghana
Prägestätte Leipziger Edelmetallverarbeitung (LEV)
Nennwert 500 Cedis (GHS; Währung in Ghana)
Material 999,9er Gold
Gewicht 31,103 g
Prägequalität PP (Polierte Platte)
Durchmesser 38,6 mm
Dicke Dicke bekannt? Hier Quelle mitteilen
Münzrand geriffelt
Text Motivseite GIANTS OF THE ICE AGE 1 OZ AU 999,9
Text Wertseite REPUBLIC OF GHANA 500 CEDIS
Verpackung gekapselt, mit Etui + Zertifikat
Ausgabedatum 2019

Auflage Giganten der Eiszeit

Jahr Motiv 1 oz
2019 Wollmammut 1.000
2019 Riesenhirsch 1.000
2020 Säbelzahnkatze 1.000
2020 Höhlenbär 1.000
2021 Wollnashorn 1,000
2021
noch nicht bekannt
Auflage Gesamt 5.000
(Stand: Mai 2021)
= nicht geprägt
Weitere Auflagen bekannt? Hier Quelle mitteilen
Giants of the Ice Age Goldmünze Bewertung
Gesamt:
5/5
Nobbi 5.00/5
Heute das Wollmammut (die erste!) gekauft, atemberaubende Qualität! Jeden ct. wert! Absolut hochwertig und ein tolles Motiv! Ich werde versuchen, die Reihe zu vervollständigen auch wenn das preislich schwierig werden dürfte ;-)
Tom 5.00/5
Habe heute das Wollnashorn und den Auerochsen erhalten, eine Wahnsinns-Qualität, ich bin absolut begeistert von den Münzen. Das schicke Etui und das kleine Zertifikat mit kleinem Info-Teil über das Tier runden die Sache optisch perfekt ab. Ich kann diese Serie nur jedem Sammler empfehlen, vor allem da Sie durch die Limitierung und Nummerierung sicherlich nicht lange zu haben sein wird bzw. nicht zum jetzigen Preis. Toll!
Robert Happek 4.67/5
Eine sehr interessante Muenz Serie wo jede Muenze individuell durchnumeriert ist. Ich frage mich wie die Praegeanstalt die Unkosten decken kann bei einer Auflage von nur 1000 Stueck. Die Muenze ist in Deutschland wohl entworfen und auch hergestellt worden. Der Staat Ghana hat wohl nur die Erlaubnis gegeben seine Waehrung (Cedi) zu benutzen um das Produkt eine Muenze werden zu lassen und nicht eine Medaille. Ein kleiner Schoenheitsfehler duerfte die Assozation sein von einem Afrikanischen Land mit der Eiszeit. Ich glaube nicht dass in einem Afrikanischen Land nahe am Aequator jemals Eis gegeben haben wird, auch nicht zur Eiszeit. Trotzdem, diese Serie stellt ohne Frage eine interessante Bereicherung des Angebots an Gold Muenzen dar.

Copyright © 2009-2022 by GOLD.DE – Alle Rechte vorbehalten

Konzept, Gestaltung und Struktur sowie insbesondere alle Grafiken, Bilder und Texte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Missbrauch wird ohne Vorwarnung abgemahnt. Alle angezeigten Preise in Euro inkl. MwSt. (mit Ausnahme von Anlagegold), zzgl. Versandkosten, sofern diese anfallen. Verfügbarkeit, Abholpreise, Goldankauf und nähere Informationen über einzelne Artikel sind direkt beim jeweiligen Händler zu erfragen. Alle Angaben ohne Gewähr.